[Gelöst] Siedler II Nächste Generation Probleme Wine/Play on Linux" href="https://www.linuxgaming.de/feed.php?f=9&t=5821" />

[Gelöst] Siedler II Nächste Generation Probleme Wine/Play on Linux

Alles rund um WINE, Cedega & CrossOver Games

Moderator: Moderator

Siedler II Nächste Generation Probleme Wine/Play on Linux

Beitragvon ManilaMara » 13.02.2014, 16:34

Hallo,

ich bin absoluter Linux Neuling und habe mit Müh und Not im Laufe einer Woche mein System so eingerichtet, dass es stabil läuft und (fast) alles macht was ich brauche.

Nun möchte ich ein bisschen spielen und steh vor dem nächsten Problem.

Zunächst habe ich Play on Linux installiert und darüber dann einige Wine-Versionen (1.5.0; 1.6; 1.7.4; 1.7.12), weil ich gelesen habe, dass nicht alle Programme mit jeder Wine-Version gleich gut laufen und Play on Linux die passende wählt, wenn es mehrere gibt.

Die Installation aus Play on Linux heraus habe ich auch als funktionierend empfunden, die Benutzerführung ist ja sehr geht.

Nur leider startet das Spiel nicht :( Es behauptet, die CD nicht zu finden, obwohl ich sie zwischendurch gar nicht rausgenommen habe. Kann mir hier bitte ein erfahrener Nutzer helfen, meinen Fehler zu finden und in Zukunft auch alte Windows-Spiele zu spielen? Bitte ...

Hier noch ein paar Infos zum PC:

Kubuntu 13.10
Kernel-Version 3.11.0-15-generic
OS-Type: 64-Bit

Hardware:
2,0 GiB Ram
230 GiB Festplatte
Grafikkarte NVIDIA GeForce GT 240
Prozessor Intel Pentium Dual Core 2,8 GHz

Am liebsten wären mir Tips und Anleitungen, bei denen ich die grafische Benutzeroberfläche nutzen kann. Als WinXP-Umsteiger tue ich mich mit der Konsole superschwer.

Danke Euch!
ManilaMara
 
Beiträge: 7
Registriert: 13.02.2014, 16:23
Wohnort: Viersen, NRW
Lizenz: CC BY-SA 3.0
Distribution: Kubuntu 13.10
Kernelversion: 3.11.0-15-generic

Re: Siedler II Nächste Generation Probleme Wine/Play on Linux

Beitragvon ReCon » 13.02.2014, 17:30

Ersteinmal ein "herzliches Willkommen" hier im Forum.

Nun, hier stehen wir wohl vor einem Problem. Das war dir vermutlich in die Parade fährt ist der Kopierschutz für das Spiel.
Ein Kopierschutz basiert ja meist auf Techniken, welche sehr verzahnt mit dem Windows Basissystem sind (das geht sogar so weit, dass Treiber installiert werden, etc.) und genau hier sitzt das Problem, denn du wirst (wohl oder übel) den Kopierschutz aushebeln müssen. Dies geht über einen s.g. "NoCD Crack". Leider darf ich dir (zumindest hier) zu dieser Thematik keine weitere Hilfestellung geben, da dies eine in Deutschland rechtliche Grauzone ist.

Ich habe jedoch auch auf dieser Internetseite gelesen (hierbei handelt es sich um die offizielle WINE AppDB), dass es mit der Version 1.6 von WINE keine Probleme mehr mit dem Kopierschutz geben soll. Bist du dir sicher, dass du in PlayOnLinux für die Siedler 2 auch nachträglich die andere gewünschte WINE Version ausgewählt hast? (Programm auswählen, in der rechten Spalte auf "Konfigurieren" und dann die gewünschte WINE Version in der Übersicht selektieren)

Grüße
ReCon
Benutzeravatar
ReCon
 
Beiträge: 1273
Registriert: 23.06.2006, 21:02
Lizenz: GPL
Distribution: openSUSE 13.1
Kernelversion: 3.11.6-4-desktop

Re: Siedler II Nächste Generation Probleme Wine/Play on Linux

Beitragvon ManilaMara » 13.02.2014, 18:41

Huhu,


DANKE !!! Das war anscheinend der entscheidende Tip. Ich habe das Spiel nochmal mit POL entfernt, bis auf die neueste Wine-Version alle runtergeschmissen und das Spiel neu installiert. Läuft .... freu !!

Danke.

LG
Claudia
ManilaMara
 
Beiträge: 7
Registriert: 13.02.2014, 16:23
Wohnort: Viersen, NRW
Lizenz: CC BY-SA 3.0
Distribution: Kubuntu 13.10
Kernelversion: 3.11.0-15-generic

Re: Siedler II Nächste Generation Probleme Wine/Play on Linux

Beitragvon ReCon » 13.02.2014, 21:48

Hallo Claudia,

jederzeit gerne wieder :)

Du kannst jederzeit im in der AppDB schon mal nachlesen ob ein Spiel funktioniert (sofern es nicht ohnehin einen vorgefertigten Installer in PlayOnLinux gibt).
Benutzeravatar
ReCon
 
Beiträge: 1273
Registriert: 23.06.2006, 21:02
Lizenz: GPL
Distribution: openSUSE 13.1
Kernelversion: 3.11.6-4-desktop

Re: Siedler II Nächste Generation Probleme Wine/Play on Linux

Beitragvon ManilaMara » 14.02.2014, 12:57

Zu früh gefreut .... gestern lief das Spiel. Heute habe ich über die Aktualisierungsverwaltung updates gemacht, da wurde u.a. auch ein Update von POL gemacht und jetzt läuft das Spiel wieder nicht mit dem Hinweis CD-rom nicht gefunden :(( snief

Ist das immer so kompliziert, unter Linux ein Windows-Spiel zu spielen?
ManilaMara
 
Beiträge: 7
Registriert: 13.02.2014, 16:23
Wohnort: Viersen, NRW
Lizenz: CC BY-SA 3.0
Distribution: Kubuntu 13.10
Kernelversion: 3.11.0-15-generic

Re: Siedler II Nächste Generation Probleme Wine/Play on Linux

Beitragvon ReCon » 14.02.2014, 15:13

ManilaMara hat geschrieben:Ist das immer so kompliziert, unter Linux ein Windows-Spiel zu spielen?


Nein, nicht immer. Wie gesagt, gerade wenn es ein vorgefertigetes Profil / Installationsroutine in PlayOnLinux gibt, dann gestaltet es das sehr einfach und i.d.R. läuft die Sache nach der Installation dann auch.

Du nutzt ja KDE bzw. Kubuntu. KDE bindet i.d.R. die Laufwerke nicht alle automatisch nach dem Systemstart ein, so auch das DVD / CD Laufwerk nicht. Öffne einmal die DVD im Dateiexplorer (Dolphin unter KDE) und versuche es dann nochmal. Durch das Öffnen bindet KDE die DVD in dein System ein ... ist jetzt eine Theorie von mir, aber definitiv einen Versuch wert.

Gruß
ReCon

PS: Diese Einbindung geht nach jedem Neustart wieder verloren.
Benutzeravatar
ReCon
 
Beiträge: 1273
Registriert: 23.06.2006, 21:02
Lizenz: GPL
Distribution: openSUSE 13.1
Kernelversion: 3.11.6-4-desktop

Re: Siedler II Nächste Generation Probleme Wine/Play on Linux

Beitragvon ManilaMara » 14.02.2014, 15:34

Hey,

danke für den Tip. Tja, solche Kleinigkeiten weiß ich als Neuling natürlich nicht und die können ja durchaus weitreichende Wirkung haben. Mit der Zeit wird es hoffentlich einfacher .... Bis dahin bin ich froh und dankbar für Eure Hilfe ;-)

LG
Claudia
ManilaMara
 
Beiträge: 7
Registriert: 13.02.2014, 16:23
Wohnort: Viersen, NRW
Lizenz: CC BY-SA 3.0
Distribution: Kubuntu 13.10
Kernelversion: 3.11.0-15-generic

Re: Siedler II Nächste Generation Probleme Wine/Play on Linux

Beitragvon ReCon » 14.02.2014, 16:07

ManilaMara hat geschrieben:danke für den Tip. Tja, solche Kleinigkeiten weiß ich als Neuling natürlich nicht und die können ja durchaus weitreichende Wirkung haben. Mit der Zeit wird es hoffentlich einfacher .... Bis dahin bin ich froh und dankbar für Eure Hilfe ;-)


Also gehe ich mal davon aus, dass der Trick geklappt hat ;)

Ja, es ist schon eine Umstellung und man muss auch dazu sagen, dass es sich immerhin um eine zusätzlich Schicht handelt (nämlich in Form von WINE) um das ein oder andere Spiel zum Laufen zu bewegen. Das ist aber durch den Release von Steam für Linux natürlich besser geworden, auch wenn es hier noch einiges an nachholbedarf gibt, was die Titel angeht (Triple AAA usw.) aber wenn du ein echtes Linux Spiel unter Linux startest findest du da eben keinen Unterschied mehr zum Windows Pendant.
Benutzeravatar
ReCon
 
Beiträge: 1273
Registriert: 23.06.2006, 21:02
Lizenz: GPL
Distribution: openSUSE 13.1
Kernelversion: 3.11.6-4-desktop

Re: Siedler II Nächste Generation Probleme Wine/Play on Linux

Beitragvon ManilaMara » 14.02.2014, 22:30

Nochmal eine Frage, im Mom habe ich das Gefühl, ich stell mich total blöd an ....

Ich möchte mit POL das Spiel Anno 1602 Königsedition installieren, was ja sogar in POL eingetragen ist, also nicht manuell installiert werden muss. Irgendwann fragt POL mich, wo die CD gemounted ist und ich hab keine Ahnung, was ich da antworten soll ?? Den Pfad des CD-Laufwerkes? wie finde ich den unter Linux .... ich kenn mich da nur im Dolphin-Dateimanager aus und da finde ich den vollständigen Pfad nicht. Und auf der CD-Rom finde ich auch keine Setup.exe, die aus q4wine starten könnte :(
ManilaMara
 
Beiträge: 7
Registriert: 13.02.2014, 16:23
Wohnort: Viersen, NRW
Lizenz: CC BY-SA 3.0
Distribution: Kubuntu 13.10
Kernelversion: 3.11.0-15-generic

Re: Siedler II Nächste Generation Probleme Wine/Play on Linux

Beitragvon ReCon » 15.02.2014, 09:38

ManilaMara hat geschrieben:Nochmal eine Frage, im Mom habe ich das Gefühl, ich stell mich total blöd an ....


Du weißt ja, es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten ... ;)

Ja, die CD /DVD Laufwerkauswahl ist so eine Sache unter PlayOnLinux. PlayOnLinux frägt dich nach dem s.g. absoluten Pfad zum CD /DVD Laufwerk. In Windows wird ein Laufwerk (egal ob Festplatte oder optisch) mit einem Laufwerksbuchstaben versehen. Unter Linux (oder allgemein Unix) wird das Laufwerk irgendwo unterhalb des Wurzelverzeichnises (dem s.g. root eingebunden). Auch hier merkt man, dass es sich eben um zwei grundverschiedene Systeme handelt ;)

Soviel zum technischen. Du weißt ja mittlerweile, dass unter KDE (bzw. eben Kubuntu) ein Laufwerk erst dann gemountet /eingebunden wird, wenn du es einmal mit dem Dolphin geöffnet hast. Wenn du dich nun einfach nochmals, mit Hilfe von Dolphin, das DVD Laufwerk öffnest (bzw. wenn du es noch offen hast), dann gibt es in Dolphin die Option den kompletten Pfad in dem du dich in diesem Moment befindest anzeigen zu lassen. Das geht am einfachsten über die Tasten(kombinationen) STRG+L oder F6 oder aber auf grafischem Weg in Dolphin: Einstellungen --> Adressleiste --> Adresse ändern.
Den jetzt einsehbaren Pfad kannst du kopieren (müsste vermutlich irgendwas längeres mit /var/run/... sein) und einfach 1:1 in dein PlayOnLinux Setup Fenster einfügen und schon sollte die Installation /Einrichtung weiterlaufen :)
Benutzeravatar
ReCon
 
Beiträge: 1273
Registriert: 23.06.2006, 21:02
Lizenz: GPL
Distribution: openSUSE 13.1
Kernelversion: 3.11.6-4-desktop

Re: Siedler II Nächste Generation Probleme Wine/Play on Linux

Beitragvon ManilaMara » 15.02.2014, 09:55

Danke !

Jetzt hab ich mir das in Dolphin nochmal angeguckt und die Einstellung geändert, jetzt kann ich auch Pfad bzw. Adresse erkennen und versteh das System wieder ein bißchen besser. Irgendwann werden Linux und ich noch gute Freunde :)
ManilaMara
 
Beiträge: 7
Registriert: 13.02.2014, 16:23
Wohnort: Viersen, NRW
Lizenz: CC BY-SA 3.0
Distribution: Kubuntu 13.10
Kernelversion: 3.11.0-15-generic


Zurück zu Spiele unter WINE, Cedega & CrossOver Games

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste