Mesa-Repo mit Gallium-Nine für debian/unstable [17.1.0]

Hier geht es um Hardware/Peripherie. Probleme, neue Treiber... werden hier diskutiert.

Moderator: Moderator

Re: Mesa-Repo mit Gallium-Nine für debian/unstable [17.0.4]

Beitragvon crt0mega » 16.05.2017, 13:37

Mesa 17.1 ist draußen und wir brennen sicher alle darauf, die neuen Features auszukosten. Ich bin jedoch gerade mitten in einer Umstrukturierungsphase und werde meine Mesa-Builds künftig über eine OBS-Instanz bauen lassen. Leider ist OBS ein bisschen störrisch einzurichten auf Debian, aber ich komme voran.

Wer also die Features aus 17.1 dringender benötigt, als Gallium-Nine, sollte sich Mesa aus Debians Experimental-Repo ziehen. Keine Sorge, die benutze ich sonst als Grundlage ;)
XMPP-Status: Bild
There are two kinds of people in the world: Those who can extrapolate from incomplete data.
Benutzeravatar
crt0mega
 
Beiträge: 473
Registriert: 07.10.2014, 00:57
Lizenz: WTFPL
Distribution: debian/unstable
Kernelversion: 4.9

Re: Mesa-Repo mit Gallium-Nine für debian/unstable [17.0.4]

Beitragvon crt0mega » 21.05.2017, 19:39

Da sich Mesa 17.1 nicht mit OBS für Debian/Sid bauen ließ, habe ich es wieder selbst in die Hand genommen. Die Ergebnisse findet ihr im Repo.
XMPP-Status: Bild
There are two kinds of people in the world: Those who can extrapolate from incomplete data.
Benutzeravatar
crt0mega
 
Beiträge: 473
Registriert: 07.10.2014, 00:57
Lizenz: WTFPL
Distribution: debian/unstable
Kernelversion: 4.9

Vorherige

Zurück zu Hardware/Peripherie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast