Desura soll unter OnePlay wieder zu Leben kommen

Neuigkeiten zu Spiele

Moderator: Moderator

Desura soll unter OnePlay wieder zu Leben kommen

Beitragvon ChemicalBrother » 26.10.2016, 16:56

Desura, einer der ersten Spieleplattformen unter Linux, die pleite gegangen ist, unter Linden Labs (Second Life) untergegangen ist, unter Bad Juju Games untergegangen ist, soll unter OnePlay zu neuem Leben erweckt werden. Mit im Boot sind IndieGala und DailyRoyale. Ob auch wirklich daraus was wird, will OnePlay in Zukunft bekannt geben.

Warum das Logo von OnePlay Ähnlichkeiten mit dem von Bad Juju Games hat? :dogeyes:

Quelle: OnePlay Ankündigung von Desura
Benutzeravatar
ChemicalBrother
 
Beiträge: 4872
Registriert: 21.08.2006, 20:17
Wohnort: Langen
Lizenz: CC
Distribution: Arch Linux
Kernelversion: 4.9

Re: Desura soll unter OnePlay wieder zu Leben kommen

Beitragvon crt0mega » 26.10.2016, 20:34

*IndieRoyale *hust*

… ich bin ja mal gespannt. So richtig glaube ich noch nicht daran, dass Desura jetzt wieder aufersteht und wieder seinen alten Platz einnimmt.
XMPP-Status: Bild
There are two kinds of people in the world: Those who can extrapolate from incomplete data.
Benutzeravatar
crt0mega
 
Beiträge: 417
Registriert: 06.10.2014, 21:57
Lizenz: WTFPL
Distribution: debian/unstable
Kernelversion: 4.9

Re: Desura soll unter OnePlay wieder zu Leben kommen

Beitragvon beko » 27.10.2016, 10:57

Raiders heißt jetzt Twix ?(
Benutzeravatar
beko
 
Beiträge: 594
Registriert: 25.01.2008, 20:07
Wohnort: Stuttgart
Lizenz: GPL


Zurück zu Spiele allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast