Kampagne für Widelands entwerfen

Alles rund um Projekte, LAN-Parties und Clan-Events.

Moderator: Moderator

Kampagne für Widelands entwerfen

Beitragvon ChemicalBrother » 14.05.2008, 17:27

Edit: Immer schön ans Ende des Threads scrollen. Der erste Post hier ist uralt.



Spielen unter Linux hat viele Projekte am Laufen, wie wäre es, wenn wir mal eines machen, was direkt mit einem Spiel zu tun hat (also nicht nur drüber reden, es bauen oder drüber schreiben). :-)

Dieses "Projekt" beruht darauf, dass es für das Spiel "Widelands" leider nur 2 Kampagnen mit je 2 kurzen Missionen gibt und laut den Entwicklern von Widelands gibt es derzeit keine Person, die in der Hinsicht etwas macht. Die Kampagnen waren aber, meiner Meinung nach, das interessanteste an "Die Siedler" und sind es auch in Widelands.

Zum "Projekt": Keine Bindung, kein Zeitlimit, kein Zwang. Es geht nur darum, die eine oder andere Idee einfließen zu lassen, vielleicht die eine oder andere Map zu gestalten und mit der Zeit so eine kleine Kampagne zu bauen. Einzige Voraussetzung meinerseits (mal abgesehen davon, dass ich keine der bestehenden Kampagnen fortsetzen möchte): Es soll eine Kampagne mit dem Imperium sein (also dann mit Barbaren und Atlanter als Feinde/Neutrale), weil ich persönlich das Imperium lieber mag. :-)

Wichtig auch: Für die Missionen fehlen zur Zeit noch viele "Trigger". In der Hinsicht ist man bisher noch sehr beschränkt, kann aber durchaus eine Kampagne machen und sollten mal Trigger dazukommen, kann man die ja dann auch mal ausbauen, also die Missionen.

Wer also Lust hat, kann ja die eine oder andere Idee hier zurücklassen. Wenn ihr was in dem Editor vermisst, dann schreibt es auch hier rein. Werd auch mal mehrere Anfragen an die Entwickler stellen, u.a. wegen der fehlenden Trigger.

Bin mal gespannt. :D Wie gesagt: Dies ist ein Langzeitprojekt. Kein Stress. Ideensammeln am Anfang ist schon viel wert.


Erste Mission (Version 0.5):

Siehe Anhang. Umbennenen (einfach das ".txt" löschen) und in den Ordner ~/.widelands/maps stecken. Gestartet werden kann die Map mit der aktuellen SVN (oder der bald erscheinenden final build13) über "Neues Spiel" (Karte aussuchen) "als Szenario spielen". Bitte nicht den Editor benutzen, um die Events etc. zu editieren. Dafür müsst ihr den Ordner entpacken und die entsprechenden Textdateien editieren.
Zuletzt geändert von ChemicalBrother am 09.11.2008, 23:51, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
ChemicalBrother
 
Beiträge: 5271
Registriert: 21.08.2006, 21:17
Wohnort: Langen
Lizenz: CC
Distribution: Arch Linux
Kernelversion: 5.9

Beitragvon Cheeky@Boinc » 14.05.2008, 17:38

Ich mag Widelands und deine idee zu einer Kampagne, die wir User hier erstellen, find ich super :)
Ich bin aufjedenfall dabei, nicht zuletzt weil wir daraus einen Artikel fürs Magazin machen können :thumbsup:
Werde mich mal ein wenig "einwuseln" und schauen was man da alles machen kann, als Fan der alten Siedler Teile fällt mir da auch sicher genug ein.

ChemBro, meine unterstützung hast du!
<3 SuL <3
Benutzeravatar
Cheeky@Boinc
 
Beiträge: 7387
Registriert: 28.06.2006, 14:19
Wohnort: Werther
Lizenz: GPL

Beitragvon beko » 14.05.2008, 17:41

[quote=Cheeky@Boinc,index.php?page=Thread&postID=28019#post28019]Ich mag Widelands und deine idee zu einer Kampagne, die wir User hier erstellen, find ich super :) [/quote]
*unterschreib*
"Sir, we are surrounded!" - "Great - we can attack in any direction."

Current project: Mechanized Assault and eXploration Reloaded (maxr)
Benutzeravatar
beko
 
Beiträge: 595
Registriert: 25.01.2008, 21:07
Lizenz: GPL

Beitragvon th00ry » 14.05.2008, 20:17

*signier*
th00ry
 
Beiträge: 87
Registriert: 18.09.2007, 14:54
Wohnort: Dreieich

Bin ich auch mit dabei

Beitragvon xxpqxx » 15.05.2008, 17:24

Hey klasse Idee...

Ich Würde gerne mal ein Paar Storys schreiben wenn ihr wollt vll gefällt euch ja eine davon.
Siedler 2 hab ich damals bis zum abwinken gezockt.

Gruß PQ
So ungefähr Drei Fuffzich...
Benutzeravatar
xxpqxx
 
Beiträge: 76
Registriert: 16.08.2007, 13:49

Beitragvon ChemicalBrother » 15.05.2008, 17:34

@xxpqxx: Jo, kein Problem. Schau dir aber mal das Spiel an, wenn du das nicht eh schon hast, vor allem Build 12, da dort eine neue Rasse hinzugekommen ist.

Die Storys müssen in diesem Stadium noch nicht so ausgearbeitet sein. Eine grobe Story für den Anfang, die man ausbauen (und natürlich verbessern kann), reicht schon.

Am besten wäre es natürlich, wenn man sich an der SVN-Version von Widelands orientiert. Die ist kinderleicht zu installieren und die neuesten Verbesserungen sind gleich dabei.
Benutzeravatar
ChemicalBrother
 
Beiträge: 5271
Registriert: 21.08.2006, 21:17
Wohnort: Langen
Lizenz: CC
Distribution: Arch Linux
Kernelversion: 5.9

Beitragvon Cheeky@Boinc » 15.05.2008, 17:34

Dafür ist der Thread ja da, also her damit :D
<3 SuL <3
Benutzeravatar
Cheeky@Boinc
 
Beiträge: 7387
Registriert: 28.06.2006, 14:19
Wohnort: Werther
Lizenz: GPL

Beitragvon beko » 15.05.2008, 19:05

"Sir, we are surrounded!" - "Great - we can attack in any direction."

Current project: Mechanized Assault and eXploration Reloaded (maxr)
Benutzeravatar
beko
 
Beiträge: 595
Registriert: 25.01.2008, 21:07
Lizenz: GPL

Beitragvon xxpqxx » 15.05.2008, 20:28

Yo Passt lässt sich einrichten
Werd mir die SVN dann mal ziehen.

Ach so und klar hab ich meine erfahrungen mit widelands gemacht. ^^ was für ne frage is ja siedler like :-)

werd dann in kürze mal hier nen entwurf pasten
So ungefähr Drei Fuffzich...
Benutzeravatar
xxpqxx
 
Beiträge: 76
Registriert: 16.08.2007, 13:49

Beitragvon ChemicalBrother » 28.07.2008, 17:16

So Leute, wie sieht es aus, schon irgendwelche Ideen gefruchtet? :-)

Hab mich ein bisschen mit dem Editor beschäftigt, aber das Triggersystem ist nicht sooo einfach. Und bisher ist mir noch nicht eingefallen, wie die erste Mission aussehen soll, also von der Geschichte und den Missionszielen und so. Bisher habe ich nur ein "expandiere von Punkt A zu Punkt B und baue ein paar Gebäude".
Benutzeravatar
ChemicalBrother
 
Beiträge: 5271
Registriert: 21.08.2006, 21:17
Wohnort: Langen
Lizenz: CC
Distribution: Arch Linux
Kernelversion: 5.9

Story

Beitragvon xxpqxx » 08.08.2008, 09:59

Hi,
Ich hatte Storymäsig an sowas gedacht wie:

Viele friedliche Dörfer (Stämme) leben Friedlich zusammen... einestages kommt eine Gewaltige Armee und mäht alles nieder niemand weis wer oder warum.
Man selbst ist einer der wenigen Überlebenden der in Dieser Zeit die Führung übernimmt unm sein Altes Dorf wieder aufzubauen.
Kaum hat man eine kleine florierende Wirtschaft erichtet kommt ein Bote um zu verkünden das (irgendein name von mir aus gichtelwichtel) aus (iregendein name von mir aus hinterdupfing) alles zerstören will was auf diesem Land steht.
Und der alte sack... äh Bote bittet dich das du im die Stirn Bietest.

So in etwa könnte eine Story aussehen. das ganze könnte man vorspann mäsig mit einigen Bildern Realisieren.
So ungefähr Drei Fuffzich...
Benutzeravatar
xxpqxx
 
Beiträge: 76
Registriert: 16.08.2007, 13:49

Beitragvon ChemicalBrother » 14.08.2008, 23:57

Nette Idee, ich sehe nur bei der Umsetzung ein paar Probleme (hinsichtlich der aktuellen SVN-Version).

Wegen der Beispielmission: Schaut mal in den ersten Post. Ich hab im Anhang mal was zum downloaden versteckt.
Benutzeravatar
ChemicalBrother
 
Beiträge: 5271
Registriert: 21.08.2006, 21:17
Wohnort: Langen
Lizenz: CC
Distribution: Arch Linux
Kernelversion: 5.9

Beitragvon ChemicalBrother » 10.11.2008, 00:08

So, ich habe mal die erste Mission aktualisiert (und mit der Versionsnummer 0.5 versehen).

Anleitung steht im ersten Post. Was der Mission fehlt:

- Die Karte selbst könnte besser gestaltet werden (das ist etwas, was ich nicht wirklich kann).
- Der Ausbilder und das erste Bild könnten bessere Bilder vertragen. Ich bin kein Grafiker und habe auch kein entsprechendes Tablett, oder wie die Dinger heißen. :-)
- Die Buttons für "ja" und "nein" sind nicht groß genug für den Text. Das ist liegt aber am Spiel selbst. Daran kann ich nichts machen und werde die Entwickler mal darauf ansprechen (nach Erscheinen von build13, was so in ca. 1 Woche geschehen wird).
- Eine der Meldungen (die über den Hinweis zu "auf Abruf arbeiten") soll eigentlich eine Minute nach der letzten Nachricht. Das liegt aber auch an einem fehlenden Trigger. Da muss ich auch die Entwickler drauf ansprechen.
- Manche Wörter sind zu klein dargestellt. Ich weiß aber selbst nicht, woran das liegt (also "Erzähler" und "Ausbilder").

Kritik, Verbesserungsvorschläge oder eine verbesserte Karte (oder bessere Bilder) sind herzlich willkommen. Wer eine tiefergehende Story vermisst: Die (zumindest nach meiner Vorstellung) wird erst von Mission zu Mission langsam eingeführt und orientiert am Vorschlag von xxpqxx.
Benutzeravatar
ChemicalBrother
 
Beiträge: 5271
Registriert: 21.08.2006, 21:17
Wohnort: Langen
Lizenz: CC
Distribution: Arch Linux
Kernelversion: 5.9

Beitragvon Cheeky@Boinc » 10.11.2008, 16:35

Werds mir angucken sobald die neue Final da ist :D
<3 SuL <3
Benutzeravatar
Cheeky@Boinc
 
Beiträge: 7387
Registriert: 28.06.2006, 14:19
Wohnort: Werther
Lizenz: GPL

Re: Kampagne für Widelands entwerfen

Beitragvon ChemicalBrother » 15.07.2010, 17:33

Nein, das ist kein Necrobump, das Projekt existiert wirklich noch. Mit der Umstellung auf Lua muss halt auch die Kampagne neu erstellt werden. Bin gerade dabei ein bisschen was zu basteln (bzr-Version ist dafür nötig), bin auch für ein paar Ideen immer offen.

Zurzeit läuft es so: Man ist ein kleiner Rekrut, der Ausbilder stellt einem erstmal ein paar Aufgaben, die zum Einstieg zum Überleben nötig sind (Materialien sammeln [Holz, Bretter, etc. pp.]), später wird man auf einer einsamen Insel ausgesetzt und muss per Islandhopping zum Ausbilder zurückfinden und dann kommt erstmal eine Flashback-Mission, wo man den Ausbilder in seinen jungen Jahren spielt, der von seinem späteren Erzrivalen hintergangen wird.

Sobald die erste Mission einigermaßen fertig ist, werd ich sie mal posten.
Benutzeravatar
ChemicalBrother
 
Beiträge: 5271
Registriert: 21.08.2006, 21:17
Wohnort: Langen
Lizenz: CC
Distribution: Arch Linux
Kernelversion: 5.9

Nächste

Zurück zu Projekte / Clans / LANs

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron