Torchlight 2 für Linux erschienen

Neuigkeiten zu Spiele

Moderator: Moderator

Torchlight 2 für Linux erschienen

Beitragvon ChemicalBrother » 04.03.2015, 21:08

Es hat etwas gedauert, aber Torchlight 2 ist offiziell für Linux erschienen. Also, kann eigentlich nicht viel drüber sagen, als das es ein lustiger Diablo-Klon ist und empfehlenswert ist. Soll auch besser als der erste Teil sein.

Weitere Infos:
Ankündigung auf Steam
Steamseite von Torchlight 2
Benutzeravatar
ChemicalBrother
 
Beiträge: 5238
Registriert: 21.08.2006, 21:17
Wohnort: Langen
Lizenz: CC
Distribution: Arch Linux
Kernelversion: 5.9

Re: Torchlight 2 für Linux erschienen

Beitragvon crt0mega » 05.03.2015, 20:50

Yeah! Das hatte ich mir in irgendeinem Sale auch schonmal unter den Nagel gerissen, liegt aber noch rum, bis ich mal mit dem ersten Teil fertig werde xD
[align=center]There are two kinds of people in the world: Those who can extrapolate from incomplete data.[/align]
Benutzeravatar
crt0mega
 
Beiträge: 708
Registriert: 06.10.2014, 22:57
Lizenz: WTFPL
Distribution: debian/unstable
Kernelversion: 4.17

Re: Torchlight 2 für Linux erschienen

Beitragvon crt0mega » 16.03.2015, 12:19

Moin moin!

Also ich habe TL2 mal angetestet. Es läuft ganz gut mit mener alten HD6850 und den freien Treibern, allerdings meine ich, dass 30-40fps für nen Spiel in dieser Optik eigentlich zu wenig sind.

Jedenfalls soweit keine Bugs. Weiß jemand wer das portiert hat und ggf ob dafür ein Wrapper benutzt wurde?
[align=center]There are two kinds of people in the world: Those who can extrapolate from incomplete data.[/align]
Benutzeravatar
crt0mega
 
Beiträge: 708
Registriert: 06.10.2014, 22:57
Lizenz: WTFPL
Distribution: debian/unstable
Kernelversion: 4.17

Re: Torchlight 2 für Linux erschienen

Beitragvon ChemicalBrother » 16.03.2015, 15:32

Ich weiß weder, wer es portiert hat, noch ob es einen Wrapper benutzt, aber wenn es einen Wrapper benutzen würde, würdest du das jetzt schon wissen. Und wer es portiert hat: Sehr wahrscheinlich inhouse. Und die 30-40 fps hast du auch auf einem Highend-PC mit proprietären Treibern. Keiner weiß warum, die CPU und GPU werden kaum genutzt.
Benutzeravatar
ChemicalBrother
 
Beiträge: 5238
Registriert: 21.08.2006, 21:17
Wohnort: Langen
Lizenz: CC
Distribution: Arch Linux
Kernelversion: 5.9

Re: Torchlight 2 für Linux erschienen

Beitragvon crt0mega » 16.03.2015, 17:37

Hmmm okay, dann verbuche ich das halt unter "is halt so". Davon abgesehen läuft es jedenfalls - soweit ich sehen konnte - stabil und die Performance is IMHO spielbar, von daher stört's mich nicht :D
[align=center]There are two kinds of people in the world: Those who can extrapolate from incomplete data.[/align]
Benutzeravatar
crt0mega
 
Beiträge: 708
Registriert: 06.10.2014, 22:57
Lizenz: WTFPL
Distribution: debian/unstable
Kernelversion: 4.17


Zurück zu Spiele allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron