Problem mit Optimus - Nvidia GT325M

Hier geht es um Hardware/Peripherie. Probleme, neue Treiber... werden hier diskutiert.

Moderator: Moderator

Problem mit Optimus - Nvidia GT325M

Beitragvon Cheeky@Boinc » 24.07.2015, 16:51

Aloha!

Ich habe auf mein Notebook Ubuntu Mate 15.04 installiert und stehe jetzt vor einem Problem. Die Kombination aus Intel i5 (+HD Grafik) und NVIDIA GT325M unter Linux scheint selbst mit Optimus Treibern nicht vernünftig zu funktionieren.

Beispiel:

Selbst wenn ich nur Chrome öffne und z.B. ein Video anschaue drehen die Lüfter sehr hoch und die CPU/GPU Temperatur steigt auf über 80°C.

Die Treiber habe ich mit dem Tool "Zusätzliche Treiber" installiert.

Gibt es da Erfahrungen?

Ist es ratsam vielleicht nur Nouveau zu benutzen oder gibt es eine andere Möglichkeit?
<3 SuL <3
Benutzeravatar
Cheeky@Boinc
 
Beiträge: 7386
Registriert: 28.06.2006, 13:19
Wohnort: Werther
Lizenz: GPL

Re: Problem mit Optimus - Nvidia GT325M

Beitragvon ChemicalBrother » 26.07.2015, 17:28

Als AMD-Nutzer kann ich dir schlecht Rat geben, aber eine Alternative zu optirun wäre primusrun. Vielleicht mal damit probieren?
Benutzeravatar
ChemicalBrother
 
Beiträge: 5136
Registriert: 21.08.2006, 20:17
Wohnort: Langen
Lizenz: CC
Distribution: Arch Linux
Kernelversion: 5.0

Re: Problem mit Optimus - Nvidia GT325M

Beitragvon taktiker_20 » 01.08.2015, 19:50

Hi,

Ich habe auch einen Nvidia Optimus Laptop mit i5 und Intel Grafik. Die Nvidia Treiber haben bei mir nie so richtig funktioniert, der open source treiber ist am besten.
Bei mir wurden dann allerdings 2 Bildschirme erkannt, den falschen musst du manuell in den Systemeinstellungen deaktivieren.

Und: Benutze Firefox und nicht Chrome (Google) ;)
taktiker_20
 
Beiträge: 1
Registriert: 01.08.2015, 19:42
Wohnort: Bayern
Lizenz: CC BY-SA 3.0
Distribution: Ubuntu 14.04 LTS
Kernelversion: 3.16.0-45-generic


Zurück zu Hardware/Peripherie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron