Tomb Raider (2013) für Linux bestätigt

Neuigkeiten zu Spiele

Moderator: Moderator

Re: Tomb Raider (2013) für Linux bestätigt

Beitragvon LinuxDonald » 02.05.2016, 18:55

Hier ist ja ein benchmark der auch die schlechte performece unter Linux zeigt:

https://www.gamingonlinux.com/articles/ ... ws-10.7138

Ich denke da wird noch was von feral kommen :)
Arch Linux bietet alles was das Linux Herz begehrt :)

Bild
Benutzeravatar
LinuxDonald
 
Beiträge: 831
Registriert: 23.03.2008, 16:34
Wohnort: Tangermünde
Lizenz: CC
Distribution: Arch Linux
Kernelversion: 4.10.8

Re: Tomb Raider (2013) für Linux bestätigt

Beitragvon ChemicalBrother » 02.05.2016, 19:02

LinuxDonald hat geschrieben:Ich denke da wird noch was von feral kommen :)


Ich hoffe mal. Bei anderen Spielen (wie GRID) gab es nie ein Update.
Benutzeravatar
ChemicalBrother
 
Beiträge: 5238
Registriert: 21.08.2006, 21:17
Wohnort: Langen
Lizenz: CC
Distribution: Arch Linux
Kernelversion: 5.9

Re: Tomb Raider (2013) für Linux bestätigt

Beitragvon crt0mega » 04.05.2016, 10:54

OT: Ich erinnere mich noch an Zeiten (in andern Foren/Diskussionsrunden), in denen VirtualProgramming gehasst und Feral in den Himmel gelobt wurde.
[align=center]There are two kinds of people in the world: Those who can extrapolate from incomplete data.[/align]
Benutzeravatar
crt0mega
 
Beiträge: 708
Registriert: 06.10.2014, 22:57
Lizenz: WTFPL
Distribution: debian/unstable
Kernelversion: 4.17

Re: Tomb Raider (2013) für Linux bestätigt

Beitragvon ChemicalBrother » 04.05.2016, 11:09

crt0mega hat geschrieben:OT: Ich erinnere mich noch an Zeiten (in andern Foren/Diskussionsrunden), in denen VirtualProgramming gehasst und Feral in den Himmel gelobt wurde.


Also virtualProgramming habe ich nicht gehasst, hab ja so ziemlich viele Linux-Ports von denen, aber die Saints Row-Ports sind jetzt gerade auch nicht das Wahre.
Benutzeravatar
ChemicalBrother
 
Beiträge: 5238
Registriert: 21.08.2006, 21:17
Wohnort: Langen
Lizenz: CC
Distribution: Arch Linux
Kernelversion: 5.9

Re: Tomb Raider (2013) für Linux bestätigt

Beitragvon crt0mega » 04.05.2016, 16:57

ChemicalBrother hat geschrieben:Also virtualProgramming habe ich nicht gehasst [...]
Ja, das habe ich auch eher wo anders aufgeschnappt :D
ChemicalBrother hat geschrieben:[...]hab ja so ziemlich viele Linux-Ports von denen[...]
Aye, ich auch. Ich glaube, The Witcher 2 war mein erster. Habe ich aber nur angespielt, weil ich mit TW1 noch nicht fertig war (und es bis heute nicht bin).
ChemicalBrother hat geschrieben:[...]aber die Saints Row-Ports sind jetzt gerade auch nicht das Wahre.
Ohja. Insbesondere SR2. SR3 läuft zwar schon besser, performt aber m.E. immer noch mies.
[align=center]There are two kinds of people in the world: Those who can extrapolate from incomplete data.[/align]
Benutzeravatar
crt0mega
 
Beiträge: 708
Registriert: 06.10.2014, 22:57
Lizenz: WTFPL
Distribution: debian/unstable
Kernelversion: 4.17

Re: Tomb Raider (2013) für Linux bestätigt

Beitragvon crt0mega » 26.05.2016, 22:17

Es soll wohl ein Update mit Performance-Fixes geben, allerdings wirken die sich nicht so sehr aus, dass das Benchmark-Ergebnis dadurch erheblich besser ausfallen würde. Insgesamt sei die Performance immer noch mies, aber an den ganz miesen Stellen jetzt immerhin spielbar, heißt es xD
[align=center]There are two kinds of people in the world: Those who can extrapolate from incomplete data.[/align]
Benutzeravatar
crt0mega
 
Beiträge: 708
Registriert: 06.10.2014, 22:57
Lizenz: WTFPL
Distribution: debian/unstable
Kernelversion: 4.17

Re: Tomb Raider (2013) für Linux bestätigt

Beitragvon ChemicalBrother » 27.05.2016, 08:14

Bei mir haben sich die fps verdoppelt. Die Mikroruckler bleiben aber.
Benutzeravatar
ChemicalBrother
 
Beiträge: 5238
Registriert: 21.08.2006, 21:17
Wohnort: Langen
Lizenz: CC
Distribution: Arch Linux
Kernelversion: 5.9

Re: Tomb Raider (2013) für Linux bestätigt

Beitragvon crt0mega » 27.05.2016, 11:15

Interessant, dann sorgt der Patch bei AMD-Karten also für enorme Verbesserungen - gefällt mir ^^ wäre schön, wenn sie die Mikroruckler auch noch in den Griff bekämen!
[align=center]There are two kinds of people in the world: Those who can extrapolate from incomplete data.[/align]
Benutzeravatar
crt0mega
 
Beiträge: 708
Registriert: 06.10.2014, 22:57
Lizenz: WTFPL
Distribution: debian/unstable
Kernelversion: 4.17

Vorherige

Zurück zu Spiele allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron