Mesa-Repo für debian/unstable [19.0.4]

Hier geht es um Hardware/Peripherie. Probleme, neue Treiber... werden hier diskutiert.

Moderator: Moderator

Re: Mesa-Repo für debian/unstable [19.0.1]

Beitragvon crt0mega » 28.03.2019, 11:24

Wolfenstein II war schneller durch, als erwartet. Abgesehen von den Nebenmissionen.
[align=center]There are two kinds of people in the world: Those who can extrapolate from incomplete data.[/align]
Benutzeravatar
crt0mega
 
Beiträge: 672
Registriert: 06.10.2014, 22:57
Lizenz: WTFPL
Distribution: debian/unstable
Kernelversion: 4.17

Re: Mesa-Repo für debian/unstable [19.0.1]

Beitragvon ChemicalBrother » 31.03.2019, 17:15

Yes, LLVM 8.0 ist jetzt endlich in Arch Linux gelandet. Leider kann ich den Hitman Shadow bug nicht mehr testen, weil... die Lüfter auf der Graka nicht mehr richtig funktionieren... (wegen zu viel hartem Staub und ich bekomm den nicht mehr weg und die Graka ist eh 6 Jahre alt...)
Benutzeravatar
ChemicalBrother
 
Beiträge: 5153
Registriert: 21.08.2006, 21:17
Wohnort: Langen
Lizenz: CC
Distribution: Arch Linux
Kernelversion: 5.1

Re: Mesa-Repo für debian/unstable [19.0.1]

Beitragvon crt0mega » 01.04.2019, 10:37

Das hat ja ganz schön gedauert xD
[align=center]There are two kinds of people in the world: Those who can extrapolate from incomplete data.[/align]
Benutzeravatar
crt0mega
 
Beiträge: 672
Registriert: 06.10.2014, 22:57
Lizenz: WTFPL
Distribution: debian/unstable
Kernelversion: 4.17

Re: Mesa-Repo für debian/unstable [19.0.1]

Beitragvon crt0mega » 06.04.2019, 19:33

Mein Repo hat wieder Zuwachs bekommen, heute Nachmittag habe ich adriconf so einigermaßen fertig paketiert.
[align=center]There are two kinds of people in the world: Those who can extrapolate from incomplete data.[/align]
Benutzeravatar
crt0mega
 
Beiträge: 672
Registriert: 06.10.2014, 22:57
Lizenz: WTFPL
Distribution: debian/unstable
Kernelversion: 4.17

Re: Mesa-Repo für debian/unstable [19.0.2]

Beitragvon crt0mega » 12.04.2019, 19:32

*bump*
[align=center]There are two kinds of people in the world: Those who can extrapolate from incomplete data.[/align]
Benutzeravatar
crt0mega
 
Beiträge: 672
Registriert: 06.10.2014, 22:57
Lizenz: WTFPL
Distribution: debian/unstable
Kernelversion: 4.17

Re: Mesa-Repo für debian/unstable [19.0.2]

Beitragvon crt0mega » 17.04.2019, 09:12

Mit Mesa 19.1 soll nun auch Freesync bzw. Adaptive Sync via RADV möglich sein, Hinderungsgrund war zuletzt die fehlende Möglichkeit zur Konfiguration.

Wer weiß, vielleicht "quilte" ich das ganze hier zu Ostern noch in 19.0 :D
[align=center]There are two kinds of people in the world: Those who can extrapolate from incomplete data.[/align]
Benutzeravatar
crt0mega
 
Beiträge: 672
Registriert: 06.10.2014, 22:57
Lizenz: WTFPL
Distribution: debian/unstable
Kernelversion: 4.17

Re: Mesa-Repo für debian/unstable [19.0.3]

Beitragvon crt0mega » 10.05.2019, 07:25

Up, up you go!

Ich bin ein bisschen hinter dem Zeitplan, 19.0.4 lade ich heute nach der Arbeit hoch.
[align=center]There are two kinds of people in the world: Those who can extrapolate from incomplete data.[/align]
Benutzeravatar
crt0mega
 
Beiträge: 672
Registriert: 06.10.2014, 22:57
Lizenz: WTFPL
Distribution: debian/unstable
Kernelversion: 4.17

Vorherige

Zurück zu Hardware/Peripherie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast