Unreal Engine 4 für Linux

Neuigkeiten zu Spiele

Moderator: Moderator

Unreal Engine 4 für Linux

Beitragvon NoXIII » 23.03.2014, 01:06

Die Unreal Engine 4 wird wohl doch für Linux erscheinen. Epic Games hat nun auf ihrer Seite angekündigt, dass sie ihre next Gen Engine auch für Linux veröffentlichen und wenn das nicht schon genug ist, wird auch der Editor für Linux erscheinen. Damit folgt Epic Games seinem Konkurrenten Crytec auf unsere Lieblingsspiele OS. Wie weit Epic dies aber durchzieht ist noch ungewiss.

Außerhalb der Linux Welt macht Epic vor allem mit der Preispolitik die rede. Die Engine soll für kleinere Entwickler für nur 19€ im Monat und einer abgabe von 5% der einnahmen zur Verfügung stehen. Dazu wird der Source Code für den Abonnenten über GitHub zur Verfügung gestellt.


Kommentar:
Nach dem Unreal Engine 3 Debakel und der daraus folgenden Unreal Tournament 3 Enttäuschung, bin ich ganz froh das Epic Games sich doch anders entschieden hat. Auch wenn ich nicht glaube, dass Epic Games wirklich freiwillig hinter der Portierung steht. So weit ich mich noch erinnern kann hatten diese noch vor einem halben Jahr gesagt, dass es keine Linux Unterstützung geben wird. Wir werden wohl abwarten müssen wie sich das ganze entwickeln wird. Zum Editor habe ich gerade keine glaubwürdige Quelle parat. Wenn ich eine finde reiche ich diese aber noch nach. :)



Quelle:
https://www.unrealengine.com/blog/welco ... l-engine-4
Benutzeravatar
NoXIII
 
Beiträge: 541
Registriert: 07.08.2008, 10:40
Lizenz: CC BY-SA 3.0
Distribution: Ubuntu 11.04

Re: Unreal Engine 4 für Linux

Beitragvon ChemicalBrother » 04.04.2014, 10:36

Linux-Support ala Unity (also Linux-Pakete erstellen können, aber den Editor selbst nicht in Linux ausführen können) wird mit dem Update auf 4.1 erscheinen. Mehr dazu:

UE 4.1 preview mit Linux-Support
Benutzeravatar
ChemicalBrother
 
Beiträge: 5238
Registriert: 21.08.2006, 21:17
Wohnort: Langen
Lizenz: CC
Distribution: Arch Linux
Kernelversion: 5.9

Re: Unreal Engine 4 für Linux

Beitragvon NoXIII » 04.04.2014, 13:20

Und ich dachte, die lassen sich jetzt noch ein oder ein halbes Jahr Zeit um dan doch wieder zu sagen, nö gibts nicht. XD
Jetzt bin ich nur noch gespannt was aus dem Editor wird. War es nur ein gerücht oder setzt Epic es wirklich um?
Benutzeravatar
NoXIII
 
Beiträge: 541
Registriert: 07.08.2008, 10:40
Lizenz: CC BY-SA 3.0
Distribution: Ubuntu 11.04

Re: Unreal Engine 4 für Linux

Beitragvon ChemicalBrother » 04.04.2014, 18:08

NoXIII hat geschrieben:War es nur ein gerücht oder setzt Epic es wirklich um?


Ich weiß nicht, welches Gerücht du meinst, aber es gibt keine Pläne seitens Epic, den Editor nativ anzubieten.
Benutzeravatar
ChemicalBrother
 
Beiträge: 5238
Registriert: 21.08.2006, 21:17
Wohnort: Langen
Lizenz: CC
Distribution: Arch Linux
Kernelversion: 5.9

Re: Unreal Engine 4 für Linux

Beitragvon ChemicalBrother » 10.05.2014, 22:10

Da man als Nutzer der Unreal Engine 4 auch Zugriff auf den Sourcecode hat, hat es wohl ein sehr enthusiatischer Linux-Entwickler geschafft, den Editor in Linux zum Laufen zu bekommen. Wenn ich es richtig verstehe, fließt der Code auch zurück zu Epic, womit die Unreal Engine 4, im Gegensatz zu Unity, einen echten Linux-Editor hat.

Twitter-Nachricht dazu
Benutzeravatar
ChemicalBrother
 
Beiträge: 5238
Registriert: 21.08.2006, 21:17
Wohnort: Langen
Lizenz: CC
Distribution: Arch Linux
Kernelversion: 5.9

Re: Unreal Engine 4 für Linux

Beitragvon ChemicalBrother » 20.05.2014, 08:18

Blogpost über Linux und die Unreal Engine 4:

https://www.unrealengine.com/blog/unrea ... -and-linux
Benutzeravatar
ChemicalBrother
 
Beiträge: 5238
Registriert: 21.08.2006, 21:17
Wohnort: Langen
Lizenz: CC
Distribution: Arch Linux
Kernelversion: 5.9


Zurück zu Spiele allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron