Rechtschreibung / Verhalten im Forum

Neuigkeiten, welche Spielen-unter-Linux.de selbst betreffen und Spielen-unter-Linux Feedbackbereich.

Moderator: Moderator

Beitragvon Gregor » 27.09.2007, 09:24

Ich würde das Thema gerne wieder reaktivieren, da ich a) ein notorischer Kleinschreiber bin b) hier aber keinem an das Bein Pinkeln möchte, wenn ich es denn tue. (Passiert meistens unbedacht, denn so schreibe ich immer im Internetverkehr. Wer mit mir Emails gewechselt hat, weiß das.)
Im großen Ganzen gebe ich der Fraktion recht, die sagt, klein schreiben geht schneller. Zumindest bei mir hat sich die Tippquote enorm gesteigert. Die Lesbarkeit läßt deswegen ja nicht zu wünschen übrig, wenn man geordnete Sätze schreibt.

Zuviele Absätze in einem Text hingegen, empfinde ich als störend. Ein Absatz ist in meinen Augen ein neuer Gedankenschritt. Wenn man kreuz und quer Absätze macht, nur damit der Text leichter für die "Comicgesellschaft" zu lesen ist, die bei einem Buch verschwommen sieht, vor lauter Text, dann tut mir das für diese Leute leid. Absätze dienen in meinem Verständnis dem Textverständnis, nicht der Unterteilung in kleine Lesehäppchen.

Aber wie gesagt, ich möchte Niemandem ans Bein pinkel und eine generelle Übereinkunft wäre nicht schlecht. Man sollte sich bei einer "strengeren" Form nur darüber Gedanken machen, daraus keine "Hexenverfolgung" werden zu lassen, da sonst der Spass womöglich gedämmt wird. Auch wird vielleicht nicht bedacht, dass manche Menschen einfach nicht so gut Sätze verfassen können. Ich gebe nebenbei Nachhilfe und manche meiner Schüler aus den niederen Schulformen haben schon alleine Probleme damit lesbare Sätze zu schreiben. Nichtdestotrotz wollen sie sich gerne mitteilen. Haben aber unter Umständen, bei Zurechtweisung, eine noch höhere Scheu sich schriftlich im Internet einzubringen, als sie sowieso schon haben, weil man ihnen (oder sie sich selbst) ob ihrer Fähigkeiten Komplexe eingeredet hat. Dabei haben viele von ihnen ein natürliches Gespür für den Umgang mit dem Computer. Nur ausdrücken können sie sich nicht richtig, ohne dass der Mehraufwand für sie nicht mehr rentabel ist.

Struktur muss sein, doch darf sie nicht abschrecken. Klare Worte und Regeln helfen da aber meistens weiter.

In dem Sinne.

Viel Spaß beim Zocken!

PS. Dieser Text hat nun in etwa doppelt so lang gedauert, wie der selbe Text nur klein geschrieben.
Benutzeravatar
Gregor
 
Beiträge: 360
Registriert: 31.07.2006, 22:32
Wohnort: NRW

Beitragvon Sekhmet » 27.09.2007, 12:21

Also ich persönlich bin sowieso einer der eher alles klein schreibt, bevor er ein wort groß schreibt, dass immer klein gehört ;)

Was ich persönlich für nötig halte, ist die setzung von Punkten am Satzende und ein Großbuchstabe am Satzanfang. Ich finde, dass erleichtert das Lesen doch um einiges. Abgesehen davon finde ich tippfehler, die entstehen, wenn man schnell tippt und aber klar ersichtlich sind, also nicht überlesen werden können störend, weil der poster hätte sich seinen post ja nocheinmal durchlesen können bevor er auf Absenden klickt.
Tippfehler stören einfach meinen Lesefluss, aber das ist wohl eher eine Persönliche Angelegenheit.

abgesehen davon unterstütze ich die kleinschreibe front finde aber dass ein satz wie dieser hier der ohne groß und kleinschreibungs regeln beistrichsetzung oder ähnliches auskommen muss um einiges schwerer zu lesen ist als wenn ich die erforderlichen beistrich- und groß- und kleinschreibungsregeln beachtet hätte.

so long
Sek
[align=center]Bild[/align]
Benutzeravatar
Sekhmet
 
Beiträge: 166
Registriert: 28.04.2007, 13:55
Wohnort: Mödling

Beitragvon Cheeky@Boinc » 27.09.2007, 15:26

abgesehen davon unterstütze ich die kleinschreibe front finde aber dass ein satz wie dieser hier der ohne groß und kleinschreibungs regeln beistrichsetzung oder ähnliches auskommen muss um einiges schwerer zu lesen ist als wenn ich die erforderlichen beistrich- und groß- und kleinschreibungsregeln beachtet hätte.


Schön gesagt und stimmt :D
Benutzeravatar
Cheeky@Boinc
 
Beiträge: 7388
Registriert: 28.06.2006, 14:19
Wohnort: Werther
Lizenz: GPL

Beitragvon Sindwiller » 27.09.2007, 19:04

Ich meine, wir sind hier nicht im Deutschkurs, aber ein wenig auf die Rechtschreibung kann jeder achten.


Ich will hier nicht meckern ^^

Ich persönlich finde es auch extrem nervend, wenn Leute nicht auf die Gross-/Kleinschreibung achten. Es ist meiner Meinung nach unübersichtlich und schwer zu lesen. Immerhin ist Deutsch die einzige europäische Sprache, in der man Substantive im allgemeinen grosschreibt - korrigiert mich wenn ich irgendeine Randgruppe vergessen habe - daher ist das doch eine sprachliche Eigenschaft, die man beibehalten muss. Zum Wohle des Exotischen im Deutschen ^^

Aber ehrlich gesagt sind mir in diesem Forum keine solchen Probleme aufgefallen. In anderen Foren (und natürlich auch im IRC) ist es viel schlimmer als hier.
Benutzeravatar
Sindwiller
 
Beiträge: 41
Registriert: 03.09.2007, 20:54
Wohnort: Zürich, Schweiz

Beitragvon ChemicalBrother » 27.09.2007, 20:36

[quote=Sindwiller,index.php?page=Thread&postID=21854#post21854]Aber ehrlich gesagt sind mir in diesem Forum keine solchen Probleme aufgefallen. In anderen Foren (und natürlich auch im IRC) ist es viel schlimmer als hier.[/quote]

IRC ist ja wieder was Anderes. Rumchatten (wenn man nicht gerade was lädt...) ist etwas Anderes als hier einen Post zu schreiben. Den Post liest man in der Regel noch ein zweites Mal durch oder editiert ihn im Nachhinein. Aber auf Enter drücken geht im IRC um ein Wesentliches schneller.

Nun ja, dieses Forum geht von der Rechtschreibung noch. Wobei mir da auch nichts Großes auffällt. Sind halt nicht so viele Kiddos hier (wenn überhaupt).

@kitty, sekhmet: Ob ihr nur klein schreibt... Seh ich jetzt nicht so eng, aber dass ihr Wörter, die klein geschrieben gehören auf einmal groß schreibt... Eure Logik soll mal einer verstehen. :P
Benutzeravatar
ChemicalBrother
 
Beiträge: 5305
Registriert: 21.08.2006, 21:17
Wohnort: Langen
Lizenz: CC
Distribution: Arch Linux
Kernelversion: 5.18

Beitragvon Sekhmet » 28.09.2007, 12:35

[quote=Chemical_Brother,index.php?page=Thread&postID=21858#post21858]
Nun ja, dieses Forum geht von der Rechtschreibung noch. Wobei mir da auch nichts Großes auffällt. Sind halt nicht so viele Kiddos hier (wenn überhaupt).

@kitty, sekhmet: Ob ihr nur klein schreibt... Seh ich jetzt nicht so eng, aber dass ihr Wörter, die klein geschrieben gehören auf einmal groß schreibt... Eure Logik soll mal einer verstehen. :P[/quote]
ähm, meine schriftliche matura(abitur) in deutsch war negativ ;)
Ich habe zwar 0 Probleme mit der Grammatik aber irgendwie massive bei der Beistrichsetzung bzw bei der Groß und Kleinschreibung.

Ich muss eigentlich jeden Post nachbearbeiten, aber ich mach das eigentlich eh gerne, weil dabei lerne ich ja auch etwas.

so long
Sek
[align=center]Bild[/align]
Benutzeravatar
Sekhmet
 
Beiträge: 166
Registriert: 28.04.2007, 13:55
Wohnort: Mödling

Vorherige

Zurück zu Spielen-unter-Linux News & Feedback

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron