Neuer Nvidia Treiber 173.14.05 veröffentlicht!

Neue Treiberversionen und Informationen zu neuer Hardware sind hier zu finden.

Moderator: Moderator

Neuer Nvidia Treiber 173.14.05 veröffentlicht!

Beitragvon Cheeky@Boinc » 28.05.2008, 20:35

Bild

Änderungen:

  • Added support for the following new GPUs:
    Quadro FX 3600M
    GeForce 9800 GX2
    GeForce 9800 GTX
    GeForce 9600 GT
    GeForce 9600 GSO
    GeForce 9600 GS
    GeForce 9500M GS
    GeForce 8400
    GeForce 8400 GS
  • Added support for Quadro FX 5600/4600 SDI and Quadro G-Sync II.
  • Resolved a bug causing left and right eyes to be reversed in stereo mode on some Quadro FX GPUs.
  • Fixed a problem that caused OpenGL to stop rendering to windows with origins at or beyond 4096 pixels (horizontally) on GeForce 8 and 9 GPUs.
  • Fixed a bug causing some Quadro FX 4500 SDI configurations to take a long time to achieve synchronization.
  • Added preliminary support for X.Org server 1.5.
  • Addressed a problem causing visual corruption when using GeForce 8 GPUs to drive Chi Mei 56" displays.
  • Addressed visual corruption when driving Cintiq 20WSX wide format tables with some GeForce 6 and 7 GPUs.
  • Fixed OpenGL rendering corruption with textures compressed using the DXT5 compression algorithm.
  • Fixed a regression that caused invalid EDIDs to be detected for the internal display device on some notebooks.
  • Improved hotkey switching and power management support on some GeForce 8 notebooks.
  • Fixed a regression causing some GeForce 6100/6150 systems to fail to restore the screen after DPMS cycles.
  • Fixed a bug that prevented the console from being restored correctly in SLI mode on GeForce 6 and 7 GPUs.
  • Fixed interlaced modes on GeForce 8 GPUs.
  • Fixed a problem that caused the synchronization signal polarity to always be positive for DVI devices on GeForce 8 and 9 GPUs.
  • Resolved a problem resulting in X startup to fail on some GeForce 8 and 9 systems without swap space.
  • Fixed a bug resulting in X crashes when using GeForce 8 and 9 GPUs in SLI to drive X screens at depth 8.
  • Fixed a problem that caused TV output on secondary TVs to be black and white on some GPUs.
  • Restored compatibility with recent Linux 2.6 kernels.

Download:

[url=http://www.nvidia.com/object/linux_display_ia32_173.14.05.html]Download (32bit)[/url]
[url=http://www.nvidia.com/object/linux_display_amd64_173.14.05.html]Download (64bit)[/url]


Installation:

-> [url=http://wiki.linuxgaming.de/index.php/Nvidia]Zum Wiki Artikel[/url]
Zuletzt geändert von Cheeky@Boinc am 22.08.2008, 13:21, insgesamt 1-mal geändert.
<3 SuL <3
Benutzeravatar
Cheeky@Boinc
 
Beiträge: 7387
Registriert: 28.06.2006, 14:19
Wohnort: Werther
Lizenz: GPL

Beitragvon ReCon » 28.05.2008, 21:32

Na sowas liest man mal wieder gerne.
Jetzt stellt sich nur noch die Frage, in wie weit das ganze "seiner Korrektheit entspricht".

Naja, werds mal testen :D
Linux is like a wigwam: No windows, no gates and an apache inside!
_________________

Bild Team
Benutzeravatar
ReCon
 
Beiträge: 1273
Registriert: 23.06.2006, 22:02
Lizenz: GPL
Distribution: openSUSE 13.1
Kernelversion: 3.11.6-4-desktop

Beitragvon ing0 » 28.05.2008, 22:11

das ding schickt der himmel :D

jetzt kann ich sogar in der schule mit linux angeben
Benutzeravatar
ing0
 
Beiträge: 1230
Registriert: 03.11.2006, 17:26
Wohnort: /home/ingo
Lizenz: GPL
Distribution: openSuse 12.3

Beitragvon ReCon » 28.05.2008, 22:24

[quote=ing0,index.php?page=Thread&postID=28445#post28445]
jetzt kann ich sogar in der schule mit linux angeben[/quote]

Wie machst du das?
Bei mir heißt es immer nur: "Was is n das fürn Windows". :D
Linux is like a wigwam: No windows, no gates and an apache inside!
_________________

Bild Team
Benutzeravatar
ReCon
 
Beiträge: 1273
Registriert: 23.06.2006, 22:02
Lizenz: GPL
Distribution: openSUSE 13.1
Kernelversion: 3.11.6-4-desktop

Beitragvon freaky-m0 » 28.05.2008, 22:27

LOOOL Ja genau so heissts bei mir dann auch immer xD

"Was hast du denn für ein Windows?" =)
Benutzeravatar
freaky-m0
 
Beiträge: 94
Registriert: 24.02.2008, 14:18

Beitragvon hui » 29.05.2008, 15:41

Hat schon wer von euch getestet ob mit dem neuem Treiber wieder cod4 unter Linux mit Wine läuft?
hui
 
Beiträge: 50
Registriert: 23.05.2008, 15:18

Beitragvon ReCon » 29.05.2008, 20:57

Als mit dem Beta Treiber lief bei mir die Cod4 Demo ohne Probleme.
Ich verstehe nicht, dass manche Personen ein solches Problem damit hatten.

Wobei der neue Treiber ist natürlich um einiges besser :D
Linux is like a wigwam: No windows, no gates and an apache inside!
_________________

Bild Team
Benutzeravatar
ReCon
 
Beiträge: 1273
Registriert: 23.06.2006, 22:02
Lizenz: GPL
Distribution: openSUSE 13.1
Kernelversion: 3.11.6-4-desktop

Beitragvon freaky-m0 » 29.05.2008, 22:17

Ich hatte vorher den 169.12 aus den Ubuntu Quellen installiert.
Ich dächte das "glxgears" mir da 12000-13000 fps ausgegeben hat.

Jetz mit dem neuen Treiber stehen da wieder 8000fps (was ich vorher mit dem 169.12 MANUELL installiert auch hatte)

Entweder täusch ich mich jetz oder kann das tatsächlich sein? Sind die glxgears fps überhaupt irgendwas Wert? Also von der Leistungsaussage jetzt.
Benutzeravatar
freaky-m0
 
Beiträge: 94
Registriert: 24.02.2008, 14:18

Beitragvon Cheeky@Boinc » 29.05.2008, 22:23

Entweder täusch ich mich jetz oder kann das tatsächlich sein? Sind die glxgears fps überhaupt irgendwas Wert? Also von der Leistungsaussage jetzt.


Nein!

[url=http://wiki.cchtml.com/index.php/Glxgears_is_not_a_Benchmark]glxgears is not a benchmark[/url]
<3 SuL <3
Benutzeravatar
Cheeky@Boinc
 
Beiträge: 7387
Registriert: 28.06.2006, 14:19
Wohnort: Werther
Lizenz: GPL

RE: Neuer Nvidia Treiber 173.14.05 veröffentlicht!

Beitragvon Timberland » 29.05.2008, 23:40

[quote=Cheeky@Boinc,index.php?page=Thread&postID=28435#post28435]
[*]Added preliminary support for X.Org server 1.5.
[/quote]


Wohl das Beste am neuen Treiber :).
Timberland
 
Beiträge: 462
Registriert: 06.11.2006, 17:11

Beitragvon ora » 30.05.2008, 01:10

Bravo! :thumbsup:
Hat bei mir ein paar Probleme behoben!
Mit dem 169 hatte ich Grafikfehler in ut2k4 ,der Monitor (Röhre) fand nicht immer die richtige Frequenz zur Auflösung und
in der Gnome Systemsteuerung kamm die Schrift dem Bild nicht nach beim scrollen (dachte das wäre ein Hardy Ubuntu bug).Neben dem Lesitungszuwachs ( Doom3 demo zuvor 55 fps - jetzt 69 fps ) hat man das Gefühl,das die Farben etwas kräftiger sind.
Alle sagten: Das geht nicht.
Dann kam einer, der wußte das nicht und hats gemacht.
Benutzeravatar
ora
 
Beiträge: 147
Registriert: 02.10.2006, 02:39
Wohnort: Vienna

Beitragvon freaky-m0 » 30.05.2008, 13:24

Okay.. naja dann geh ich mal davon aus das sich mit meiner 7900GTO auch die Leistung verbessert hat weil zurückinstalliern und "Benchmarken" um dann wieder neu zu installieren hab ich kB =)

Bringts was den 1.5er Xorg vorab zu installieren..?
Benutzeravatar
freaky-m0
 
Beiträge: 94
Registriert: 24.02.2008, 14:18


Zurück zu Hardware/Peripherie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron