Unreal Tournament 3

Neuigkeiten zu Spiele

Moderator: Moderator

Beitragvon Bauer87 » 02.04.2009, 00:21

Viel Traffic für nen Scherz. Wohl kein Scherz. Aber auch wohl illegal.
Raubcodierer sind Verbrecher. Stop DRM!
Benutzeravatar
Bauer87
 
Beiträge: 1233
Registriert: 31.10.2006, 23:28
Wohnort: Oldenburg
Lizenz: CC BY-SA 3.0
Distribution: Debian Stretch
Kernelversion: 4.9

Beitragvon LinuxDonald » 02.04.2009, 02:03

Naja ohne Login auch kein Vollständiger Download jedenfalls ließ es sich nicht entpacken was auch klar war irgendwie.
Weil das steht ja auch Punktgröße 4gb
Arch Linux bietet alles was das Linux Herz begehrt :)

Bild
Benutzeravatar
LinuxDonald
 
Beiträge: 831
Registriert: 23.03.2008, 16:34
Wohnort: Tangermünde
Lizenz: CC
Distribution: Arch Linux
Kernelversion: 4.10.8

Beitragvon Teyro » 21.05.2009, 17:23

Hi!

Und wie schauts aus gibbet was neues? Oder ist das genauso totwie der XFI Treiber ;)
<a href="http://www.rising-gods.de" target="_blank"><img border="0" src="http://www.rising-gods.de/images/Linkus_Banner/small_03.jpg" /></a>
Benutzeravatar
Teyro
 
Beiträge: 522
Registriert: 15.04.2007, 18:06

Beitragvon LinuxDonald » 21.05.2009, 19:06

Es steht nicht mehr auf Icclus Plain file wo ja seine Projekte gelistet werden. Meine Meinung ist Support ID Software aber Epic is dead for us Linux User!
Arch Linux bietet alles was das Linux Herz begehrt :)

Bild
Benutzeravatar
LinuxDonald
 
Beiträge: 831
Registriert: 23.03.2008, 16:34
Wohnort: Tangermünde
Lizenz: CC
Distribution: Arch Linux
Kernelversion: 4.10.8

Beitragvon NoXIII » 22.05.2009, 08:09

Mittlerweile glaube ich nicht mehr, dass der Client kommt. Auf jeden fall dieses Jahr.
Jetzt können wir nur noch hoffen das es wie bei prey wird. ;(
Benutzeravatar
NoXIII
 
Beiträge: 546
Registriert: 07.08.2008, 10:40
Lizenz: CC BY-SA 3.0
Distribution: Ubuntu 11.04

Beitragvon Bauer87 » 22.05.2009, 16:37

Prey war ganz gut, finde ich. Super Spiel für nen Zehner.
Raubcodierer sind Verbrecher. Stop DRM!
Benutzeravatar
Bauer87
 
Beiträge: 1233
Registriert: 31.10.2006, 23:28
Wohnort: Oldenburg
Lizenz: CC BY-SA 3.0
Distribution: Debian Stretch
Kernelversion: 4.9

Beitragvon Ovi » 26.05.2009, 17:35

http://www.pro-linux.de/news/2009/14234.html

Wollen die die Arbeit nicht lieber in die nächste UT Version stecken, und dann bitte direkt mit Linux Support?
Benutzeravatar
Ovi
 
Beiträge: 208
Registriert: 24.06.2008, 15:55

Beitragvon ChemicalBrother » 26.05.2009, 17:43

[quote=Ovi,index.php?page=Thread&postID=36386#post36386]http://www.pro-linux.de/news/2009/14234.html

Wollen die die Arbeit nicht lieber in die nächste UT Version stecken, und dann bitte direkt mit Linux Support?[/quote]

Die? Ich tippe mal, dass da nur ein Entwickler dran ist, der Duke Nukem 4Never mäßig alle 6 Monate sagt, dass die Linux-Version kommt. Derselbe Entwickler (der wohl auch nicht fest zu Epic gehört) wird dann wohl auch den Port für die nächste Unreal-Version vornehmen.
Benutzeravatar
ChemicalBrother
 
Beiträge: 5284
Registriert: 21.08.2006, 21:17
Wohnort: Langen
Lizenz: CC
Distribution: Arch Linux
Kernelversion: 5.14

Beitragvon Nexon » 26.05.2009, 19:29

was nen schi***....UT3 istn super Game und es basiert ja nicht auf DirectX, kann da ne Portierrung echt so schwer sein? Sollen die ihre Hauptmannschaft halt mal ne Woche dran abreiten lassen, dann hat sich das....
Nexon
 
Beiträge: 305
Registriert: 28.04.2009, 21:23
Distribution: Ubuntu

Beitragvon PUNX69 » 26.05.2009, 19:53

hm ob man ut wirklich braucht nehmt es mir nicht uebel aber es gibt schon mehr als genug shooter dieser art fuer linux, viel schoener wehere es mal wieder was von Verdun, 0AD oder Unknown zu hoeren
PUNX69
 
Beiträge: 315
Registriert: 05.07.2008, 19:22

Beitragvon Cheeky@Boinc » 26.05.2009, 19:56

Ich würde mich freuen ;) Nichts geht über UT :D Genialer Teamshooter.
<3 SuL <3
Benutzeravatar
Cheeky@Boinc
 
Beiträge: 7387
Registriert: 28.06.2006, 14:19
Wohnort: Werther
Lizenz: GPL

Beitragvon fiesling » 05.08.2009, 20:34

Gibt mal wieder Neuigkeiten aber nicht wirklich was neues....

The UT3 Linux client is still slowly being worked on, but we dont have any estimate for a completion date.

- Steve


Whatever the case may be, Steve still claims that its being worked on. Will we see the Linux client this decade?


Klartext: Es wird wohl noch am Client gearbeitet

http://www.phoronix.com/scan.php?page=news_item&px=NzQzMw
i686 Intel(R) Core(TM)2 Duo CPU T5450 @ 1.66GHz GenuineIntel GNU/Linux; WINE- 1.1.33; OpenGL version string: 3.0.0 NVIDIA 190.42;
fiesling
 
Beiträge: 127
Registriert: 28.01.2008, 21:53
Wohnort: Gütersloh

Beitragvon DawnCrow » 17.08.2009, 18:32

Gestern hab ichs seit langem mal wieder in wine probiert und war erstaunt, 95 prozentig spielbar würd ich sagen. also es reicht im prinzip find ich.
konnte sogar 1600x1200 Auflösung und Texturdetail 4 von 5 Weltdetails 4 von 5 (mehr habsch noch net probiert), nachbearbeitung lebhaft
Mit der Maus gabs noch kleine zicken, bin noch am patches probieren(die von bug [url=http://bugs.winehq.org/show_bug.cgi?id=6971]6971[/url]) bzw. selber schreiben. Kann noch keine tendenz abgeben, da noch zu viele kombinationsmöglichkeiten.
Interessant auf jedenfall, da ich die entwicklung der spielbarkeit von UT3 in wine jetzt von "startet nicht" bis "spielbar" miterlebt habe und viele fortschritte erkennen konnte. Ich glaube das meiste kann man Stefan Dösinger zuschreiben, Danke an dieser stelle.
Alles in allem war das Spiel wie von mir erwartet schneller in wine spielbar als nativ ^^
Zuletzt geändert von DawnCrow am 17.08.2009, 18:32, insgesamt 1-mal geändert.
BildBild

Linux: It is now safe to turn on your computer.
Benutzeravatar
DawnCrow
 
Beiträge: 327
Registriert: 28.02.2009, 17:05
Wohnort: Unterfranken
Lizenz: LGPL
Distribution: Ubuntu 11.04 64-Bit, Mint 14
Kernelversion: 3.5

Beitragvon mkdragonger » 17.08.2009, 19:49

Eigenlicht wollte ich es mir holen ja wenn es nicht das mit dem Client wahre. ;(
Habe schon ut2004 gern gespielt. :rolleyes:

Aber wie heiß es die Hoffnung stirb zu Letzt :thumbsup:
Don't Panik!
Nobody is Perfekt 8)
Benutzeravatar
mkdragonger
 
Beiträge: 30
Registriert: 17.08.2009, 14:51
Lizenz: CC
Distribution: Debian 9 GNU/Linux 64bit
Kernelversion: 4.9.0-3-amd64

Beitragvon Bauer87 » 17.08.2009, 20:49

Ich hab gestern ein paar Stunden UT2004 gespielt (Instagib auf 1,4x Gamespeed). Es war schön wie immer. Mittlerweile interessiert mich UT2k7 nicht mehr.
Raubcodierer sind Verbrecher. Stop DRM!
Benutzeravatar
Bauer87
 
Beiträge: 1233
Registriert: 31.10.2006, 23:28
Wohnort: Oldenburg
Lizenz: CC BY-SA 3.0
Distribution: Debian Stretch
Kernelversion: 4.9

VorherigeNächste

Zurück zu Spiele allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste