Teeworlds Problem, bitte helfen

Hier könnt ihr Probleme mit Emulatoren bzw. deren Spiele diskutieren.

Moderator: Moderator

Teeworlds Problem, bitte helfen

Beitragvon jokado » 12.09.2009, 21:53

hi,
ich habe ein Problem mit dem Spiel Teeworlds, nämlich:

"Ich kann das Spiel problemlos starten und einen Server joinen oder auch chatten, aber sobald ich anfang mich aus der Spawnarea zu bewegen, verschwimmt mein Bildschirm vollkommen, wie ein windows icon das man am screen verzieht nur, das die ganze zeit im game :(.


UBUNTU 9.10

ich hoffe auf schnelle hilfe und dankeschön

Johannes.
jokado
 
Beiträge: 3
Registriert: 12.09.2009, 21:38

Beitragvon ChemicalBrother » 12.09.2009, 23:37

Da du eine Alpha-Distribution einsetzt (Ubuntu 9.10), dürfte das das Problem schon beantworten. Ati-, Intel- oder Nvidia-Grafikkarte? Auf jeden Fall ist es mehr als verständlich, wenn du Probleme mit Ubuntu 9.10 hast. Vorallem die Grafiktreiber unterstützen den eingesetzten Kernel zB. allerhöchstens in einer Betaversion, die ebenfalls nicht unbedingt stabil sein dürfte.

Aber eine Konsolenausgabe mit den Fehlern wäre auch nicht schlecht. Und halt die Angabe der Grafikkarte.

Und nochmal als Hinweis: Alpha-/Beta- und RC-Software ist nicht dafür gedacht, produktiv eingesetzt zu werden.
Benutzeravatar
ChemicalBrother
 
Beiträge: 5128
Registriert: 21.08.2006, 20:17
Wohnort: Langen
Lizenz: CC
Distribution: Arch Linux
Kernelversion: 4.20

Beitragvon jokado » 13.09.2009, 09:55

hi,
okay dankeschön :),
dann werde ich mir ne andere version downloaden, aber ich hab noch keine ältere gefunden, dann muss ich wohl ein anderes linux verwenden.

MFG
jokado
 
Beiträge: 3
Registriert: 12.09.2009, 21:38

Beitragvon Timberland » 13.09.2009, 10:37

Stimmt natürlich. Ubuntu 9.04 als Download zu finden ist verdammt schwer *g.

Bild

Mal ehrlich, es ist doch fast schwerer die Alpha/Beta zu finden als die aktuelle und stabile Version.
Timberland
 
Beiträge: 462
Registriert: 06.11.2006, 16:11

Beitragvon DawnCrow » 13.09.2009, 10:58

[quote=Chemical_Brother,index.php?page=Thread&postID=38266#post38266]
Und nochmal als Hinweis: Alpha-/Beta- und RC-Software ist nicht dafür gedacht, produktiv eingesetzt zu werden.[/quote]

Naja dafür gedacht vielleicht nicht, aber ein RC ist normal unbedenklich.

[quote=Timberland,index.php?page=Thread&postID=38268#post38268]
Mal ehrlich, es ist doch fast schwerer die Alpha/Beta zu finden als die aktuelle und stabile Version.[/quote]

Nich nur fast, es ist schwerer :D
BildBild

Linux: It is now safe to turn on your computer.
Benutzeravatar
DawnCrow
 
Beiträge: 327
Registriert: 28.02.2009, 16:05
Wohnort: Unterfranken
Lizenz: LGPL
Distribution: Ubuntu 11.04 64-Bit, Mint 14
Kernelversion: 3.5

Beitragvon jokado » 13.09.2009, 11:09

xD xD
ich hab ubuntu 9.1 von der neuen .com cd (ist als live system darauf ;))
jokado
 
Beiträge: 3
Registriert: 12.09.2009, 21:38

Beitragvon NoXIII » 13.09.2009, 11:18

stimmt die haben tatsächlich die alpha auf die CD gebracht. O.o manchmal verstehe ich die Zeitschriften nicht. naja
du kannst die aktuelle zB. hier downloaden
http://wiki.ubuntuusers.de/Downloads/Jaunty_Jackalope
Ich empfehle die Ubuntu, Desktop CD, 32bit (falls du ein 64bit System hast kannst du auch die nehmen)
Benutzeravatar
NoXIII
 
Beiträge: 540
Registriert: 07.08.2008, 09:40
Lizenz: CC BY-SA 3.0
Distribution: Ubuntu 11.04

Beitragvon Bauer87 » 13.09.2009, 12:51

Ich glaube manchmal, dass so Zeitschriften vorwiegend Alpha-Versionen von Distributionen bringen. Das könnte mehrere Gründe haben:
  1. Alles das neueste dabei. Freut Bleeding-Edge-Toristen.
  2. Die Zeitschrift hat es fast „exklusiv”, weil es im Internet schwer zu finden ist.
  3. Microsoft kann behaupten, Linux sei unausgereif und instabil. (Und man vergrault keine Anzeigekunden.)
Ich musste aber auch schon mit dem Kopf schütteln. Die Alpha war selbst mir als recht erfahrenem Anwender noch viel zu heiß (und das auf nem Zweitgerät, also nicht produktiv).
Raubcodierer sind Verbrecher. Stop DRM!
Benutzeravatar
Bauer87
 
Beiträge: 1232
Registriert: 31.10.2006, 22:28
Wohnort: Karlsruhe
Lizenz: CC BY-SA 3.0
Distribution: Debian Jessie
Kernelversion: 3.16

Beitragvon MintChibi » 13.09.2009, 14:20

Das problem hab ich mit der ati karte auch o.o liegt an dem freien treiber der das nicht kann oder so xD hat mir einer gesagt


*hallo wieder nach langer zeit ^^
Benutzeravatar
MintChibi
 
Beiträge: 10
Registriert: 26.10.2008, 13:35

Beitragvon DawnCrow » 13.09.2009, 15:23

ich upgrade frühestens mit dem RC, das ist bei mir aber auch ne Bandbreitengeschichte, hätte ich nicht DSL-lite dann würde ich vielleicht schon dei Beta nehmen
BildBild

Linux: It is now safe to turn on your computer.
Benutzeravatar
DawnCrow
 
Beiträge: 327
Registriert: 28.02.2009, 16:05
Wohnort: Unterfranken
Lizenz: LGPL
Distribution: Ubuntu 11.04 64-Bit, Mint 14
Kernelversion: 3.5


Zurück zu Spiele für Emulatoren

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast