Steam startet unter Wine nicht

Alles rund um WINE, Cedega & CrossOver Games

Moderator: Moderator

Steam startet unter Wine nicht

Beitragvon PCFreund » 19.09.2011, 22:39

Hallo erstmal.
Ich habe mich hier angemeldet, da ich ein Problem mit dem Steam-Clienten habe. Er will einfach nicht starten.
Folgendes zur Problembeschreibung:
Ich habe den Steam-Clienten heruntergeladen und die Exe über msiexec /i ausgeführt. Hat alles wunderbar installiert und auch später alles schön und brav geupdated.
Jetzt ist aber das Problem. Der Steam-Client hat noch nie funktioniert. Starte ich den Steam-Clienten, kommt diese Ausgabe:
PasteBin


Der Steam-Client stürzt also wieder sofort ab, nachdem der [Abbrechen]-Button erscheint.
Das ist die Windows-Vista Emulierung.
In der Windows-XP Emulierung sieht's folgendermaßen aus:
PasteBin


Hier ist das Problem, dass das Steam-Fenster garnicht erscheint, sondern nur in der Taskleiste sichtbar ist.

Ich bin schon am Ende mit meinen Kräften und hoffe nun, dass man mir hier helfen kann ;(

L.G. PCFreund
PCFreund
 
Beiträge: 8
Registriert: 19.09.2011, 22:30
Lizenz: GPL
Distribution: Debian Squeeze 6.0.2
Kernelversion: 2.6.32-5-amd64

Re: Steam startet unter Wine nicht

Beitragvon ChemicalBrother » 20.09.2011, 00:04

Da du Debian nutzt, würde ich gerne wissen, welche Version von Wine du installiert hast. Allgemein braucht man bei Steam die möglichst aktuellste Entwicklerversion von Wine, was in diesem Falle 1.3.28 ist.
Benutzeravatar
ChemicalBrother
 
Beiträge: 5305
Registriert: 21.08.2006, 21:17
Wohnort: Langen
Lizenz: CC
Distribution: Arch Linux
Kernelversion: 5.18

Re: Steam startet unter Wine nicht

Beitragvon PCFreund » 20.09.2011, 15:36

Code: Alles auswählen
pcfreund@pcfreund:~$ wine --version
wine-1.0.1

Hmmm... Und wie installiere ich nun die möglichts aktuelle Version von Wine?
PCFreund
 
Beiträge: 8
Registriert: 19.09.2011, 22:30
Lizenz: GPL
Distribution: Debian Squeeze 6.0.2
Kernelversion: 2.6.32-5-amd64

Re: Steam startet unter Wine nicht

Beitragvon ChemicalBrother » 20.09.2011, 17:38

Da steht was zu Debian:

http://www.winehq.org/download/debian

In dem Link ist unten noch ein Link, der zu den Paketen führt. Du musst dann wohl die aktuelle Version (+ Libs) runterladen und manuell installieren (mit dpkg -i, oder so). Hm, wenn ich das richtig sehe, dann ist das schon ein wenig Arbeit, dass alles runterzuladen und manuell zu installieren. :-/
Benutzeravatar
ChemicalBrother
 
Beiträge: 5305
Registriert: 21.08.2006, 21:17
Wohnort: Langen
Lizenz: CC
Distribution: Arch Linux
Kernelversion: 5.18

Re: Steam startet unter Wine nicht

Beitragvon PCFreund » 20.09.2011, 19:40

Okay, habe nun eine unstable Version heruntergeladen und installiert.
Nun ich komme ein klein' wenig weiter:
Nach dem starten sehe ich für kurze Zeit das Steam-Fenster mit meinen gekauften Spielen, etc. ABER: Sobald dieses Werbe-Fenster mit den aktuellsten Steam-Angeboten kommt. Ich habe Steam nun 3 mal gestartet und beim 3en mal kam dieses Fenster nicht, wodurch jetzt Steam seit ca. 2 Minuten läuft. Zwar nicht flüssig, aber es läuft. Nun erstmal CS:S herunterladen und gucken wie die Grafik, die Laggs, etc. sind :D

PS: Neue Log-Ausgabe:
PasteBin

PCFreund
 
Beiträge: 8
Registriert: 19.09.2011, 22:30
Lizenz: GPL
Distribution: Debian Squeeze 6.0.2
Kernelversion: 2.6.32-5-amd64

Re: Steam startet unter Wine nicht

Beitragvon SolidMob » 20.09.2011, 23:26

pcfreund@pcfreund:~$ env WINEPREFIX="/home/pcfreund/.wine" wine "C:\Programme\Steam\steam.exe"

Warum setzt du eigentlich einen prefix auf das standard wine Verzeichnis? Und brauch man eigentlich das env davor?
SolidMob
 
Beiträge: 648
Registriert: 16.02.2007, 01:16
Lizenz: CC
Distribution: Ubuntu 16.04

Re: Steam startet unter Wine nicht

Beitragvon PCFreund » 21.09.2011, 18:22

Ich habe einfach den Befehl aus dem Icon am Desktop hinauskopiert und den so in die Konsole eingetragen. So funktioniert er ja auch. Bis ich jedoch ein Spiel starte.
Also CS:S hat sich nun heruntergeladen und installiert. Starte ich CS:S, dauert erst einen Moment und danach geschieht erstmal garnichts. Dann kommt wieder dieses Angebot-Fenster mit den aktuellsten Steam-Angeboten, so als würde ich CS:S daraufhin wieder geschlossen haben, was ich natürlich nicht getan habe. Danach kackt Steam natürlich ab, weil es dieses Angebot-Fenster nicht abkann :motz:
PCFreund
 
Beiträge: 8
Registriert: 19.09.2011, 22:30
Lizenz: GPL
Distribution: Debian Squeeze 6.0.2
Kernelversion: 2.6.32-5-amd64

Re: Steam startet unter Wine nicht

Beitragvon SolidMob » 21.09.2011, 18:33

Vielleicht sollten wir auch erstmal die ganz elementaren Sachen klären.
Was für eine Grafikkarte hast du?
Welchen Treiber nutzt du?
Wie hast du diesen installiert?
SolidMob
 
Beiträge: 648
Registriert: 16.02.2007, 01:16
Lizenz: CC
Distribution: Ubuntu 16.04

Re: Steam startet unter Wine nicht

Beitragvon PCFreund » 26.09.2011, 22:26

Hallo,

Grafikkarte ist die Gainward 9400GT.
Treiber ist der NVidia-Treiber installiert über den Module-Assistant: http://wiki.debian.org/NvidiaGraphicsDr ... -assistant

Ich werde das ganze morgen auf meinem Desktop-PC austesten...
PCFreund
 
Beiträge: 8
Registriert: 19.09.2011, 22:30
Lizenz: GPL
Distribution: Debian Squeeze 6.0.2
Kernelversion: 2.6.32-5-amd64

Re: Steam startet unter Wine nicht

Beitragvon PCFreund » 02.10.2011, 00:49

Ich habe es jetzt gebacken bekommen, mit PlayOnLinux Steam+CSS zum Laufen zu bringen. CSS startet auch sehr brav, das einzige Problem ist, dass CSS nach einigen Sekunden/Minuten Spielzeit einfach crasht (hängt sich auf und verschwindet dann). Ich habe leider keine Möglichkeit, irgendwie Logs zu erstellen/lesen oder ähnl., darum muss ich jetzt irgendwie im Dunkeln herumtappen.
PCFreund
 
Beiträge: 8
Registriert: 19.09.2011, 22:30
Lizenz: GPL
Distribution: Debian Squeeze 6.0.2
Kernelversion: 2.6.32-5-amd64

Re: Steam startet unter Wine nicht

Beitragvon ChemicalBrother » 02.10.2011, 08:37

Kann sein, dass dieser "Headshot-Bug" (also, dass du bei CS:S rausfliegst, wenn jemand einen Headshot landet) immer noch besteht.
Benutzeravatar
ChemicalBrother
 
Beiträge: 5305
Registriert: 21.08.2006, 21:17
Wohnort: Langen
Lizenz: CC
Distribution: Arch Linux
Kernelversion: 5.18

Re: Steam startet unter Wine nicht

Beitragvon cool j » 02.10.2011, 11:43

Teste mal bitte, ob der ganze Rechner sich aufhängt, oder nur CSS abkackt und Maus+Tastatur-Fokus mit sich reißt.

Andernfalls solltest du dich über ssh noch auf deinen Rechner einloggen können. In diesem Fal könnte dir ein
Code: Alles auswählen
pkill -CONT hl2.exe

helfen.
cool j
 
Beiträge: 113
Registriert: 17.06.2008, 17:50

Re: Steam startet unter Wine nicht

Beitragvon PCFreund » 02.10.2011, 12:20

Hallo,

ich hab 'mal in den Hintergrund den VNC-Mediaplayer gestellt, Musik abgespielt und dabei die Equalizer-Visualisierung aktiviert. Scheint so, dass nur CSS alleine sich aufhängt. Ich probier das mal mit dem Headshot-Bug. Bin in ca. 30 Minuten wieder da.

//Edit: Es liegt devinitiv nicht an den Headshot-Bug. Zurzeit hängt sich CSS garnicht mehr auf, obwohl hier Headshot's gemacht werden. Das einzige Problem ist, dass es zwischen durch Grafik-Laggs gibt oder mein Ping auf bis zu 300 ansteigt und danach wieder fällt.
PCFreund
 
Beiträge: 8
Registriert: 19.09.2011, 22:30
Lizenz: GPL
Distribution: Debian Squeeze 6.0.2
Kernelversion: 2.6.32-5-amd64

Re: Steam startet unter Wine nicht

Beitragvon DawnCrow » 03.10.2011, 12:23

Das sieht sehr verdächtig aus:
err:winediag:X11DRV_WineGL_InitOpenglInfo Direct rendering is disabled, most likely your OpenGL drivers haven't been installed correctly
BildBild

Linux: It is now safe to turn on your computer.
Benutzeravatar
DawnCrow
 
Beiträge: 327
Registriert: 28.02.2009, 17:05
Wohnort: Unterfranken
Lizenz: LGPL
Distribution: Ubuntu 11.04 64-Bit, Mint 14
Kernelversion: 3.5

Re: Steam startet unter Wine nicht

Beitragvon PCFreund » 05.10.2011, 19:11

@DawnCrow: Das Problem hat sich schon gelöst. Ich musste einfach die 32Bit-Treiber dazu installieren und schon gings... Es funktioniert zurzeit, bis auf kleine laggs, sehr gut ... Da ich sowieso nur Jail im CS:S zocke, ist das wayne :D

Danke für alle, die mir mehr oder weniger geholfen haben :thumbup:

Und noch ein Problem: Mein Mikrofon funktioniert in Steam (bzw. in Wine(?)) garnicht. In allen anderen bedenklichen Programmen aber schon. Wie kann ich das Problem nun losen? :motz:
PCFreund
 
Beiträge: 8
Registriert: 19.09.2011, 22:30
Lizenz: GPL
Distribution: Debian Squeeze 6.0.2
Kernelversion: 2.6.32-5-amd64


Zurück zu Spiele unter WINE, Cedega & CrossOver Games

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron