[WINE] Steam Aktualisierung bleibt bei 0% hängen

Alles rund um WINE, Cedega & CrossOver Games

Moderator: Moderator

[WINE] Steam Aktualisierung bleibt bei 0% hängen

Beitragvon Elan » 23.12.2006, 19:58

Also @ Threadtitel: Wenn ich neuerdings Steam starte, bleibt die vermeintliche Aktualisierung bei 0% stehen und mir bleibt nichts weiter übrig als Abbrechen zu klicken.
Dummerweise gibt die Konsole absolut gar nichts aus (natürlich habe ich das WINEDEBUG weggelassen ;) )
Bis gestern hat noch alles von HL² bis zu CS:Source wunderbar funktioniert, sogar besser als in Windows was FPS und Ping betraf.

Code: Alles auswählen
wineprefixcreate
wine steamTmp.exe SelfUpdate "Steam.exe" 14

Diese beiden Befehle die ich mal in einem Tut gelesen habe (war sohl sogar eures) bringen auch nichts.
Ausgabe:
Code: Alles auswählen
nightmaster@nightmasterubuntu:~/.wine/drive_c/Programme/Steam$ wineprefixcreateALSA lib seq_hw.c:457:(snd_seq_hw_open) open /dev/snd/seq failed: No such file or directory
/home/nightmaster/.wine updated successfully.
nightmaster@nightmasterubuntu:~/.wine/drive_c/Programme/Steam$ wine steamTmp.exe SelfUpdate "Steam.exe" 14
wine: could not load L"c:\\windows\\system32\\steamTmp.exe": Modul nicht gefunden

Jemand eine Idee?
Zuletzt geändert von Elan am 24.12.2006, 04:11, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Elan
 
Beiträge: 89
Registriert: 21.12.2006, 20:29
Wohnort: Schwerin

Beitragvon Elan » 23.12.2006, 20:59

Hey, kann zum Glück mitteilen, dass es sich erledigt hat.
Die Zeit von 0% zu 1% hat zwar schätzungsweise 2h gedauert aber dann ging alles wie gehabt ;)
Also von mir aus einfach mal Thread löschen :D
Benutzeravatar
Elan
 
Beiträge: 89
Registriert: 21.12.2006, 20:29
Wohnort: Schwerin

Beitragvon ing0 » 23.12.2006, 21:01

meine steam aktualisierung war auch bei null,
und irgendwann plötzlich bei 100

das is bei wine normal
Benutzeravatar
ing0
 
Beiträge: 1230
Registriert: 03.11.2006, 16:26
Wohnort: /home/ingo
Lizenz: GPL
Distribution: openSuse 12.3

Beitragvon Anything Goes » 24.12.2006, 00:31

Der Thread muss doch nicht gelöscht werden...
Einfach auf gelöst setzen :P
`:::::::::::: - (ich verteidige meine Signatur selbst!)
::::_)
::::
Anything Goes
 
Beiträge: 242
Registriert: 07.10.2006, 15:28

Beitragvon Elan » 24.12.2006, 04:12

Original von Anything Goes
Einfach auf gelöst setzen :P

Und das geht wie? Oder meinst du das Ändern des Titels wie ichs nun getan hab? =)

Achja 1: Klasse, dass auch alle Source Mods problemlos laufen, das stimmt mich wirklich fröhlich ;)
Achja 2: Ich hab zwar nichts dergleichen, aber mal zur Info: Laufen CS1.6, CS:CZ, HL1 etc. auch problemlos?
Zuletzt geändert von Elan am 24.12.2006, 04:13, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Elan
 
Beiträge: 89
Registriert: 21.12.2006, 20:29
Wohnort: Schwerin

Beitragvon Cyberspace19 » 24.12.2006, 11:13

Original von Elan
Original von Anything Goes
Einfach auf gelöst setzen :P

Und das geht wie? Oder meinst du das Ändern des Titels wie ichs nun getan hab? =)


Jeder Benutzer hat bei seinen eigenen Themen unten rechts ein Drop-Down Feld. In diesem einfach "Thema bearbeiten auswählen und dann das Präfix "Gelöst" wählen.

Siehe auch: Ubuntu Gaming News - Ausgabe #3

Somit ist auch die Boardsuche übersichtlicher. ;)

Bitte ändere dies noch entsprechend ab. :)

#Greetz
IRC-Server: irc.freenode.net IRC-Channel: #linuxgaming.de
TeamSpeak Server: https://www.linuxgaming.de
Benutzeravatar
Cyberspace19
 
Beiträge: 2693
Registriert: 22.06.2006, 14:24
Lizenz: FDL

Beitragvon Elan » 24.12.2006, 15:03

Jawohl Chef ;)
jetzt hab ichs entdeckt, dort bei WINE, Cedega etc. is das mit drin :)
Dann sieht man im Nachhinein ja nicht mehr wofür das war wenn man das Problem hat, darum hab ich [WINE] nun in den Threadtitel geschrieben und wieder was gelernt :rolleyes: :P
Benutzeravatar
Elan
 
Beiträge: 89
Registriert: 21.12.2006, 20:29
Wohnort: Schwerin


Zurück zu Spiele unter WINE, Cedega & CrossOver Games

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron