Splinter Cell: Chaos Theorie

Alles rund um WINE, Cedega & CrossOver Games

Moderator: Moderator

Splinter Cell: Chaos Theorie

Beitragvon Killua » 08.06.2010, 22:16

Hi

Ich hab gestern mir Splinter Cell: Chaos Theorie installiert (hab das Spiel Orginal) - Installation und Update Assistent hat wunderbar ohne extras funktioniert. Nun hab ich aber leider das Problem das das Spiel nicht startet bzw. ich immer die Meldung bekomme das der Kopierschutz aktiviert werden muss, dies bestätige ich mit Ja und das wars - das kommt immer wieder.

Gibt es dafür mit Wine eine saubere Lösung oder geht das nur mit einer "modifizierten" exe ?

Ich verwende
Sidux 64Bit (Debian)
fglrx 10.5 (HD4330)
Wine 1.2 RC2

Danke schonmal ;)

Gruß Killua
Benutzeravatar
Killua
 
Beiträge: 9
Registriert: 21.12.2009, 00:38
Wohnort: D

Re: Splinter Cell: Chaos Theorie

Beitragvon ChemicalBrother » 08.06.2010, 22:30

Ich glaube, dir bleibt nur die "modifizierte exe".
Benutzeravatar
ChemicalBrother
 
Beiträge: 5156
Registriert: 21.08.2006, 21:17
Wohnort: Langen
Lizenz: CC
Distribution: Arch Linux
Kernelversion: 5.1

Re: Splinter Cell: Chaos Theorie

Beitragvon Killua » 08.06.2010, 22:33

Schade :(

aber trotzdem danke ;)

Gruß Killua
Benutzeravatar
Killua
 
Beiträge: 9
Registriert: 21.12.2009, 00:38
Wohnort: D


Zurück zu Spiele unter WINE, Cedega & CrossOver Games

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron