T.e.g?

Hier könnt ihr Probleme, Anmerkungen, Infos, Beschreibungen,... zu nativen Linux-Games posten.

Moderator: Moderator

T.e.g?

Beitragvon Deathfire » 03.07.2006, 21:22

Kennt wer T.E.G. oder besser gefragt spielt das auch wer? find das doof gegen den computa zu spielen
[align=center]/home, sweet /home[/align]
Benutzeravatar
Deathfire
 
Beiträge: 409
Registriert: 28.06.2006, 20:23
Wohnort: Hude

Beitragvon Cyberspace19 » 03.07.2006, 21:25

Also mir sagt das nicht einmal was... ?(

Kann aber gerne mit Quake4 oder UT2004 aushelfen... :D
IRC-Server: irc.freenode.net IRC-Channel: #linuxgaming.de
TeamSpeak Server: https://www.linuxgaming.de
Benutzeravatar
Cyberspace19
 
Beiträge: 2693
Registriert: 22.06.2006, 15:24
Lizenz: FDL

Beitragvon Deathfire » 03.07.2006, 21:34

zogg ich mom nicht wirklich,
das is nen Risiko clon *g* also bestimmt genau so tolle grafik
[align=center]/home, sweet /home[/align]
Benutzeravatar
Deathfire
 
Beiträge: 409
Registriert: 28.06.2006, 20:23
Wohnort: Hude

Beitragvon Cheeky@Boinc » 03.07.2006, 22:04

Einen guten Risiko Clon hab ich schon lange gesucht :D

Homepage
<3 SuL <3
Benutzeravatar
Cheeky@Boinc
 
Beiträge: 7387
Registriert: 28.06.2006, 14:19
Wohnort: Werther
Lizenz: GPL

Beitragvon Deathfire » 03.07.2006, 22:33

der is nicht schlecht denk ich wenn man nicht gegen den Computer spielen muss
[align=center]/home, sweet /home[/align]
Benutzeravatar
Deathfire
 
Beiträge: 409
Registriert: 28.06.2006, 20:23
Wohnort: Hude

Beitragvon soulreaver » 24.08.2006, 17:26

Ein brauchbarer Risiko Clone wäre auch jRisk

Bild

http://jrisk.sourceforge.net/

Ned wg Windowsdingens wundern is Java drum gehst auch unter Linux :)
Zuletzt geändert von soulreaver am 24.08.2006, 17:27, insgesamt 1-mal geändert.
Wenn du kritisiert wirst, dann mußt du irgend etwas richtig machen.
Denn man greift nur denjenigen an, der den Ball hat.
-- Bruce Lee
Benutzeravatar
soulreaver
 
Beiträge: 126
Registriert: 24.08.2006, 04:53
Wohnort: pacman -S soulreaver
Distribution: Archlinux

Beitragvon Cheeky@Boinc » 24.08.2006, 17:56

Windowsdingens ? :D
<3 SuL <3
Benutzeravatar
Cheeky@Boinc
 
Beiträge: 7387
Registriert: 28.06.2006, 14:19
Wohnort: Werther
Lizenz: GPL

Beitragvon soulreaver » 24.08.2006, 18:04

Ja ka wie das heist da wo x und so is ^^
Wenn du kritisiert wirst, dann mußt du irgend etwas richtig machen.
Denn man greift nur denjenigen an, der den Ball hat.
-- Bruce Lee
Benutzeravatar
soulreaver
 
Beiträge: 126
Registriert: 24.08.2006, 04:53
Wohnort: pacman -S soulreaver
Distribution: Archlinux

Beitragvon Cheeky@Boinc » 24.08.2006, 18:13

Ja ka wie das heist da wo x und so is ^^


Fensterrahmen? :D

Aber jrisk ist schon nicht schlecht. Kommt aber leider nicht an die "Originale" wie zb. das Release auf der Playstation.
<3 SuL <3
Benutzeravatar
Cheeky@Boinc
 
Beiträge: 7387
Registriert: 28.06.2006, 14:19
Wohnort: Werther
Lizenz: GPL

Beitragvon soulreaver » 24.08.2006, 18:24

Ja geanu so heissen sie - danke :D
Wenn du kritisiert wirst, dann mußt du irgend etwas richtig machen.
Denn man greift nur denjenigen an, der den Ball hat.
-- Bruce Lee
Benutzeravatar
soulreaver
 
Beiträge: 126
Registriert: 24.08.2006, 04:53
Wohnort: pacman -S soulreaver
Distribution: Archlinux

Beitragvon wfx » 03.12.2006, 00:56

Hallo,
dieser beitrag ist ja schon etwas älter aber ich kannte ihn bis jetzt nicht :)

Ihr könnt euren lokalen server auf http://teg.game-server.cc/ anmelden:
Code: Alles auswählen
#tegserver [ENTER]
> metaserver address [ENTER]
Current metaserver: ggz.homeip.net port: 2002
> metaserver address teg.game-server.cc 2002 [ENTER]
Current metaserver: teg.game-server.cc port: 2002
> metaserver on [ENTER]
> Adding tegserver:2000 to metaserver teg.game-server.cc:2002...
OK


Es wurden auch einige fehler behoben (cvs version).
Möglicherweise wird es davon bald ein release geben.

Zur zeit wird TEG für GNOME nicht mehr weiterentwickelt (developer mangel)
Da wir aber der Meinung sind das ein Spiel nicht vom verwendeten Desktop
abhängen soll wird an einer version mit pygame gearbeitet (ebenfalls developer mangel aber der client kann wenigstens schon mal mit den maps umgehen).

Ich wollte eigentlich gegen weinachten wieder etwas an den maps arbeiten... naja ich mach halt 1000dinge zuviel.

Wenn genug intersse besteht könnte ich ein forum erstellen wo sich dann
spielwütige vor dem kampf aufpuschen können :-)

wfx.
(member of teg)
wfx
 
Beiträge: 2
Registriert: 03.12.2006, 00:30


Zurück zu Native Linux Spiele

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron