"Kleine" Änderungen am Forum

Neuigkeiten, welche Spielen-unter-Linux.de selbst betreffen und Spielen-unter-Linux Feedbackbereich.

Moderator: Moderator

"Kleine" Änderungen am Forum

Beitragvon Cyberspace19 » 30.03.2007, 07:17

Hallo Leute,

so wie ich von Cheeky mitbekommen habe, hat er ja schon ein wenig im IRC aus dem Nähkästchen geplaudert, was wir hier so alles vor haben.
Ich mache dann mal weiter bzw. gebe nochmals einen Überblick, was nun alles passieren wird. :idee:

Nachdem die Nachricht von Canonical Ltd. kam, dass das CNR von Linspire in Ubuntu Einzug halten wird, sind hier ein paar/einige Benutzer auf andere Distributionen gewechselt. Da wir diese mit ihren Problemen bei Spielen ebenfalls nicht alleine lassen wollen, werden wir unser Forum erweitern und weitere Distributionen unterstützen. Dabei werden wir uns anfangs auf die aus unserer Sicht wichtigsten und größten Distributionen beschränken. Im einzelnen wird es folgende Untergliederung geben:
  • Debian
  • Fedora
  • Gentoo
  • Mandriva
  • openSUSE
  • Ubuntu
Natürlich passt die bisherige Domain dann nicht mehr ganz zum Inhalt. Deshalb werden wir auch eine neue Domain als Hauptadresse einführen. Hier noch eine kleine Auflistung welche Domains in Zukunft auf unsere Community verweißen:
  • http://www.linuxgaming.de --> neue Hauptadresse nach Umstellung
  • http://www.spielenunterlinux.de
  • http://www.linux-gamer.de
  • http://www.linuxgaming.de --> Für diese Domain bedanke ich mich im Namen des ganzen Teams bei "datkev", da diese von ihm für uns kostenlos zur Verfügung gestellt wird.
  • http://www.linux-gaming.de --> Besten Dank auch nochmals für diese Domain!
  • http://www.linux-gaming.org
  • http://www.linuxgaming.info
  • http://www.linux-gaming.info
  • http://www.ubuntugaming.de
  • http://www.ubuntu-gaming.de
Und nun noch zum letzten Punkt der im Zuge der Umstellung geändert wird.
Um die Sicherheit hier im Forum gegen Angriffe auf Benutzerdaten und das Forum selbst weiter zu erhöhen bzw. zu verbessern wird das CT Security System von RadioSunLight mit einbezogen. Dieses System bietet unter anderem Schutz vor "Flooding", Bruteforce Attacken auf Benutzeraccounts,...
Ich denke auch, dass dies in eurem Interesse ist. :D


Einen Zeitlichen Rahmen haben wir noch nicht festgelegt. Wir denken aber, dass die Umstellung in Kürze durchgeführt wird. Bevor wir das ganze umsetzen geben wir euch natürlich noch eine kurze Info wann und wie lange das Forum nicht erreichbar sein wird.

#Greetz,
Cyberspace19

PS: Feedback wie immer erwünscht. ;)
IRC-Server: irc.freenode.net IRC-Channel: #linuxgaming.de
TeamSpeak Server: https://www.linuxgaming.de
Benutzeravatar
Cyberspace19
 
Beiträge: 2693
Registriert: 22.06.2006, 15:24
Lizenz: FDL

Beitragvon Cheeky@Boinc » 30.03.2007, 10:30

so wie ich von Cheeky mitbekommen habe, hat er ja schon ein wenig im IRC aus dem Nähkästchen geplaudert, was wir hier so alles vor haben.


Ach naja :D Ich hab ja hier keine Verschwiegenheitsklausel unterschrieben :P

Wenn du mal deren gesichter sehen könntest wenn sie sagen "Och bütte Cheek. Sag doch ma" ....
Denen schlägst du keinen Wunsch aus :D
<3 SuL <3
Benutzeravatar
Cheeky@Boinc
 
Beiträge: 7388
Registriert: 28.06.2006, 14:19
Wohnort: Werther
Lizenz: GPL

Beitragvon ing0 » 30.03.2007, 11:17

*THUMPS UP*

klingt hervorragend
Benutzeravatar
ing0
 
Beiträge: 1230
Registriert: 03.11.2006, 17:26
Wohnort: /home/ingo
Lizenz: GPL
Distribution: openSuse 12.3

Beitragvon ChemicalBrother » 30.03.2007, 11:20

Jo, jo, jo. Dann brauchen wir nur noch Leute, die sich mit Mandriva, Gentoo und Suse auskennen... Also ich meine, die das dann hauptsächlich nutzen.

Was wird aus dem IRC-Ubuntu-Channel? Bleibt der jetzt oder soll der dann weg, wenn die neue Website da ist?
Benutzeravatar
ChemicalBrother
 
Beiträge: 5305
Registriert: 21.08.2006, 21:17
Wohnort: Langen
Lizenz: CC
Distribution: Arch Linux
Kernelversion: 5.18

Beitragvon ing0 » 30.03.2007, 11:25

suse

*hierschrei*
Benutzeravatar
ing0
 
Beiträge: 1230
Registriert: 03.11.2006, 17:26
Wohnort: /home/ingo
Lizenz: GPL
Distribution: openSuse 12.3

Beitragvon Cheeky@Boinc » 30.03.2007, 11:26

Also ich meine, die das dann hauptsächlich nutzen.


Die kommen dann schon ;)

Was wird aus dem IRC-Ubuntu-Channel? Bleibt der jetzt oder soll der dann weg, wenn die neue Website da ist?


Der bleibt natürlich. Wie man in meiner Signatur sieht gibt es aber schon einen 2. Channel =)
<3 SuL <3
Benutzeravatar
Cheeky@Boinc
 
Beiträge: 7388
Registriert: 28.06.2006, 14:19
Wohnort: Werther
Lizenz: GPL

Beitragvon Ypsy » 30.03.2007, 12:36

Original von Cheeky@Boinc
so wie ich von Cheeky mitbekommen habe, hat er ja schon ein wenig im IRC aus dem Nähkästchen geplaudert, was wir hier so alles vor haben.


Ach naja :D Ich hab ja hier keine Verschwiegenheitsklausel unterschrieben :P

Wenn du mal deren gesichter sehen könntest wenn sie sagen "Och bütte Cheek. Sag doch ma" ....
Denen schlägst du keinen Wunsch aus :D

Hattest aber ganz schön Angst, dass wirs weiter sagen :D
Benutzeravatar
Ypsy
 
Beiträge: 271
Registriert: 04.12.2006, 18:14
Wohnort: Nähe Frankfurt
Distribution: Arch

Beitragvon Gregor » 30.03.2007, 15:37

Nur mal so, worunter fällt PCLinuxOS oder SAMLinux ?
Damit ich mich da auch orientieren kann...;)
Benutzeravatar
Gregor
 
Beiträge: 360
Registriert: 31.07.2006, 22:32
Wohnort: NRW

Beitragvon ing0 » 30.03.2007, 15:44

soviel ich weiß basier pclos auf redhat oder?

das würde dann unter redhat bzw fedora fallen
Benutzeravatar
ing0
 
Beiträge: 1230
Registriert: 03.11.2006, 17:26
Wohnort: /home/ingo
Lizenz: GPL
Distribution: openSuse 12.3

Beitragvon Cheeky@Boinc » 31.03.2007, 02:00

PCLinuxOS


Das basiert auf Mandriva :)
( welches wiederum auf Red Hat basiert usw. )

SAMLinux


Das scheint ja auf PCLinuxOS zu basieren.

Edit:

Ihr könnt euch auch schon selbst ein Bild von meinen Anpassungen machen.
Einige Beiträge habe ich schon fertig (kleine Auswahl):

Dosbox

Wine Installieren

Nexuiz

Star Control II

Wird natürlich noch ein bisschen dauern bis alles fertig ist ;)
<3 SuL <3
Benutzeravatar
Cheeky@Boinc
 
Beiträge: 7388
Registriert: 28.06.2006, 14:19
Wohnort: Werther
Lizenz: GPL

Beitragvon Cheeky@Boinc » 04.04.2007, 16:53

Die Distributionen werden, wenn das Forum umgestellt ist, zur Diskussion stehen.
Kurz: Sollten sich für die jeweiligen Distributionen niemand finden werden wir diese auch nicht unterstützen :)

Als Kritisch würde ich von unserer Auswahl:

Debian
Fedora
Gentoo
Mandriva
openSUSE
Ubuntu

...Mandriva und Gentoo sehen. Eure Meinung zählt =)
<3 SuL <3
Benutzeravatar
Cheeky@Boinc
 
Beiträge: 7388
Registriert: 28.06.2006, 14:19
Wohnort: Werther
Lizenz: GPL

Beitragvon Cyberspace19 » 04.04.2007, 19:18

Nun noch ein kleiner Hinweis zum Termin:

Der Umbau findet am Samstag ab ca. 10:00Uhr statt. Ab da wird das Forum für ca. 3-4 Stunden nicht erreichbar sein. Möglicherweise auch nicht so lange... ;)

Bitte beachtet auch den Hinweis von Cheeky@Boinc.

#Greetz,
Cyberspace19
IRC-Server: irc.freenode.net IRC-Channel: #linuxgaming.de
TeamSpeak Server: https://www.linuxgaming.de
Benutzeravatar
Cyberspace19
 
Beiträge: 2693
Registriert: 22.06.2006, 15:24
Lizenz: FDL

Beitragvon fosphor » 04.04.2007, 21:01

Also ich meld mich hier mal für openSUSE.

Ich nutz SuSE schon seit der Version 7.3 oder so immer nebenher, seit ein paar Monaten fahr ich mit openSUSE 10.2 als Hauptbetriebssystem, und das sogar recht erfolgreich.

Gentoo seh ich weniger ein Problem, seit Sabayon&Kororaa (oder wie das heißt?), steigt die Zahl der Gentoo nutzer immer weiter an.

Nichts gegen Mandriva, aber ich glaub unter den Zockern ist das absolut nicht verbreitet.
Wer besser Bescheid weiß, darf mich gerne belehren.
[align=center]Bild
[/align]
Benutzeravatar
fosphor
 
Beiträge: 375
Registriert: 16.09.2006, 21:49
Wohnort: Herrenberg

Beitragvon Cyberspace19 » 05.04.2007, 07:30

Hallo Phos4!

Finde ich klasse, dass es schon die ersten Bewerbungen gibt. :D

Um dem ganzen hier aber vorzubeugen, hier nun der kleine Hinweis, dass es nach der Umstellung ein eigenes Thema zum Bewerben für einen Mod-Posten gibt.

#Greetz,
Cyberspace19
IRC-Server: irc.freenode.net IRC-Channel: #linuxgaming.de
TeamSpeak Server: https://www.linuxgaming.de
Benutzeravatar
Cyberspace19
 
Beiträge: 2693
Registriert: 22.06.2006, 15:24
Lizenz: FDL

Beitragvon Cheeky@Boinc » 05.04.2007, 14:32

Gentoo seh ich weniger ein Problem,


Wenn wir dafür niemanden finden ist es schon ein "Problem" ;)

Nichts gegen Mandriva, aber ich glaub unter den Zockern ist das absolut nicht verbreitet.


Mandriva ist einer der grossen aber wie gesagt, sehe da eher schwarz :)

Also ich meld mich hier mal für openSUSE.


Wie Cyberspace schon sagte. Das klären wir dann in nem eigenen Thread :D
<3 SuL <3
Benutzeravatar
Cheeky@Boinc
 
Beiträge: 7388
Registriert: 28.06.2006, 14:19
Wohnort: Werther
Lizenz: GPL

Nächste

Zurück zu Spielen-unter-Linux News & Feedback

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste

cron