NVIDIA kauft Ageia

Neue Treiberversionen und Informationen zu neuer Hardware sind hier zu finden.

Moderator: Moderator

NVIDIA kauft Ageia

Beitragvon h34dcr4sh » 05.02.2008, 16:50

hi,

da ja vielleicht mal irgendwann UT3 für Linux rauskommt. Und es anscheinend Probleme mit der "Ageia Physx" Software gibt.

Jetzt habe ich ne News im Internet gefunden bzw. von der UT3-Mailingliste den Link bekommen:

UT3 - Mailink-Liste
http://www.pcper.com/article.php?aid=515


Bei Google gefunden:
http://www.tomshardware.com/de/PhysX-Nvidia-Ageia-Grafikkarten,news-240463.html
h34dcr4sh
 
Beiträge: 79
Registriert: 03.09.2007, 15:42
Wohnort: Oldenburg

Beitragvon Cheeky@Boinc » 05.02.2008, 16:57

Kann man den leuten jetzt wiedermal geld aus den taschen ziehen....
Gibt bestimmt genug die sich sowas kaufen würden.
<3 SuL <3
Benutzeravatar
Cheeky@Boinc
 
Beiträge: 7387
Registriert: 28.06.2006, 14:19
Wohnort: Werther
Lizenz: GPL

Beitragvon h34dcr4sh » 05.02.2008, 21:14

[quote=Cheeky@Boinc,index.php?page=Thread&postID=25362#post25362]Kann man den leuten jetzt wiedermal geld aus den taschen ziehen....
Gibt bestimmt genug die sich sowas kaufen würden.[/quote]ich :thumbup:
h34dcr4sh
 
Beiträge: 79
Registriert: 03.09.2007, 15:42
Wohnort: Oldenburg

Beitragvon Cheeky@Boinc » 05.02.2008, 21:26

Dann begründe mir mal dieses mehr an Stromverbrauch und maximal 5 fps gewinn bei hohen kosten?
Eine aktuelle Dual/Quad Core CPU berechnet dir die Physik auch ohne probleme nebenher.
<3 SuL <3
Benutzeravatar
Cheeky@Boinc
 
Beiträge: 7387
Registriert: 28.06.2006, 14:19
Wohnort: Werther
Lizenz: GPL

Beitragvon Bauer87 » 05.02.2008, 22:34

Ich denke, dass die das gemacht haben, um die Technologie in dei Grafiklösungen einzubauen. Dann wird dieses Absurdum wieder aussterben. Und langfristig arbeitet Intel auch daran, die GPU-Funktionen in die CPU aufzunehmen. Dann hat man n Cores, von denen halt einige auf Grafik, andere auf Physik, wiederum andere auf Virtualisierung und ... spezialisiert sind. Die dedizierten Karten werden aussterben, die Physikkarte hat offenbar nicht lange gehalten. Der Soundkarte hat Microsoft mit Vista (keine Hardwarebeschleunignung mehr, (Direct)Sound nur noch über CPU) ja schon den endgültigen Todesstoß im Spieler-Segment verpasst.
Raubcodierer sind Verbrecher. Stop DRM!
Benutzeravatar
Bauer87
 
Beiträge: 1233
Registriert: 31.10.2006, 23:28
Wohnort: Oldenburg
Lizenz: CC BY-SA 3.0
Distribution: Debian Stretch
Kernelversion: 4.9

Beitragvon Teyro » 05.02.2008, 22:59

[quote=Bauer87,index.php?page=Thread&postID=25389#post25389]Ich denke, dass die das gemacht haben, um die Technologie in dei Grafiklösungen einzubauen. Dann wird dieses Absurdum wieder aussterben. Und langfristig arbeitet Intel auch daran, die GPU-Funktionen in die CPU aufzunehmen. Dann hat man n Cores, von denen halt einige auf Grafik, andere auf Physik, wiederum andere auf Virtualisierung und ... spezialisiert sind. Die dedizierten Karten werden aussterben, die Physikkarte hat offenbar nicht lange gehalten. Der Soundkarte hat Microsoft mit Vista (keine Hardwarebeschleunignung mehr, (Direct)Sound nur noch über CPU) ja schon den endgültigen Todesstoß im Spieler-Segment verpasst.[/quote]

Hi das ja interessant! Haste da irgendwelche Quellen oder Infos? Wusst ich noch net... Vista is mir bis dato noch nie auf die Platte gekommen!
<a href="http://www.rising-gods.de" target="_blank"><img border="0" src="http://www.rising-gods.de/images/Linkus_Banner/small_03.jpg" /></a>
Benutzeravatar
Teyro
 
Beiträge: 522
Registriert: 15.04.2007, 18:06

Beitragvon Bauer87 » 05.02.2008, 23:11

Raubcodierer sind Verbrecher. Stop DRM!
Benutzeravatar
Bauer87
 
Beiträge: 1233
Registriert: 31.10.2006, 23:28
Wohnort: Oldenburg
Lizenz: CC BY-SA 3.0
Distribution: Debian Stretch
Kernelversion: 4.9


Zurück zu Hardware/Peripherie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron