ATI Treiber 8.29 Mesa ?

Hier geht es um Hardware/Peripherie. Probleme, neue Treiber... werden hier diskutiert.

Moderator: Moderator

Beitragvon ChemicalBrother » 29.10.2006, 21:34

Hast du vorher die anderen Treiber entfernt? Wenn nicht --> Nicht gut.

Ansonsten versuch es nochmal zu installieren. Oder wenn das nicht klappt:

http://wiki.cchtml.com/index.php/Ubuntu_Edgy_Installation_Guide

Oh... Ist für Edgy Eft... Na ja, äh... :O
Zuletzt geändert von ChemicalBrother am 29.10.2006, 21:37, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
ChemicalBrother
 
Beiträge: 5231
Registriert: 21.08.2006, 21:17
Wohnort: Langen
Lizenz: CC
Distribution: Arch Linux
Kernelversion: 5.5

Beitragvon Mark » 29.10.2006, 21:36

diese problemlösung ist im how-to .
Problemlösung:

Alle Ubuntu bis Breezy

Solltet ihr vorher den "fglrx" Treiber aus den Paketquellen genutzt haben müsst ihr erst folgendes tun:

code:
Code: Alles auswählen
xorg-driver-fglrx
fglrx-control
linux-restricted-modules-



...entfernen und in der "/etc/X11/xorg.conf " das "fglrx" in "ati" ändern!
Danach neustarten und mit der installation beginnen.

diese problemlösung steht beim how to . das ist aber ja nicht für dein ubuntu .
wenn du dann weterliest kommt dann ab ubuntu 6.06 , und 6.06 ist ja dapper .
Ab Ubuntu 6.06
....braucht man die "restricted-modules" nicht mehr entfernen sonder nutzt das eingebaute "blacklist" Feature:

Die Datei "linux-restricted-modules-common" Editieren...

code:
Code: Alles auswählen
sudo gedit /etc/default/linux-restricted-modules-common


...und dort,

code:
Code: Alles auswählen
DISABLED_MODULES="fglrx"


....einfügen !


ganz zum schluss kommt noch 6.10 , das ist edgy , eine neuere ubuntu version , also für dich uninterressant . und das steht in dem how-to . >>>klick<<<
http://www.traber-wintergarten.de/
Benutzeravatar
Mark
 
Beiträge: 746
Registriert: 30.09.2006, 01:23
Wohnort: Fulda
Lizenz: GPL
Distribution: Ubuntu

Beitragvon Samuel_1985 » 29.10.2006, 21:48

Alles schongemacht leude.
Ich habe ein anderes Tut gefunden, was extra für Dapper Drake ist. Bevor ich damit loslege. Wie deinstalliere ich alle Grafiktreiber wieder?
Zuletzt geändert von Samuel_1985 am 29.10.2006, 21:49, insgesamt 1-mal geändert.
Ubuntu Edgy 6.10
GPU: 9800 Se @ pro
CPU: Athlon 2800 @3200+
Samuel_1985
 
Beiträge: 36
Registriert: 29.10.2006, 06:22

Beitragvon Mark » 29.10.2006, 21:51

das hört sich so an als hättest du die ganze problemlösung durchgemacht ... das wäre ja nicht gut .

Mfg Mark
http://www.traber-wintergarten.de/
Benutzeravatar
Mark
 
Beiträge: 746
Registriert: 30.09.2006, 01:23
Wohnort: Fulda
Lizenz: GPL
Distribution: Ubuntu

Beitragvon Samuel_1985 » 29.10.2006, 22:06

Nein, weiter oben habe ich schon mit anderen User die Problemlösung durchgemacht, auch nur das was für meine Version ist nicht 6.10 oder sowas. Hat aber nichts gebracht.
--------

EDIT: Könnte jemad das hier erklären

Change to the download directory. Make sure that you have the universe and multiverse repositories enabled in /etc/apt/sources.list before doing these steps.

Was muss ich da machen?
Zuletzt geändert von Samuel_1985 am 29.10.2006, 22:18, insgesamt 1-mal geändert.
Ubuntu Edgy 6.10
GPU: 9800 Se @ pro
CPU: Athlon 2800 @3200+
Samuel_1985
 
Beiträge: 36
Registriert: 29.10.2006, 06:22

Beitragvon ChemicalBrother » 29.10.2006, 22:23

Change to the download directory. Make sure that you have the universe and multiverse repositories enabled in /etc/apt/sources.list before doing these steps.

Was muss ich da machen?


/etc/apt/sources.list editieren!

Code: Alles auswählen
sudo nano /etc/apt/sources.list


dann mit den Cursortasten hin... "#" bei universe und multiverse Quellen (nur die Quellen!) entfernen... dann Strg+X > J > Enter > Enter.

Dann hast du deine Universe und Multiverse Quellen.
Benutzeravatar
ChemicalBrother
 
Beiträge: 5231
Registriert: 21.08.2006, 21:17
Wohnort: Langen
Lizenz: CC
Distribution: Arch Linux
Kernelversion: 5.5

Beitragvon Samuel_1985 » 29.10.2006, 22:34

Ok Jetzt wird alles so angezeigt das man sagen kann der Treiber ist richtig installiert. Jegliche info @ terminal oder Ati Controlpanel zeigen das an was nach den Howtos stehen soll.

samuel@Zion:~$ glxinfo
name of display: :0.0
display: :0 screen: 0
direct rendering: Yes
server glx vendor string: SGI
server glx version string: 1.2
server glx extensions:
GLX_ARB_multisample, GLX_EXT_visual_info, GLX_EXT_visual_rating,
GLX_EXT_import_context, GLX_OML_swap_method, GLX_SGI_make_current_read,
GLX_SGIS_multisample, GLX_SGIX_hyperpipe, GLX_SGIX_swap_barrier,
GLX_SGIX_fbconfig
client glx vendor string: ATI
client glx version string: 1.3


OpenGL vendor string: ATI Technologies Inc.
OpenGL renderer string: RADEON 9800 SE Generic
OpenGL version string: 2.0.6065 (8.29.6)

ist das ok ? Ich fang schonmal mit Wine an..
Ubuntu Edgy 6.10
GPU: 9800 Se @ pro
CPU: Athlon 2800 @3200+
Samuel_1985
 
Beiträge: 36
Registriert: 29.10.2006, 06:22

Beitragvon ChemicalBrother » 29.10.2006, 22:49

ist das ok ? Ich fang schonmal mit Wine an..


Top! Erwarte von Wine aber nicht zu viel. Nicht alles läuft, aber vieles! Und manches bisher nur sehr langsam oder mit niedrigen Details.
Benutzeravatar
ChemicalBrother
 
Beiträge: 5231
Registriert: 21.08.2006, 21:17
Wohnort: Langen
Lizenz: CC
Distribution: Arch Linux
Kernelversion: 5.5

Beitragvon Samuel_1985 » 29.10.2006, 23:59

Also wacraft 3 läuft, ich würde sagen mit 10 fps wobei früher mit 5 lief oder so.

Jetzt mal erlich so ein Spiel wie Warcraft 3 mus doch besserlaufen? Ich glaube da stimmt immernoch nicht alles mit den Treibern. In Xp würde ich sagen bei mir ist die beschleunigung deaktiviert.

Hmm.... noch jemand nea idee?
Ubuntu Edgy 6.10
GPU: 9800 Se @ pro
CPU: Athlon 2800 @3200+
Samuel_1985
 
Beiträge: 36
Registriert: 29.10.2006, 06:22

Beitragvon theDeus » 30.10.2006, 00:31

Du nutzt jetzt den Treiber aus den Paketquellen?

Probiere doch den von der Herstellerseite nach diesem HowTo:
AMD (ATI) Treiber Installieren
Benutzeravatar
theDeus
 
Beiträge: 1289
Registriert: 28.06.2006, 13:39
Lizenz: GPL

Beitragvon Samuel_1985 » 30.10.2006, 00:37

Lies doch paar Beiträge von oben durch.
--

Naja jetzt erstmal egal ich downloade gerade 6.10 und versuche es damit.
Ubuntu Edgy 6.10
GPU: 9800 Se @ pro
CPU: Athlon 2800 @3200+
Samuel_1985
 
Beiträge: 36
Registriert: 29.10.2006, 06:22

Beitragvon Cheeky@Boinc » 30.10.2006, 11:35

Lies doch paar Beiträge von oben durch.


Total verwirrend der Thread hier :)
Da weiß glaube ich keiner wer was gemacht hat. :rolleyes:

Ich habe versucht die Installationsanleitung so einfach wie möglich zu halten.
Eben "Schritt-für-Schritt" und am Ende die "Problemlösung".

Aber wenn ihr die Treiber von der Homepage Installiert, es nicht auf anhieb geht, dann nicht nach den Problemlösungen vorgegangen wird und zur Krönung noch zusätzlich der Treiber aus den Paketquellen Installiert wird...

Kann da noch jemand folgen? Ich auch nicht :)

Also immer besonnen an das ganze gehen und immer erst alles zuende Lesen bevor wild am System rumgefummelt wird.
Das führt nämlich zu sowas.
<3 SuL <3
Benutzeravatar
Cheeky@Boinc
 
Beiträge: 7387
Registriert: 28.06.2006, 14:19
Wohnort: Werther
Lizenz: GPL

Beitragvon Samuel_1985 » 30.10.2006, 13:55

Passt schon.
Mit Ubuntu 6.10 hat es auf anhieb geklappt. Aber halt nachanderen HowTo. Gerade habe ich keine lust 6.06 raufzuspielen und prüfen ob es auch da mit anderen HowTo klapt.

Bis jetzt CS 1.6 mit 100fps, bei anderen Spielen wie Wacraft 3 gibts immer noch nur 10 fps.
Habe jetzt aber schonmal XP ganz gelöscht. Werde mit Ubuntu mein Spass schon haben.

Danke an alle hier die mir geholfen haben. GELÖST ^^
Ubuntu Edgy 6.10
GPU: 9800 Se @ pro
CPU: Athlon 2800 @3200+
Samuel_1985
 
Beiträge: 36
Registriert: 29.10.2006, 06:22

Beitragvon Mark » 30.10.2006, 14:43

Aber halt nach anderen HowTo.

das ist auch nicht das how-to für den offiziellen treiber von ati .


also ich denke , bitte nehms net böse , aber du musst was falsch gemacht haben .


das stand in deinem ersten post von diesem thread :
Was ich selber vermute. In der Anleitung steht

Solltet ihr vorher den "fglrx" Treiber aus den Paketquellen genutzt haben müsst ihr erst folgendes tun:
Code:
1:xorg-driver-fglrx
2:fglrx-control
3:linux-restricted-modules-

das ist die problemlösung für BREEZY

und ich habe halt dummerweise net in dieses how-to geschaut und dir den befehl dafür gesagt ... , den du denke ich auch ausgeführt hast ....

Naja wenns ja jetzt einigermaßen klappt ist ja gut :)

Viel Spaß !
Mfg Mark
Zuletzt geändert von Mark am 30.10.2006, 14:44, insgesamt 1-mal geändert.
http://www.traber-wintergarten.de/
Benutzeravatar
Mark
 
Beiträge: 746
Registriert: 30.09.2006, 01:23
Wohnort: Fulda
Lizenz: GPL
Distribution: Ubuntu

Beitragvon Samuel_1985 » 30.10.2006, 16:29

Ja das wurde mir ja schon oben gesagt, deswegen habe ich ubuntu 2 mal neuinstalliert und es dann ohne diesen Code gemacht! Trozdem ruckelte Wc3
-------
Aber inzwischen weis ich was mein Fehler war.
Ich habe keinen gemacht :D. Wacraft 3 ruckelt einfach, das liegt an was anderem. Hier mit ubuntu 6.10 habe ich zum erstenmal CS1.6 installiert das läuft mit 100fps. Ich bin mir sicher das würde unter 6.06 auch so laufen. Den Wacraft 3 läuft auch jetzt unter 6.10 total mit ruckeln...Wenn ich aber 1.6 100fps habe dann sind doch die Treiber richtig installiert oder?

Ich probier demnächst Cedega aus. Oder mach mir ein Thread für WC3 :), es ist nur so das ich WC3 überhaupt nicht spiele. Das war nur für Testzwecke.
------
Was ich damit sagen will, ich hätte die Treiber mit CS1.6 testensollen und nicht mit WC3.
Ubuntu Edgy 6.10
GPU: 9800 Se @ pro
CPU: Athlon 2800 @3200+
Samuel_1985
 
Beiträge: 36
Registriert: 29.10.2006, 06:22

VorherigeNächste

Zurück zu Hardware/Peripherie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron