Saints Row 4 für Linux erschienen

Neuigkeiten zu Spiele

Moderator: Moderator

Saints Row 4 für Linux erschienen

Beitragvon ChemicalBrother » 21.12.2015, 20:15

Es ist fast Weihnachten und das heißt zu SteamOS und Steam Machine-Zeiten: BÄM: Ein weiteres "AAA" Spiel ist für Linux erschienen: Saints Row 4, eine "Persiflage" auf die Grand Theft Auto Serie, die aber durchaus ihren eigenen Weg geht und damit auch erfolgreich ist.

Saints Row 4 gibt es auf Steam.

Link: Steamseite zu Saints Row 4
Benutzeravatar
ChemicalBrother
 
Beiträge: 5238
Registriert: 21.08.2006, 21:17
Wohnort: Langen
Lizenz: CC
Distribution: Arch Linux
Kernelversion: 5.9

Re: Saints Row 4 für Linux erschienen

Beitragvon crt0mega » 21.12.2015, 22:10

Aye! Und es scheint ganz gut mit radeonsi zu laufen <3 hab's aber nur kurz angetestet. Irre ich mich, oder ist's quasi ein "In-House"-Port?
[align=center]There are two kinds of people in the world: Those who can extrapolate from incomplete data.[/align]
Benutzeravatar
crt0mega
 
Beiträge: 708
Registriert: 06.10.2014, 22:57
Lizenz: WTFPL
Distribution: debian/unstable
Kernelversion: 4.17

Re: Saints Row 4 für Linux erschienen

Beitragvon ChemicalBrother » 21.12.2015, 23:56

crt0mega hat geschrieben:Aye! Und es scheint ganz gut mit radeonsi zu laufen <3 hab's aber nur kurz angetestet. Irre ich mich, oder ist's quasi ein "In-House"-Port?


Ich finde jetzt keine direkte Quelle (aka von virtual Programming selbst auf der Seite, was komisch ist), aber eigentlich sollte es ein vP- und damit eON-Port sein.
Benutzeravatar
ChemicalBrother
 
Beiträge: 5238
Registriert: 21.08.2006, 21:17
Wohnort: Langen
Lizenz: CC
Distribution: Arch Linux
Kernelversion: 5.9

Re: Saints Row 4 für Linux erschienen

Beitragvon crt0mega » 22.12.2015, 13:48

ChemicalBrother hat geschrieben:…aber eigentlich sollte es ein vP- und damit eON-Port sein.
Jau, die meisten Seiten berichten auch, dass es ein Port von VP ist. Ich dachte eigentlich, die würden sich nur um SR2 und SR3 kümmern. Aber solange es gut läuft, ist mir das egal. Die letzten Ports mit dem eON-Wrapper, die ich gespielt habe, liefen erstaunlich gut. Und solange ich's mit Linux zocken kann, ist mir jedes mittel recht :D
[align=center]There are two kinds of people in the world: Those who can extrapolate from incomplete data.[/align]
Benutzeravatar
crt0mega
 
Beiträge: 708
Registriert: 06.10.2014, 22:57
Lizenz: WTFPL
Distribution: debian/unstable
Kernelversion: 4.17


Zurück zu Spiele allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron