Metro Exodus auf Steam released, Linux-Port folgt

Neuigkeiten zu Spiele

Moderator: Moderator

Metro Exodus auf Steam released, Linux-Port folgt

Beitragvon crt0mega » 18.02.2020, 12:15

Moin moin!

In den vergangenen Tagen wurde Metro Exodus nach einer beschämenden Exklusivphase im Epic Store nun endlich auch bei Steam released. Darüberhinaus hat der Publisher angegeben[1], dass es auch einen Linux-Port geben wird. Mehr Details gibt es leider noch nicht. Wenn ich spekulieren müsste, würde ich annehmen, dass es entweder ein nativer Port mit einem Vulkan-Renderer wird, oder aber (hoffentlich nicht) irgendeine Wrapper-Technologie zum Einsatz kommt.

Metro Exodus läuft derzeit auch auf den Debian-basierten Stadia-Servern, aber ich habe leider keine Informationen darüber, ob dort auf einen Wrapper gesetzt wird...
___
[1]: https://steamcommunity.com/app/412020/d ... 5478315883
[align=center]There are two kinds of people in the world: Those who can extrapolate from incomplete data.[/align]
Benutzeravatar
crt0mega
 
Beiträge: 705
Registriert: 06.10.2014, 22:57
Lizenz: WTFPL
Distribution: debian/unstable
Kernelversion: 4.17

Zurück zu Spiele allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron