Pokerstars unter Ubuntu installieren

Alles rund um WINE, Cedega & CrossOver Games

Moderator: Moderator

Pokerstars unter Ubuntu installieren

Beitragvon buddha1972 » 21.10.2009, 08:52

Hallo Leute,
ich bin seit gestern Ubuntu User und hab da gleich mal ein Problemchen!
Ich möchte auf Pokerstars.de spielen und habe absolut keine Ahnung, wie ich das hinbekomme!
Ich habe die Problematik zwar schon gegooglet, kann mit den Lösungsvorschlägen aber nichts anfangen da ich ein blutiger Anfänger bin.
Wäre schön, wenn mir als Dummie, das jemand erklären könnte!!!
buddha1972
 
Beiträge: 2
Registriert: 21.10.2009, 08:40

Beitragvon ReCon » 21.10.2009, 09:17

Habe deinen Beitrag mal ins richtige Forum verschoben.

Ich könnte ja jetzt wieder mit dem Glaskugel gerede anfangen, aber das erspar ich mir jetzt einfach mal, also:

- Was für eine Distribution nutzt du?
- Welche Version der Distri?
- Welches WINE mit welcher Version?

Wo genau liegt überhaupt dein Problem?? Ich gehe mal jetzt davon aus, dass du Pokerstars unter Linux mit WINE spielen möchtest, sehe ich das richtig?

Schau mal hier: http://appdb.winehq.org/objectManager.php?sClass=version&iId=2899

Da steht etwas weiter unten auch ein ganz nettes HowTo, wie das ganze unter WINE zum Laufen gebracht werden kann. - Man benötigt u. a. den Internet Explorer.
Linux is like a wigwam: No windows, no gates and an apache inside!
_________________

Bild Team
Benutzeravatar
ReCon
 
Beiträge: 1273
Registriert: 23.06.2006, 22:02
Lizenz: GPL
Distribution: openSUSE 13.1
Kernelversion: 3.11.6-4-desktop

Beitragvon ChemicalBrother » 21.10.2009, 09:59

Ich habe damals ein bisschen Pokerstars.de auf meinem Rechner gezockt und das lies sich out-of-the-box in Wine nutzen. Einfach nur die exe-Datei runtergeladen, mit wine installiert und gespielt. Ohne irgendwelche Probleme. Ich schätze mal, dass sich da nicht wirklich viel geändert hat. Einfach mal ausprobieren, würde ich mal sagen. :-)
Benutzeravatar
ChemicalBrother
 
Beiträge: 5156
Registriert: 21.08.2006, 21:17
Wohnort: Langen
Lizenz: CC
Distribution: Arch Linux
Kernelversion: 5.1

Pokerstars Installation

Beitragvon buddha1972 » 21.10.2009, 19:43

Danke für eure schnellen Antworten!!!

Die Installation hat geklappt! Das Spiel läuft auch einwandfrei. Nun ist da nur noch eine kleine Schönheitsoperation von Nöten.

Wenn ich die Anzeige maximieren möchte, bleibt der Tisch klein und drumherum ist nur ein Farbmischmasch zu sehen.
Gibt es dafür vielleicht auch noch eine Lösung???

Viele Grüsse
buddha1972
 
Beiträge: 2
Registriert: 21.10.2009, 08:40

Beitragvon ChemicalBrother » 21.10.2009, 22:04

Kannst du das Fenster in Windows vergrößern? Ich weiß es nicht, aber ich tippe mal: Nein.
Benutzeravatar
ChemicalBrother
 
Beiträge: 5156
Registriert: 21.08.2006, 21:17
Wohnort: Langen
Lizenz: CC
Distribution: Arch Linux
Kernelversion: 5.1

Beitragvon datkev » 23.10.2009, 08:28

Die Größe vom Fenster kannst du nicht verändern. Bzw. ändern schon nur bleibt der Tisch immer gleich groß.
Webspace bei https://www.wdl-bochum.de | Hardware von https://www.snogard.de | Linuxgaming @Facebook
Benutzeravatar
datkev
 
Beiträge: 738
Registriert: 19.09.2006, 15:22
Wohnort: Bochum
Lizenz: CC BY-SA 3.0
Distribution: Debian
Kernelversion: 3.x

Beitragvon Stu Redman » 23.10.2009, 19:12

Hallo,

aber sicher, lässt sich die Fenstergröße anpassen. Nicht ganz so toll wie bei Windows, aber durchaus komfortabel spielbar.

1. Starte die winecfg
Wechsel zum Reiter "Grafik", entferne alle Häckchen unter den "Fenstereinstellungen"
Schließe die winecfg.

2. Starte PokerStars
Wechsel zum Reiter "Ansicht", setze die Option "Tischposition merken" (falls nicht eingestellt)
Öffne ein Spiel und passe das Fenster deinen Bedürfnissen an, ein Vollbild erreiche ich allerdings bei meiner Auflösung (1600x1050) nicht ganz.
Falls du die Angewohnheit hasst, mehrere Spiele gleichzeitig zu spielen. Eröffne weitere Spiele und passe auch diese Fenster wieder
deinen Bedürfnissen an. Beende danach die Spiele und anschließend PokerStars.

3. Starte wieder die winecfg
Wechsel zum Reiter "Grafik", setze die Häckchen unter den "Fenstereinstellungen" wieder in die Ursprungseinstellung.
Normalerweise die beiden Häckchen "Erlaube dem Fenstermanager ....."
Das wars.

Wenn du PokerStars wieder startest hat er sich die vorgenommenen Fenstergrößen gemerkt und du brauchst beim spielen keine Lupe mehr.
Viel Spass beim zocken.

Gruß
Stu
Stu Redman
 
Beiträge: 1
Registriert: 22.03.2009, 17:19
Wohnort: Neuss


Zurück zu Spiele unter WINE, Cedega & CrossOver Games

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron