Seite 2 von 3

Re: Steam für Linux unterstützt offiziell Wine/DXVK

BeitragVerfasst: 06.09.2018, 13:15
von [BR]-KuJo
GTA V Online habe ich noch nicht probiert weswegen ich noch nicht weiß ob es bei mir läuft.

Werde berichten wenn ich es ausprobiert habe.

BTW - werden wir Off-Topic? Es gibt ja einen GTA V-Thread:
-> viewtopic.php?f=168&t=5832&p=47116&hilit=gta+5#p47116

Re: Steam für Linux unterstützt offiziell Wine/DXVK

BeitragVerfasst: 07.09.2018, 00:14
von [BR]-KuJo
Also auch der Online Modus von GTA V läuft bei mir einwandfrei. Hatte 50-60 FPS und habe eben 2 Stunden online gezockt.

Re: Steam für Linux unterstützt offiziell Wine/DXVK

BeitragVerfasst: 07.09.2018, 15:57
von crt0mega
ubuntu-gaming hat geschrieben:GTA V läuft soweit gut, nur Online geht es nicht, bricht nach erstellen des Charakters jedesmal mit
Code: Alles auswählen
err gfx d3d init

ab. Habe auch Versucht die DirectX Version umzustellen auf 10.1 oder 11, brachte aber nichts.

Welche GPU/Treiber?

Re: Steam für Linux unterstützt offiziell Wine/DXVK

BeitragVerfasst: 07.09.2018, 21:17
von ubuntu-gaming
356.54, inzwischen geht es hab es ohne Big Picture Modus gestartet, bin den BB Modus halt gewohnt, weil ich hauptsächlich mit dem Steam Controller spiele. Inzwischen geht es aber problemlos auch über Big Picture.

Re: Steam für Linux unterstützt offiziell Wine/DXVK

BeitragVerfasst: 30.09.2018, 15:25
von ChemicalBrother
Okay. LLVM 7, Mesa 18.2 und Proton Beta (DXVK 0.8 ) machen einen riesen Unterschied was die Performance angeht. Leider nicht so stabil, aber ich hoffe, das wird noch.

Re: Steam für Linux unterstützt offiziell Wine/DXVK

BeitragVerfasst: 02.10.2018, 07:15
von ChemicalBrother
Laut Steam Survey ist Linux jetzt nochmal von 0,59% auf 0,71% geklettert. Mal schauen, wie sich SteamPlay weiter auswirkt. Ich schätze mal das Video von LinusTechTips hat da auch irgendwo dazu beigetragen.

https://store.steampowered.com/hwsurvey ... e-to-Steam

Re: Steam für Linux unterstützt offiziell Wine/DXVK

BeitragVerfasst: 02.10.2018, 14:03
von Thistil1962
aber wehe ich starte kurz windows mit steam im autostart um assassins creed über uplay zu zocken, dann bekomme ich die umfrage ständig

Re: Steam für Linux unterstützt offiziell Wine/DXVK

BeitragVerfasst: 04.10.2018, 08:36
von ChemicalBrother
ChemicalBrother hat geschrieben:Laut Steam Survey ist Linux jetzt nochmal von 0,59% auf 0,71% geklettert. Mal schauen, wie sich SteamPlay weiter auswirkt. Ich schätze mal das Video von LinusTechTips hat da auch irgendwo dazu beigetragen.

https://store.steampowered.com/hwsurvey ... e-to-Steam


Ein Rundungsfehler hat dazu geführt, dass der Anteil von Linux etwas zu niedrig war. Es ist nicht 0,71%, sondern 0,78%.

Hier noch eine Bestätigung von einem der Linux-Entwickler bei Valve: Twitter

Re: Steam für Linux unterstützt offiziell Wine/DXVK

BeitragVerfasst: 04.10.2018, 12:50
von [BR]-KuJo
... und wenn man dabei die letzten "bekannten" Zahlen nimmt, wie viele aktive Steam User es gesamt gibt ...
-> https://www.gamestar.de/artikel/steam-m ... 83295.html

... dann bedeuten 0,78% das es auf Steam ca. 975.000 aktive Linux-User in absoluten Zahlen.

Wahrscheinlich sogar mehr. Der Beitrag ist aus Februar 2015. Da hat man sich mit 8,9 Mio. gleichzeitig aktiven Nutzern über ein neues Hoch gefreut. Aktuell haben wir bis zu 14,5 Mio. gleichzeitig aktive Nutzer:
-> https://store.steampowered.com/stats

Wenn man das hochrechnet ...

100/8,9 x 14,5 = 162,92

... müsste man als Basis nicht mehr 125 sondern rund 203 Mio. Nutzer nehmen. Der Linux Anteil in absoluten Zahlen würde dann 1.583.400 Linux User auf Steam bedeuten.

Ist natürlich nur auf Vermutungen aufbauend. Aber irgendetwas wird schon dran sein an diesen Zahlen.

Re: Steam für Linux unterstützt offiziell Wine/DXVK

BeitragVerfasst: 06.10.2018, 18:34
von ChemicalBrother
Steam hat jetzt weitere Spiele in ihre Whitelist für SteamPlay/Proton aufgenommen, u.a. HeXen, Guacamelee! 2, Mighty Switch Force, Monkey Island 2 Special Edition, Sam & Max (alle Telltale Games Episoden), Spelunky, The Witness und Wolfenstein: The Old Blood.

Die vollständige Liste aller für SteamPlay/Proton freigeschalteten Spiele kann man hier finden:
SteamDB

Man kann auch weiterhin Spiele mit Proton spielen, die nicht in der Liste sind, aber null Garantie, dass die dann auch funktionieren.

Re: Steam für Linux unterstützt offiziell Wine/DXVK

BeitragVerfasst: 09.10.2018, 09:42
von [BR]-KuJo
Neben den offiziel ge-whiteliste-ten Spielen gibt es auch schon ne Menge Spiele die erfolgreich von der Community getestet wurden:
-> https://spcr.netlify.com/

Stand aktuell
Gesamt: 4833
davon Platin-Status: 2417
davon Gold-Status: 396

Also rund 2.800 gut spielbare Spiele "mehr" für Linux. :)

Re: Steam für Linux unterstützt offiziell Wine/DXVK

BeitragVerfasst: 09.10.2018, 10:27
von ChemicalBrother
Mit den Platin- und Gold-Bewertungen wäre ich etwas vorsichtig. Das Problem gibt es ja auch in der AppDB von WineHQ, wo viele Leute eine höhere Bewertung abgeben, als sie eigentlich sein sollte. Bei WineHQ wird das wenigstens noch korrigiert, was bei SPCR nicht geschieht.

Es ist gut als Indikator was gut laufen soll oder nicht. Man sollte sich halt nur nicht wundern, wenn ein Spiel Platin-Status hat und dann trotzdem nicht läuft.

Re: Steam für Linux unterstützt offiziell Wine/DXVK

BeitragVerfasst: 28.10.2018, 11:49
von ChemicalBrother
SPCR heißt jetzt ProtonDB, sonst ändert sich... nicht nix... (okay, der war schlecht :P )

Auf jeden Fall gibt es jetzt einen Redirect auf www.protondb.com, wenn man auf den alten Link der SPCR-Seite geht.

Re: Steam für Linux unterstützt offiziell Wine/DXVK

BeitragVerfasst: 15.11.2018, 15:30
von crt0mega
ChemicalBrother hat geschrieben:Okay. LLVM 7, Mesa 18.2 und Proton Beta (DXVK 0.8 ) machen einen riesen Unterschied was die Performance angeht. Leider nicht so stabil, aber ich hoffe, das wird noch.

Hab jetzt Doom (2016) durch und einige Stunden Prey (2017) hinter mir. Mit Proton 3.16-4 läuft's auf Polaris und Vega ziemlich rund. Läuft's bei dir inzwischen auch besser?

Re: Steam für Linux unterstützt offiziell Wine/DXVK

BeitragVerfasst: 15.11.2018, 17:14
von ChemicalBrother
Hab jetzt nicht so intensiv getestet, außer halt bei Dark Souls III, aber das Problem bleibt bestehen. Und lustigerweise hat Hitman 2 in Proton die gleichen Schattenfehler, wie Hitman 1 nativ. Mal schauen, ob LLVM 8 endlich Abhilfe schafft.