Tach, ich bin der Neue

Hier kann jeder Benutzer sich kurz der Community vorstellen.

Moderator: Moderator

Tach, ich bin der Neue

Beitragvon [BR]-KuJo » 06.09.2018, 09:59

Hallo zusammen,

ich möchte mich dann auch mal kurz vorstellen.

Mit bürgerlichen Namen heiße ich Kai und lebe im beschaulichen Örtchen namens Hamm in NRW. Neben dem Gaming bin ich auch politisch interessiert (z.B. auch Mitglied der Piratenpartei).

Mit meinen nun 44 Lenzen habe ich schon einiges an Gaming-Geschickte erlebt. Begonnen hat alles mit einem Commodore Plus/4 in 1984, über den C64 in 1986 und danach bis 1998 mit diversen Amiga-Modellen. Nach einer kleinen Pause kam dann 2001 mein erster PC, der über viele Iterationen zu meiner heutigen Büchse mutiert ist.

Während ich zu Beginn mit Windows 98 gestartet habe, kamen danach WinXP, Windows Vista und Windows 7. Ich hatte zwischenzeitlich (so 2005/2006) auch mal mit einem Dual-Boot bereits mit Linux (SuSE) experimentiert, es dann aber wieder sein lassen. Erst in meinem spät nachgeholten Informatik-Studium (2009 bis 2013) bin ich dann wieder mit Linux und dabei Ubuntu auf meinem Studi-Laptop in Berührung gekommen, während auf meinem PC weiter Windows 7 lief. Das Studium hat mich dann auch zu meinem heutigen Job als ABAP-Entwickler geführt.

Durch die aufdringliche Art und Weise mit der Microsoft einem dann Windows 10 unterjubeln wollte ist dann meine bereits länger gewachsene Idee irgendwann komplett auf Linux umzusteigen so stark voran getrieben worden, dass ich mich im Januar 2017 dazu entschlossen habe den Schritt zu gehen. Begonnen habe ich mit Linux MInt 18.1 und bin über 18.2 und 18.3 letzten Monat dann bei Linux Mint 19 gelandet.

Da ich schon immer (auch) ein Gamer war kann ich auch schon auf eine entsprechende "Karriere" zurück blicken. Während auf dem C64 und Amiga viel auf dem Schulhof getauscht wurde, habe mich meine PC-Anfänge auch häufiger auf private LAN-Sessions geführt. Richtig begonnen hat das Ganze aber in 2002 mit Battlefield 1942 und meinem ersten DSL-Anschluss. Schnell wurde der Bedarf an einem Clan geweckt, welcher mich zu Beginn zum -=senior=-Clan geführt, von welchem heute eigentlich nichts mehr übrig ist. Die Webseiten die heute zu einem Senior-Clan führen sind von einem anderen Clan, der den Namen irgendwann auch für sich entdeckt hat. Das Senior hat sich da übrigens darauf bezogen, dass die Mitglieder ein Mindestalter von 25 Jahren haben sollten.

Nachdem ich beim Senior-Clan aber aufgrund einiger Differenzen irgendwann meinen Hut genommen hatte, habe ich nach einer kurzen clanlosen Phase dann Anfang 2004 einen neuen Clan gegründet: Die [BR]-Bewaffneten Rentner (-> http://www.BE-WA-RE.de ). Den Clan gibt es auch heute noch. In erster Linie wurden und werden auch heute noch die Battlefield-Titel gespielt. Zu unseren Spitzentzeiten hatten wir über 80 aktive Mitglieder und haben auch so einige Funwars gespielt. Das hat sich aber in den letzten 4-5 Jahren aber immer weiter abgeschwächt. Es sind jetzt vielleicht noch 15-25 aktive Spieler, die sich aber auf viele verschiedene Spiele verteilen, wobei aber immer noch der größte Teil davon aktuell an Battlefield 1 dran ist. Battlefield V wird auch schon von einigen heiß erwartet.

Eigentlich wird dort nur unter Windows gespielt. Einige der Mitglieder konnte ich zwar auch schon für Linux interessieren (diverse Threads im Software-Forum). Aber gewechselt oder ausprobiert hat es dort noch keiner. Ich informiere mich selbst daher in erster Linie auf http://www.gamingonlinux.de , http://www.phoronix.de , http://www.holarse.de oder http://www.omgubuntu.co.uk . Zwischendurch habe ich aber auch hier vorbei geschaut, aber immer nur kurz die Topics überflogen die man direkt auf der Startseite öffentlich sehen kann.

Naja, gestern habe ich mich dann mal hier registriert. Ich kann jetzt nicht versprechen hier nun voll und ganz durchzustarten. Ich werde mich aber sicherlich hin und wieder zu dem ein oder anderen Thema einbringen.

Man sieht sich.
Zuletzt geändert von [BR]-KuJo am 06.09.2018, 10:46, insgesamt 2-mal geändert.
https://www.gamingonlinux.com/profiles/5740
https://www.BE-WA-RE.de
http://telegram.org - Telegram - eine WhatsApp-Alternative
AMD FX-8300 - 16GB DDR3 - AMD Radeon RX 580 8GB - AMDGPU with Padoka PPA
Benutzeravatar
[BR]-KuJo
 
Beiträge: 4
Registriert: 05.09.2018, 17:29
Wohnort: Hamm
Lizenz: GPL
Distribution: Linux Mint 19
Kernelversion: 4.17.9

Re: Tach, ich bin der Neue

Beitragvon ChemicalBrother » 06.09.2018, 10:30

Na dann herzlich willkommen im Forum! :thumbup:

Wird ja für Linuxgaming gerade wieder interessant.
Benutzeravatar
ChemicalBrother
 
Beiträge: 5086
Registriert: 21.08.2006, 21:17
Wohnort: Langen
Lizenz: CC
Distribution: Arch Linux
Kernelversion: 4.17

Re: Tach, ich bin der Neue

Beitragvon crt0mega » 07.09.2018, 16:53

"Interessant" war es eigentlich schon "immer (TM)". :D Willkommen an/-m Board!
[align=center]There are two kinds of people in the world: Those who can extrapolate from incomplete data.[/align]
Benutzeravatar
crt0mega
 
Beiträge: 621
Registriert: 06.10.2014, 22:57
Lizenz: WTFPL
Distribution: debian/unstable
Kernelversion: 4.17


Zurück zu Vorstellungsrunde

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron