Khronos veröffentlicht Vulkan 1.0

Neue Treiberversionen und Informationen zu neuer Hardware sind hier zu finden.

Moderator: Moderator

Khronos veröffentlicht Vulkan 1.0

Beitragvon crt0mega » 16.02.2016, 18:58

Bild
Nach ein paar Verzögerungen ist nun die Spezifikation für Vulkan 1.0 veröffentlicht worden. Es gibt bereits erste Linux-Treiber von nVidia, bei AMD sieht's leider noch schlecht aus. Intel hat allerdings schon etwas für Mesa vorbereitet. Ich gehe davon aus, dass sich der Vulkan-Support bei den anderen Mesa-Treibern irgendwann ab einschließlich 11.3 einfinden wird.
Zuletzt geändert von crt0mega am 16.02.2016, 20:36, insgesamt 1-mal geändert.
XMPP-Status: Bild
There are two kinds of people in the world: Those who can extrapolate from incomplete data.
Benutzeravatar
crt0mega
 
Beiträge: 417
Registriert: 06.10.2014, 21:57
Lizenz: WTFPL
Distribution: debian/unstable
Kernelversion: 4.9

Re: Khronos veröffentlicht Vulkan 1.0

Beitragvon ChemicalBrother » 16.02.2016, 19:21

Ob in die Mesamatrix jetzt noch was eingebaut wird, wegen Vulkan?
Benutzeravatar
ChemicalBrother
 
Beiträge: 4872
Registriert: 21.08.2006, 20:17
Wohnort: Langen
Lizenz: CC
Distribution: Arch Linux
Kernelversion: 4.9

Re: Khronos veröffentlicht Vulkan 1.0

Beitragvon crt0mega » 16.02.2016, 19:36

ChemicalBrother hat geschrieben:Ob in die Mesamatrix jetzt noch was eingebaut wird, wegen Vulkan?
Das hoffe ich doch! Ansonsten beobachte ich weiter die Mails aus der Mesa-Mailingliste :)

Nachtrag:
Falls es jemanden interessiert, Talos Principle ist wohl das erste Spiel mit Vulkan-Support ^^ Mehr: www.computerbase.de
XMPP-Status: Bild
There are two kinds of people in the world: Those who can extrapolate from incomplete data.
Benutzeravatar
crt0mega
 
Beiträge: 417
Registriert: 06.10.2014, 21:57
Lizenz: WTFPL
Distribution: debian/unstable
Kernelversion: 4.9

Re: Khronos veröffentlicht Vulkan 1.0

Beitragvon crt0mega » 17.02.2016, 19:12

A Gallium3D State Tracker For Vulkan?
phoronix.com hat geschrieben:[...]The question was immediately responded to by David Airlie who commented that Gallium3D is higher-level than OpenGL, so such a state tracker wouldn't really work out, at least in Gallium's current form.
F*ck!
XMPP-Status: Bild
There are two kinds of people in the world: Those who can extrapolate from incomplete data.
Benutzeravatar
crt0mega
 
Beiträge: 417
Registriert: 06.10.2014, 21:57
Lizenz: WTFPL
Distribution: debian/unstable
Kernelversion: 4.9


Zurück zu Hardware/Peripherie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast