Age of Empires 3 unter PlayOnLinux startet nicht

Alles rund um WINE, Cedega & CrossOver Games

Moderator: Moderator

Age of Empires 3 unter PlayOnLinux startet nicht

Beitragvon troledo » 28.08.2011, 12:45

Hallo,

habe versucht, Age of Empires 3 (gekaufte CD) auf Ubuntu 11.04 zu installieren. Die Installation mit den 3 CDs klappte unter PlayOnLinux gut, allerdings startet das Spiel nicht. Wenn ich es aufrufe, kommt die Meldung:
"Bitte Age of Empires III - AOE III CD 1 einlegen"

Das Problem ist nun, dass die CD eingelegt ist. Ich habe es schon mit allen drei CDs versucht, jedoch ohne Erfolg. Wine erkennt mein Laufwerk irgendwie nicht. Die CD wird mir, wenn sie eingelegt ist, jedoch problemlos angezeigt, d.h. Ubuntu an sich erkennt die CD und das Laufwerk.

Was kann ich tun, um AOE klarzumachen, dass die CD schon im Laufwerk ist?

Viele Grüße,

Jörg
troledo
 
Beiträge: 2
Registriert: 28.08.2011, 12:38
Lizenz: CC BY-SA 3.0
Distribution: Ubuntu 11.04

Re: Age of Empires 3 unter PlayOnLinux startet nicht

Beitragvon Timberland » 28.08.2011, 14:00

Du wirst wohl einen NoCd-Crack benötigen, da viele Kopierschutzmaßennahmen mit Wine nicht funktionieren.

Eventuell solltest du hier noch gucken:
http://appdb.winehq.org/objectManager.p ... n&iId=3795
Timberland
 
Beiträge: 462
Registriert: 06.11.2006, 16:11

Re: Age of Empires 3 unter PlayOnLinux startet nicht

Beitragvon troledo » 28.08.2011, 21:42

Timberland hat geschrieben:Du wirst wohl einen NoCd-Crack benötigen, da viele Kopierschutzmaßennahmen mit Wine nicht funktionieren.

Eventuell solltest du hier noch gucken:
http://appdb.winehq.org/objectManager.p ... n&iId=3795


Wo bekomme ich denn solch einen NoCD-Crack her? Ich bin, was Spiele unter Ubuntu angeht, ein echter Anfänger und kann daher mit der empfohlenen Seite nicht viel anfangen... Kann mir das jemand in Kurzform erklären? Wär voll gut!

Danke,
Grüße,
Jörg
troledo
 
Beiträge: 2
Registriert: 28.08.2011, 12:38
Lizenz: CC BY-SA 3.0
Distribution: Ubuntu 11.04

Re: Age of Empires 3 unter PlayOnLinux startet nicht

Beitragvon ChemicalBrother » 28.08.2011, 22:41

Können wir nicht, da illegal.
Benutzeravatar
ChemicalBrother
 
Beiträge: 5124
Registriert: 21.08.2006, 20:17
Wohnort: Langen
Lizenz: CC
Distribution: Arch Linux
Kernelversion: 4.20

Re: Age of Empires 3 unter PlayOnLinux startet nicht

Beitragvon dawt » 27.05.2014, 18:51

ChemicalBrother hat geschrieben:Können wir nicht, da illegal.

Na, ihr seit wieder Birnen!
Natürlich ist das erlaubt, sobald man Besitzer des Programm ist. Zum Vergleich hier der Gesetztesausschnitt zur Dekompilierung:

§ 69e
Dekompilierung


(1) Die Zustimmung des Rechtsinhabers ist nicht erforderlich, wenn die Vervielfältigung des Codes oder die Übersetzung der Codeform im Sinne des § 69c Nr. 1 und 2 unerläßlich ist, um die erforderlichen Informationen zur Herstellung der Interoperabilität eines unabhängig geschaffenen Computerprogramms mit anderen Programmen zu erhalten, sofern folgende Bedingungen erfüllt sind: 1. Die Handlungen werden von dem Lizenznehmer oder von einer anderen zur Verwendung eines Vervielfältigungsstücks des Programms berechtigten Person oder in deren Namen von einer hierzu ermächtigten Person vorgenommen;
2. die für die Herstellung der Interoperabilität notwendigen Informationen sind für die in Nummer 1 genannten Personen noch nicht ohne weiteres zugänglich gemacht;
3. die Handlungen beschränken sich auf die Teile des ursprünglichen Programms, die zur Herstellung der Interoperabilität notwendig sind. [...]


Weiters schließt dieser Paragraph die Vorschriften §§95a bis 95d aus. Genau die stellen deine Meinung dar (das die Umgehung von Kopierschutz strafbar ist):

§ 69a
Gegenstand des Schutzes
[...]
(5) Die Vorschriften der §§ 95a bis 95d finden auf Computerprogramme keine Anwendung.


Soviel Klugscheißen musste sein. Das widerspricht einfach der Rechtssprechung und ist deshalb eine Lüge. Windows Nutzer wissen das übrigens :motz: .

Hier sind übrigens die Links:


Heißt, ihr braucht das einfach nur auf Google suchen und die exe Datei ersetzen.
dawt
 
Beiträge: 1
Registriert: 27.05.2014, 18:27
Lizenz: CC BY-SA 3.0

Re: Age of Empires 3 unter PlayOnLinux startet nicht

Beitragvon Sigh » 15.10.2014, 23:08

Meines Wissens beinhalten die aktuellen Patches von AoE3 (und deren Erweiterungen) den NoCD-Patch.
Bei Installationsproblemen (Puristen mögen mir verzeihen) kann man auch probieren auf einem Win-System zu installieren und das gesammte Verzeichnis auf das Linux-System zu kopieren.
Davon ausgehend, dass die o. g. Rechtssprechung zutrifft, wäre für ähnliche Fälle ein Besuch von http://gamecopyworld.com einen Versuch wert.
Benutzeravatar
Sigh
 
Beiträge: 7
Registriert: 05.12.2009, 19:30
Lizenz: GPL
Distribution: xubuntu 12.10
Kernelversion: 2.6.32-25

Re: Age of Empires 3 unter PlayOnLinux startet nicht

Beitragvon Bauer87 » 17.10.2014, 11:57

Um ehrlich zu sein, ist die Rechtslage nicht all zu sicher. Unser VDVC-Hausjurist meint dazu: Vervielfaeltigung und
Bearbeiten. Demnach wären Cracks womöglich illegales „Bearbeiten“.
Benutzeravatar
Bauer87
 
Beiträge: 1232
Registriert: 31.10.2006, 22:28
Wohnort: Karlsruhe
Lizenz: CC BY-SA 3.0
Distribution: Debian Jessie
Kernelversion: 3.16


Zurück zu Spiele unter WINE, Cedega & CrossOver Games

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste