P3Cast.de eröffnet seine Pforten!

Alles rund um Projekte, LAN-Parties und Clan-Events.

Moderator: Moderator

Re: P3Cast.de eröffnet seine Pforten!

Beitragvon Teyro » 06.10.2010, 23:50

So ich hab gute Neuigkeiten! In wenigen Minuten geht der Videopodcast ans Netz...

Ich hab den jetzt insgesamt 4 mal hochgeladen, die DSL Leitung 36 Stunden lahmgelegt und insgesamt 2.5 GB herrumgeschaufelt....
Doch immer wieder Probleme ;)

Jetzt macht das mein Retter in der Not ;) DANKE :baby:
Benutzeravatar
Teyro
 
Beiträge: 522
Registriert: 15.04.2007, 18:06

Re: P3Cast.de eröffnet seine Pforten!

Beitragvon Teyro » 07.10.2010, 16:41

Sooo der Videopodcast ist da! Zerfleischt mich gerne!

Danke nochmal an Leszek ;)

http://p3cast.de/
Benutzeravatar
Teyro
 
Beiträge: 522
Registriert: 15.04.2007, 18:06

Re: P3Cast.de eröffnet seine Pforten!

Beitragvon datkev » 07.10.2010, 18:24

Das buffert bei mir aber ziemlich.
Mit ner 32.000er Leitung sollte das doch flüßig laufen?
Webspace bei https://www.wdl-bochum.de | Hardware von https://www.snogard.de | Linuxgaming @Facebook
Benutzeravatar
datkev
 
Beiträge: 739
Registriert: 19.09.2006, 15:22
Wohnort: Bochum
Lizenz: CC BY-SA 3.0
Distribution: Debian
Kernelversion: 3.x

Re: P3Cast.de eröffnet seine Pforten!

Beitragvon Teyro » 07.10.2010, 18:32

Mhhh also ich streme als BMP mit 30 Bildern in 1080p ;) Nene also mhhh bei mir läufts durch! haste denn den Ogg Feed oder das Flash?
Benutzeravatar
Teyro
 
Beiträge: 522
Registriert: 15.04.2007, 18:06

Re: P3Cast.de eröffnet seine Pforten!

Beitragvon datkev » 07.10.2010, 18:35

flash
Webspace bei https://www.wdl-bochum.de | Hardware von https://www.snogard.de | Linuxgaming @Facebook
Benutzeravatar
datkev
 
Beiträge: 739
Registriert: 19.09.2006, 15:22
Wohnort: Bochum
Lizenz: CC BY-SA 3.0
Distribution: Debian
Kernelversion: 3.x

Re: P3Cast.de eröffnet seine Pforten!

Beitragvon ChemicalBrother » 07.10.2010, 23:16

Ich weiß net. Persönlich mag ich Audio-Podcasts lieber. Beim Videopodcast hab ich jetzt ständig "vorgespult" und interessant fand ich ihn jetzt auch nicht. Hab jetzt auch eher nur den Widelands-Beitrag angeschaut und das war mehr ein Kommentar zu, was er gerade auf dem Bildschirm macht, als eine Vorstellung des Spiels.

Oder im "Youtube-Terminus": Mehr ein "Let's Play", als ein Review.

Mal abgesehen davon: Das ist doch ein Video-Podcast. Wo sind denn so Untertitel/Einblendungen etc. pp.?
Benutzeravatar
ChemicalBrother
 
Beiträge: 5303
Registriert: 21.08.2006, 21:17
Wohnort: Langen
Lizenz: CC
Distribution: Arch Linux
Kernelversion: 5.18

Re: P3Cast.de eröffnet seine Pforten!

Beitragvon Cheeky@Boinc » 07.10.2010, 23:28

Buffert wie blöde rum obwohl 16k DSL :/ Nich schön :)
<3 SuL <3
Benutzeravatar
Cheeky@Boinc
 
Beiträge: 7388
Registriert: 28.06.2006, 14:19
Wohnort: Werther
Lizenz: GPL

Re: P3Cast.de eröffnet seine Pforten!

Beitragvon Teyro » 07.10.2010, 23:33

Hiho zusammen ;)
Also euch beiden erstmal vielen Dank fürs Feedback! Also mal schauen was die Sendung noch so bringen wird, ist wiegesagt ein Testformat (deswegen die #0) wenns nicht ankommt, lassen wirs oder kastrieren das auf "maximial 5-10 Min" die Sendung runter ;) Das ist aber alles noch Planung! ;)

Was das Bufffern angeht, also das scheint zufallssache zu sein... Mal buffert sich das bei mir zu Tode mal auch nicht... Ich finds sehr eigenartig, aber nunja... Ich glaube wenn wir sowas nochmal machen, wirds nen YouTube Channel werden...
Da sind die Probleme nicht da... Und wenn man das Format kürzt erstrecht nichtmehr ;)

Mhhh mal schauen.. Danke euch fürs das ehrlich Feedback ;)

Macht die Seite eigentlich noch probleme?

EDIT: Sacht mal, weiss einer von euch wie das mit dem Impressum ausschaut? besteht da ne Pflicht meinerseits? Oder reicht ein Kontakttext mit Name und Mailadresse aus?
Benutzeravatar
Teyro
 
Beiträge: 522
Registriert: 15.04.2007, 18:06

Re: P3Cast.de eröffnet seine Pforten!

Beitragvon ChemicalBrother » 08.10.2010, 00:08

Teyro hat geschrieben:Oder reicht ein Kontakttext mit Name und Mailadresse aus?


Das letzte Mal, als ich nen "Internetanwalt" in nem Interview gesehen habe, meinte der, dass das reicht. Man muss dich nur irgendwie kontakten können, es sei denn, du betreibst eine kommerzielle Seite.
Benutzeravatar
ChemicalBrother
 
Beiträge: 5303
Registriert: 21.08.2006, 21:17
Wohnort: Langen
Lizenz: CC
Distribution: Arch Linux
Kernelversion: 5.18

Re: P3Cast.de eröffnet seine Pforten!

Beitragvon datkev » 08.10.2010, 10:22

Als kommerz gelten aber auch Seite wo du Werbung einblenden lässt - Gewinnerziehlungs Absicht.
Genaueres wird dir hier aber keiner Sagen dürfen, da Rechtsberatung in DE verboten ist von nicht juristischen Personen.

Biete das Video doch als DL an? Dann kann man das auch offline betrachten.


Gruß.
datkev
Webspace bei https://www.wdl-bochum.de | Hardware von https://www.snogard.de | Linuxgaming @Facebook
Benutzeravatar
datkev
 
Beiträge: 739
Registriert: 19.09.2006, 15:22
Wohnort: Bochum
Lizenz: CC BY-SA 3.0
Distribution: Debian
Kernelversion: 3.x

Re: P3Cast.de eröffnet seine Pforten!

Beitragvon ChemicalBrother » 08.10.2010, 11:15

datkev hat geschrieben:Biete das Video doch als DL an? Dann kann man das auch offline betrachten.


Also ich hatte es gestern runtergeladen.
Benutzeravatar
ChemicalBrother
 
Beiträge: 5303
Registriert: 21.08.2006, 21:17
Wohnort: Langen
Lizenz: CC
Distribution: Arch Linux
Kernelversion: 5.18

Re: P3Cast.de eröffnet seine Pforten!

Beitragvon datkev » 08.10.2010, 12:27

hmm wenn ich auf Download klicke, spielt der FF das Video zwar auch ab, aber lag frei.
Scheint echt am Flashplayer zu liegen.
Webspace bei https://www.wdl-bochum.de | Hardware von https://www.snogard.de | Linuxgaming @Facebook
Benutzeravatar
datkev
 
Beiträge: 739
Registriert: 19.09.2006, 15:22
Wohnort: Bochum
Lizenz: CC BY-SA 3.0
Distribution: Debian
Kernelversion: 3.x

Re: P3Cast.de eröffnet seine Pforten!

Beitragvon leszek » 08.10.2010, 15:32

Das Buffern liegt tatsächlich an der Flash Video Datei. Ich werde das korrigieren und nochmal neu hochladen.
Die Idee mit Youtube halte ich nicht für ansprechend. Es sollte die Möglichkeit geben, dass man das Video auch als OGV oder WebM herunterladen kann.

Zum Wiedelands Spielebericht, denke ich dass es schon mehr sein sollte als nur das Tutorial zu zeigen, dass hab ich in dem Video dann auch so gemacht. Ein wenig vom Kriegsschauplatz gezeigt und wohin das ganze sich Entwickeln kann.
Da dass Spiel auf Langzeit ausgelegt ist kann man es auch nicht kurz in ein zwei Sätzen erklären und zeigen.

Update: Das Flash läuft nun auch flüssig.
Benutzeravatar
leszek
 
Beiträge: 191
Registriert: 30.08.2007, 19:53

Re: P3Cast.de eröffnet seine Pforten!

Beitragvon Teyro » 09.10.2010, 00:12

Und mal wieder ein Hoch auf den Herren der vor mir gepostet hat! ;)

Jau also wenn alles glatt geht, gibbet Sonntag wieder etwas auf die Ohren, wenn ihr ganz brav seid auch gleich für das Linke und das Rechte Ohr andere Stimmen ;) :nails:
Benutzeravatar
Teyro
 
Beiträge: 522
Registriert: 15.04.2007, 18:06

Re: P3Cast.de eröffnet seine Pforten!

Beitragvon Teyro » 09.10.2010, 16:00

So Heute Abend gibt es Audio Ausgabe 5 ;)

EDIT: In einer Stunde schaltet sich der Cast von alleine frei ;) Ach Wordpress is was nettes...
Benutzeravatar
Teyro
 
Beiträge: 522
Registriert: 15.04.2007, 18:06

VorherigeNächste

Zurück zu Projekte / Clans / LANs

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron