Original Windows-Bibliotheken in Wine einbinden

Alles rund um WINE, Cedega & CrossOver Games

Moderator: Moderator

Original Windows-Bibliotheken in Wine einbinden

Beitragvon Nexon » 19.05.2009, 17:34

Hallo,

Da ich eh noch ne Windows XP Lizenz habe und an verschiedenen Orten gelesen habe, man könne Wine verbessern indem man die Original-Bibliotheken also DLLs nimmt, wolllte ich fragen wie das geht, hab das irgendwie nicht hinbekommen....

MfG
Nexon
 
Beiträge: 305
Registriert: 28.04.2009, 21:23
Distribution: Ubuntu

Beitragvon DawnCrow » 19.05.2009, 17:48

einfaches reinkopieren langt nicht, du musst dann mit winecfg unter "Bibliotheken" diejenigen auf "native" stellen die du aus deinem xp raus nutzen möchtest.
da ist aber vorsicht geboten, bei manchen kann es zu einer verbesserung kommen, bei manchen zu einer verschlechterung.
ich empfehle daher einfach winetricks(einfach mal in wiki.winehq.org suchen) zu verwenden, das sind ausgewählte progs und bibliotheken die normalerweise nur was verbessern.
allerdings würde ich das nur in einem konkreten problemfall anwenden, ansonsten macht das alles kein sinn
BildBild

Linux: It is now safe to turn on your computer.
Benutzeravatar
DawnCrow
 
Beiträge: 327
Registriert: 28.02.2009, 17:05
Wohnort: Unterfranken
Lizenz: LGPL
Distribution: Ubuntu 11.04 64-Bit, Mint 14
Kernelversion: 3.5

Beitragvon Nexon » 19.05.2009, 18:06

Ja ich hab ein Problem (bei AoE 3) deswegen frage ich ;-)
Nexon
 
Beiträge: 305
Registriert: 28.04.2009, 21:23
Distribution: Ubuntu

Beitragvon PUNX69 » 19.05.2009, 18:24

fall du nur einen wineprefix benutzt niemals die fehlenden dlls ins system32 verzeichnis kopieren, sondern immer in das gleiche verzeichnis wie die exe
PUNX69
 
Beiträge: 315
Registriert: 05.07.2008, 19:22


Zurück zu Spiele unter WINE, Cedega & CrossOver Games

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast