Prey für Linux

Neuigkeiten zu Spiele

Moderator: Moderator

Prey für Linux

Beitragvon Bauer87 » 23.10.2008, 22:45

Heute ist ein Linux-Client für Prey angekündigt worden. Das Spiel ist 2006 für Windows erschienen und die grundlegende Engine (id3-Tech) ist ja von sich aus Linux-kompatibel. Offenbar aufgrund der sehr starken Modifikationen an der Engine oder wegen mangelnder Motivation ist dieser Schritt nicht vom ursprünglichen Entwickler, sondern von "icculus" gemacht worden. Das Studio hat bereits die Server-Version von UT3 umgesetzt. Jetzt kam zusammen mit der Ankündigung gleich eine Demo.

Ankündigung findet ihr hier: http://icculus.org/news/news.php?id=4467 Und Demo samt schon fertiger Installationsanleitung für die Vollversion ist erhältlich unter: http://icculus.org/prey/
Raubcodierer sind Verbrecher. Stop DRM!
Benutzeravatar
Bauer87
 
Beiträge: 1233
Registriert: 31.10.2006, 23:28
Wohnort: Oldenburg
Lizenz: CC BY-SA 3.0
Distribution: Debian Stretch
Kernelversion: 4.9

Beitragvon Teyro » 23.10.2008, 22:57

HI Bauer,

Mensch wenn das mal keine tollen Narichtn sind...Prey gibbet jetzt auch schon für 5€...zuschlagen würd ich sagen!
<a href="http://www.rising-gods.de" target="_blank"><img border="0" src="http://www.rising-gods.de/images/Linkus_Banner/small_03.jpg" /></a>
Benutzeravatar
Teyro
 
Beiträge: 522
Registriert: 15.04.2007, 18:06

Beitragvon LinuxDonald » 24.10.2008, 00:24

in schom am Demo saugen :) Endlich mal wieder ein geiles Game für linux :)
Arch Linux bietet alles was das Linux Herz begehrt :)

Bild
Benutzeravatar
LinuxDonald
 
Beiträge: 831
Registriert: 23.03.2008, 16:34
Wohnort: Tangermünde
Lizenz: CC
Distribution: Arch Linux
Kernelversion: 4.10.8

Beitragvon Cheeky@Boinc » 24.10.2008, 10:16

Sehr gut ! :D Interessiert mich auch.
<3 SuL <3
Benutzeravatar
Cheeky@Boinc
 
Beiträge: 7387
Registriert: 28.06.2006, 14:19
Wohnort: Werther
Lizenz: GPL

Beitragvon fiesling » 24.10.2008, 11:21

Werd aber noch warten mit dem Kauf bis der Client wirklich da ist. Will nicht wieder auf die Schnauze fliegen so wie bei UT3 :cursing:
i686 Intel(R) Core(TM)2 Duo CPU T5450 @ 1.66GHz GenuineIntel GNU/Linux; WINE- 1.1.33; OpenGL version string: 3.0.0 NVIDIA 190.42;
fiesling
 
Beiträge: 127
Registriert: 28.01.2008, 21:53
Wohnort: Gütersloh

Beitragvon LinuxDonald » 24.10.2008, 12:25

Naja mit 10 Euro kannst da eigentlich nichts falsch machen :) Ich habs schon bestellt :)
Arch Linux bietet alles was das Linux Herz begehrt :)

Bild
Benutzeravatar
LinuxDonald
 
Beiträge: 831
Registriert: 23.03.2008, 16:34
Wohnort: Tangermünde
Lizenz: CC
Distribution: Arch Linux
Kernelversion: 4.10.8

Beitragvon NoXIII » 24.10.2008, 14:38

JUHUUUUUUU
Hatte Prey damals gezockt und es hat einfach fun gemacht.
Entlich werde ich es wieder spielen und dann auch noch auf linux ich freu mich schon :D
ziehe mir grad die demo ;)
Benutzeravatar
NoXIII
 
Beiträge: 546
Registriert: 07.08.2008, 10:40
Lizenz: CC BY-SA 3.0
Distribution: Ubuntu 11.04

Beitragvon ora » 24.10.2008, 15:04

schade hab es letzte woche mit wine durchgespielt!
Alle sagten: Das geht nicht.
Dann kam einer, der wußte das nicht und hats gemacht.
Benutzeravatar
ora
 
Beiträge: 147
Registriert: 02.10.2006, 02:39
Wohnort: Vienna

Beitragvon PlayX » 24.10.2008, 23:02

Hab mir grad mal die Demo angesehen und ich muss zugeben, das mir das erlebte doch sehr gefällt. Rätsel waren schon recht gut und Story gefällt mir auch. Und dieser ganze Kram mit der Geisterwanderung und der Schwerkraftveränderung ist schon etwas crazy. :)
Die gewaltdarstelltung steht Q4 ja in nichts nach finde ich. Ist Pry in DE geschnitten oder so?
Benutzeravatar
PlayX
 
Beiträge: 189
Registriert: 27.12.2007, 14:35
Wohnort: Osnabrück

Beitragvon Teyro » 24.10.2008, 23:03

Nein es wurde nicht geschnitten.... Es wurde nur soweit ich weiss die Menge des Blutes leicht reduziert...
<a href="http://www.rising-gods.de" target="_blank"><img border="0" src="http://www.rising-gods.de/images/Linkus_Banner/small_03.jpg" /></a>
Benutzeravatar
Teyro
 
Beiträge: 522
Registriert: 15.04.2007, 18:06

zwar etwas spät

Beitragvon zoqqer » 25.10.2008, 09:11

Aber das ist trotzdem gut

Jetzt bräuchte man nur noch nen client für far cry 2
zoqqer
 
Beiträge: 21
Registriert: 11.06.2008, 14:53

Beitragvon wakeup » 25.10.2008, 10:22

weis jemand wie ich die multiplayer maps in der demo testen kann?
Benutzeravatar
wakeup
 
Beiträge: 566
Registriert: 28.04.2007, 22:56
Wohnort: bonn

Beitragvon beko » 25.10.2008, 17:04

Nett. Ein Spiel, was voll an mir vorbei gegangen ist. Ich habe mir das Trailervideo auf der Webseite einmal angesehen und mein erster Gedanke war: Mischung aus Doom und SoulReaver :D
"Sir, we are surrounded!" - "Great - we can attack in any direction."

Current project: Mechanized Assault and eXploration Reloaded (maxr)
Benutzeravatar
beko
 
Beiträge: 595
Registriert: 25.01.2008, 21:07
Lizenz: GPL

Beitragvon Bauer87 » 25.10.2008, 18:00

Ich habe heute die Demo durchgespielt. Optisch ist das Spiel ausgenommen der Characteranimationen (v.a. Gesicht) noch auf Höhe der Zeit. Das Spiel nutz intensiv alle drei Raumdimensionen (man kann z.T,. an der Decke laufen), was schon allein das Gehirn stärker beansprucht als die meisten anderen Shooter es tun. Die sonstigen "Rätsel" aus der Demo waren aber wie in ähnlichen Spielen eher flach.
Die Mehrspielerlevel (im Menü unter "Multiprey" und dann einen Server erstellen) sind sehr unterschiedlich. Zwar machen beide Gebrauch von der Mehrdimensionalität, im ersten habe ich mich aber recht schnell zurecht gefunden, da es diese Magnetwege gibt. Der zweite kehrt an blauen Kanten aber auch an runden Übergängen von Boden zur Wand die Schwerkraft um, wodurch ich in dem Level fast hoffnungslos verloren bin.
Raubcodierer sind Verbrecher. Stop DRM!
Benutzeravatar
Bauer87
 
Beiträge: 1233
Registriert: 31.10.2006, 23:28
Wohnort: Oldenburg
Lizenz: CC BY-SA 3.0
Distribution: Debian Stretch
Kernelversion: 4.9

Beitragvon Gast » 26.10.2008, 20:41

Fande das Spiel genial. Hat viel Spaß gemacht und würde es gern nochmal durchspielen :)

@Übermir: Die richtigen Rätsel kommen erst später.
Gast
 

Nächste

Zurück zu Spiele allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste