Greyhound CRM mit Wine

Hier kommt alles rein, was die restliche Software des Systems angeht.

Moderator: Moderator

Greyhound CRM mit Wine

Beitragvon Cheeky@Boinc » 15.02.2018, 21:20

huhu und guten Abend! :)

Ich bin es leid auf der Arbeit Windows nutzen zu müssen und es hängt letztendlich an einem Programm. Greyhound CRM

Ich habe mir also auf meinem Laptop, um es zum starten zu bringen und zu testen, das aktuelle "Linux Mint" installiert. Dazu "PlayOnLinux".

Natürlich, klappt es nicht :) Anscheinend hat es auch noch niemand erfolgreich versucht. Es gibt, irgendwo in den Tiefen des Internets, jemanden der dort im Forum nachgefragt hat. Leider gab es keine Antwort.

Folgendes in der log-datei:

Code: Alles auswählen
[02/15/18 20:10:20] - Running wine- Greyhound.exe (Working directory : /home/cheekyboinc/.PlayOnLinux/wineprefix/Greyhound/drive_c/Program Files/GREYHOUND/Client)
err:winedevice:ServiceMain driver L"WineBus" failed to load
err:winediag:SECUR32_initNTLMSP ntlm_auth was not found or is outdated. Make sure that ntlm_auth >= 3.0.25 is in your path. Usually, you can find it in the winbind package of your distribution.
fixme:dwmapi:DwmIsCompositionEnabled 0x6b047594
fixme:iphlpapi:NotifyAddrChange (Handle 0x10ee8a0, overlapped 0x10ee8ac): stub
wine: configuration in '/home/cheekyboinc/.PlayOnLinux//wineprefix/Greyhound' has been updated.


Dazu ein Fenster mit dem Inhalt:

Code: Alles auswählen
Error in main
Greyhound abgestürzt.


Dies gilt für die Wine Version von Ubuntu 1.6.2

Wine 3.1 habe ich danach getestet. Folgendes erscheint hier:

Code: Alles auswählen
[02/15/18 20:15:20] - Running wine-3.1 Greyhound.exe (Working directory : /home/cheekyboinc/.PlayOnLinux/wineprefix/Greyhound/drive_c/Program Files/GREYHOUND/Client)
0025:err:module:load_builtin_dll failed to load .so lib for builtin L"winebus.sys": libudev.so.0: Kann die Shared-Object-Datei nicht öffnen: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
0025:err:winedevice:async_create_driver failed to create driver L"WineBus": c0000142
0035:err:winediag:gnutls_initialize failed to load libgnutls, no support for encryption
0035:fixme:ntdll:NtLockFile I/O completion on lock not implemented yet
0035:fixme:msi:internal_ui_handler internal UI not implemented for message 0x0b000000 (UI level = 1)
0035:fixme:msi:internal_ui_handler internal UI not implemented for message 0x0b000000 (UI level = 1)
0028:err:winediag:schan_imp_init Failed to load libgnutls, secure connections will not be available.
0028:err:winediag:SECUR32_initNTLMSP ntlm_auth was not found or is outdated. Make sure that ntlm_auth >= 3.0.25 is in your path. Usually, you can find it in the winbind package of your distribution.
0028:err:winediag:load_gssapi_krb5 Failed to load libgssapi_krb5, Kerberos SSP support will not be available.
0028:fixme:dwmapi:DwmIsCompositionEnabled 0x6d5d3018
0037:fixme:iphlpapi:NotifyIpInterfaceChange (family 0, callback 0x6a0cb608, context 0x958978, init_notify 0, handle 0x119fc88): stub
0028:err:winediag:gnutls_initialize failed to load libgnutls, no support for encryption
wine: configuration in '/home/cheekyboinc/.PlayOnLinux//wineprefix/Greyhound' has been updated.


Kein Fenster, nichts. Habt ihr noch eine Idee? Nach der Installation von "winbind", wie im log hinterlegt, bleiben folgende Meldungen. Ohne ein aufploppendes Fenster oder so:

Code: Alles auswählen
[02/15/18 20:18:42] - Running wine-3.1 Greyhound.exe (Working directory : /home/cheekyboinc/.PlayOnLinux/wineprefix/Greyhound/drive_c/Program Files/GREYHOUND/Client)
0025:err:module:load_builtin_dll failed to load .so lib for builtin L"winebus.sys": libudev.so.0: Kann die Shared-Object-Datei nicht öffnen: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
0025:err:winedevice:async_create_driver failed to create driver L"WineBus": c0000142


.....hrmmm -.-
Benutzeravatar
Cheeky@Boinc
 
Beiträge: 7386
Registriert: 28.06.2006, 14:19
Wohnort: Werther
Lizenz: GPL

Re: Greyhound CRM mit Wine

Beitragvon crt0mega » 16.02.2018, 14:35

Hmm. Kann sein, dass ich auf dem falschen Dampfer bin, aber Wine "beschwert" sich darüber, dass einige Libs fehlen. gnutls und ntlm_auth - vielleicht benötigt das Programm diese Funktionen ja. Ist geraten :D
[align=center]There are two kinds of people in the world: Those who can extrapolate from incomplete data.[/align]
Benutzeravatar
crt0mega
 
Beiträge: 622
Registriert: 06.10.2014, 22:57
Lizenz: WTFPL
Distribution: debian/unstable
Kernelversion: 4.17

Re: Greyhound CRM mit Wine

Beitragvon Cheeky@Boinc » 20.02.2018, 14:11

Kann ich testen für die von Ubuntu ausgelieferte Version. Aber bei 3.1 gibt er ja folgendes aus:

Code: Alles auswählen
[02/15/18 20:18:42] - Running wine-3.1 Greyhound.exe (Working directory : /home/cheekyboinc/.PlayOnLinux/wineprefix/Greyhound/drive_c/Program Files/GREYHOUND/Client)
0025:err:module:load_builtin_dll failed to load .so lib for builtin L"winebus.sys": libudev.so.0: Kann die Shared-Object-Datei nicht öffnen: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
0025:err:winedevice:async_create_driver failed to create driver L"WineBus": c0000142


Also verlangt er nach "libudev.so.0", richtig? :/ Was dann zu dem Folgefehler führt:

Code: Alles auswählen
0025:err:winedevice:async_create_driver failed to create driver L"WineBus": c0000142
<3 SuL <3
Benutzeravatar
Cheeky@Boinc
 
Beiträge: 7386
Registriert: 28.06.2006, 14:19
Wohnort: Werther
Lizenz: GPL

Re: Greyhound CRM mit Wine

Beitragvon Cheeky@Boinc » 21.02.2018, 22:44

Nach der Installation der, von Ubuntu nicht mehr angebotenen, libudev.so.0 folgt nun dieser Fehler mit Wine 3.1:

Code: Alles auswählen
[02/21/18 21:03:46] - Running wine-3.1 Greyhound.exe (Working directory : /home/cheekyboinc/.PlayOnLinux/wineprefix/Greyhound/drive_c/Program Files/GREYHOUND/Client)
0018:err:seh:setup_exception_record nested exception on signal stack in thread 0018 eip 7bcf8b20 esp 7ffc7c0c stack 0x792000-0x890000


bzw. wenn ich die Windows Version von "XP" auf "Windows 10" ändere passiert garnix :) Keine Fehlermeldung aber startet auch nicht.

Boah ^^
<3 SuL <3
Benutzeravatar
Cheeky@Boinc
 
Beiträge: 7386
Registriert: 28.06.2006, 14:19
Wohnort: Werther
Lizenz: GPL

Re: Greyhound CRM mit Wine

Beitragvon crt0mega » 22.02.2018, 13:26

Ätzend :D Kannst du den Installer irgendwie entpacken? Es gibt ja extra "unwise" etc. für sowas.
[align=center]There are two kinds of people in the world: Those who can extrapolate from incomplete data.[/align]
Benutzeravatar
crt0mega
 
Beiträge: 622
Registriert: 06.10.2014, 22:57
Lizenz: WTFPL
Distribution: debian/unstable
Kernelversion: 4.17

Re: Greyhound CRM mit Wine

Beitragvon Cheeky@Boinc » 22.02.2018, 20:21

Also es gibt einmal die Option es als "Portabel" zu installieren, das habe ich zuerst gemacht. Gestern dann nochmal "normal". Unterschiede habe ich jetzt nicht festgestellt. Oder willst du auf was anderes hinaus? :D
<3 SuL <3
Benutzeravatar
Cheeky@Boinc
 
Beiträge: 7386
Registriert: 28.06.2006, 14:19
Wohnort: Werther
Lizenz: GPL

Re: Greyhound CRM mit Wine

Beitragvon crt0mega » 25.02.2018, 04:33

Ach, schon gut. Ich war nur gerade im völlig falschen Film :D Hast du schon Wine-Staging versucht? Bei PoL dürfte es zwar nichts neueres als 2.21 geben, aber vielleicht ist einer der experimentellen Patches darin der Entscheidende.
[align=center]There are two kinds of people in the world: Those who can extrapolate from incomplete data.[/align]
Benutzeravatar
crt0mega
 
Beiträge: 622
Registriert: 06.10.2014, 22:57
Lizenz: WTFPL
Distribution: debian/unstable
Kernelversion: 4.17


Zurück zu Sonstige Software

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron