Cider - Ein Cedega Fork für Mac -

Alle News/Neuigkeiten wie neue Applikationen, neue Treiber,... kommen hier rein.

Moderator: Moderator

Cider - Ein Cedega Fork für Mac -

Beitragvon Cheeky@Boinc » 04.08.2006, 14:02

Bild


"Ab jetzt werden Mac User nie mehr gewungen sein Monate oder Jahre darauf zu warten einen Top Titel in der Hand zu halten"

Mit diesen Worten wurde heute "Cider" veröffentlicht, mehr oder weniger ein Fork von Cedega für Intel/MacOS X.

Das Geld was Jahrelang von den Abonomenten floss wurde nun wohl auch in die Entwicklung von Cider gesteckt.
Was sich eigentlich gut anhört sieht auf dem zweiten blick schon weniger gut aus...

Im TransGaming Forum und in Blogs gibt es viele Kritische Stimmen.
Es wird davon gesprochen das (Frei Übersetzt):

"TransGaming forsakes GNU/Linux gamers one more time"

"TransGaming lässt GNU/Linux Spieler mal wieder im Stich"

-----

"We now know exactly what TransGaming has been doing with the money its gotten from selling WineX/Cedega to its GNU/Linux customers: preparing for a future on MacOS X with a new product called Cider."

"Wir Wissen nun genau was TransGaming mit dem ganzen Geld, der WineX/Cedega User gemacht hat: ..sich vorbereitet für eine Zukunft auf MacOS X mit dem neuen Produkt namens Cider"

-----

"To all the WineX/Cedega supporters: this is your bitter reward. With your contributions, TransGaming will likely take its WINE-derived code, move on to MacOS X, and never look back."

"An alle WineX/Cedega unterstützer: die ist eine bittere Pille aber mit eurem Beitrag hat TransGaming den WINE-abgeleiteten code genommen, geht nun über zu MacOS X und wird nie wieder zurück schauen."

-----

"My advice is this: cancel your subscriptions and buy a copy of a native GNU/Linux game, like DooM 3 or Uplink or Cold War. Give a donation to the coder of a Free Software game. Or donate to a Free Software project, especially one thats making GNU/Linux a better platform for games."

"Mein rat ist dieser: beendet das Abo und kauft euch native GNU/Linux Spiele wie Doom3 , Uplink oder Cold War! Spendet an Entwickler Freier Software Spiele oder einem Freie Software Projekt, im Speziellen einem das aus GNU/Linux eine bessere Spieleplattform macht"

-----

Ob die Linux Version tatsächlich , über kurz oder lang, aufgegeben wird und wie sich das alles Entwickelt wird wohl nur die Zeit zeigen,

Aber klar ist, TransGaming ist ein Unternehmen das Profit machen will.
Wenn es diesen auf Linux nicht gibt/nicht mehr dann schaut man sich eben nach Alternativen um.

Mein ganz persönlicher gedanke dazu: Wine unterstützen! Wine steht für innovation, für Communtiy und die Entwicklung geht schnell vorran !

Davon ab ist Wine=Frei...

Quellen:

TransGaming
JVM
LinuX-Gamers.net
<3 SuL <3
Benutzeravatar
Cheeky@Boinc
 
Beiträge: 7386
Registriert: 28.06.2006, 14:19
Wohnort: Werther
Lizenz: GPL

Zurück zu Neuigkeiten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron