XCOM: Enemy Unknown offiziell für Linux/nativ bestätigt

Neuigkeiten zu Spiele

Moderator: Moderator

XCOM: Enemy Unknown offiziell für Linux/nativ bestätigt

Beitragvon ChemicalBrother » 27.05.2014, 17:08

Feral Interactive, die Entwickler/Portierer und Publisher der MacOS-Version von XCOM: Enemy Unknown haben bekannt gegeben, dass das genannte Spiel von Firaxis offiziell "bald" für Linux erscheinen wird. Zudem wurde bestätigt, dass es sich um einen nativen Port handelt.

Offenbar wird dabei offiziell Ubuntu 14.04 LTS unterstützt und SteamPlay (wer es einmal in Steam für Windows oder Mac gekauft hat, hat es auch für Linux).

Wer XCOM: Enemy Unknown nicht kennt: Ihr seid eine kleine Elite-Einheit, die die feindliche Invasion der Aliens aufhalten muss. Dabei bekommen die Soldaten in Kämpfen Erfahrung und können sich RPG-lite-mäßig verbessern. Oder ihr baut eure Basen aus oder erforscht neue Waffen oder, oder, oder. Das Spiel selbst ist ein rundenbasierendes Strategiespiel, wobei gerade XCOM: Enemy Unknown das Genre mit ihrem damals neuen System (statt Felder zu zählen wird der begehbare Bereich gezeigt, mit Deckungsmöglichkeiten etc. pp.) vorangebracht haben.

Mehr Infos:
Ankündigung Feral Interactive
Infoseite
gamingonlinux.com News dazu
Benutzeravatar
ChemicalBrother
 
Beiträge: 5238
Registriert: 21.08.2006, 21:17
Wohnort: Langen
Lizenz: CC
Distribution: Arch Linux
Kernelversion: 5.9

Re: XCOM: Enemy Unknown offiziell für Linux/nativ bestätigt

Beitragvon ChemicalBrother » 29.05.2014, 13:04

Wer noch eine weitere Bestätigung braucht, der Linux-Trailer für XCOM: Enemy Unknown:

Youtube
Benutzeravatar
ChemicalBrother
 
Beiträge: 5238
Registriert: 21.08.2006, 21:17
Wohnort: Langen
Lizenz: CC
Distribution: Arch Linux
Kernelversion: 5.9


Zurück zu Spiele allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron