Beamdog kündigt Neverwinter Nights: Enhanced Edition an

Neuigkeiten zu Spiele

Moderator: Moderator

Beamdog kündigt Neverwinter Nights: Enhanced Edition an

Beitragvon crt0mega » 21.11.2017, 18:16

Bild
Beamdog, das für die Enhanced Editions der Spiele Baldur's Gate, Baldur's Gate 2, Icewind Dale und Planescape: Torment verantwortliche Entwicklerstudio hat heute bekanntgegeben, dass zur Zeit an einer Enhanced Edition von Neverwinter Nights gearbeitet werde:
We are incredibly proud of the work the team has done so far on Neverwinter Nights: Enhanced Edition, and with the community’s feedback, we will continue fixing bugs and adding features for launch. We’ve added an improved display that looks great on modern 4k monitors, UI elements now adjust in size based on chosen resolution, and post-processing effects make for crisper, cleaner visuals. Save games, modules, and mods from the original Neverwinter Nights work in the Enhanced Edition.


Bislang sind folgende Neuerungen bekannt:
  • Improved Display: Your portrait, combat bar, inventory, and other UI elements adjust in size based on your chosen resolution including 1080p and 4k.
  • Advanced Graphics Options: Pixel shaders and post-processing effects make for crisper, cleaner visuals. Enable contrast, vibrance, and depth of field options as preferred.
  • Community Endorsed: Original developers have teamed with key members of the Neverwinter Nights community to curate important fan-requested improvements to support players, storytellers, and modders.
  • Backwards Compatibility: Works with save games, modules, and mods from the original Neverwinter Nights. A galaxy of community created content awaits.

NWN:EE wird, wie von Beamdog gewohnt, für Linux, Mac und Windows erscheinen. Aktuell kann es für 20€ vorbestellt werden, es gibt auch eine Digital Deluxe Edition mit allen offiziellen Add-Ons. Vorbesteller haben mit etwas Glück die Möglichkeit, an der Beta-Phase teilzunehmen.

Einen Trailer gibt's hier.
XMPP-Status: Bild
There are two kinds of people in the world: Those who can extrapolate from incomplete data.
Benutzeravatar
crt0mega
 
Beiträge: 550
Registriert: 07.10.2014, 00:57
Lizenz: WTFPL
Distribution: debian/unstable
Kernelversion: 4.14

Re: Beamdog kündigt Neverwinter Nights: Enhanced Edition an

Beitragvon ChemicalBrother » 22.11.2017, 01:05

Vorteil: Yay, weniger Probleme beim Installieren in Linux (war ehrlich gesagt ein Krampf damals, aber lief sogar auf meinem Netbook!)

Nachteil: Nochmal kaufen...
Benutzeravatar
ChemicalBrother
 
Beiträge: 4995
Registriert: 21.08.2006, 23:17
Wohnort: Langen
Lizenz: CC
Distribution: Arch Linux
Kernelversion: 4.14

Re: Beamdog kündigt Neverwinter Nights: Enhanced Edition an

Beitragvon crt0mega » 22.11.2017, 14:42

Jepp, das stimmt leider – beides. Es soll im GOG-Forum jemanden geben, der ein paar hilfreiche Skripte für die Installation der alten Binaries (das gelang mir zuletzt nicht mal unter Debian Wheezy, als es noch nicht Stable war) gebaut hat, das probiere ich demnächst mal aus.

Wenn das gut läuft, hält sich der Mehrwehrt für uns wahrscheinlich in Grenzen. Ein paar Effekte, hier und da UI-Anpassungen und frischere Binaries würden mich dann eher nicht so locken. Es wird wahrscheinlich eine neue Multiplayer-Infrastruktur geben, da die alten Server bei Bioware inzwischen abgeschaltet sein dürften. Soweit ich mich erinnere, konnte man mit NWN aber auch ohne "Master-Server" gemeinsam zocken. Für Spieler, die keine der originalen Versionen haben, dürfte es jedoch interessant sein - denn immerhin wird mit der EE alles "out of the box" laufen :)

Update: Die Skripte erzeugen bei mir zwar ein gigantisches DEB-Paket (>4GB), welches sich installieren lässt ... aber NWN startet einfach nicht. Nix. Nicht mal 'ne Fehlermeldung *kopfkratz*. Die Skripte "entkrampfen" das also auch nicht :D
XMPP-Status: Bild
There are two kinds of people in the world: Those who can extrapolate from incomplete data.
Benutzeravatar
crt0mega
 
Beiträge: 550
Registriert: 07.10.2014, 00:57
Lizenz: WTFPL
Distribution: debian/unstable
Kernelversion: 4.14


Zurück zu Spiele allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron