AMD Catalyst 9.1 RC2 hier zum Download

Neue Treiberversionen und Informationen zu neuer Hardware sind hier zu finden.

Moderator: Moderator

Beitragvon DaeViZ0n3 » 06.01.2009, 20:31

[quote=Räuber Fotzenrotz,index.php?page=Thread&postID=33159#post33159]RC3 kommt nicht, da die Beta-Version ja eigentlich nicht an die Öffentlichkeit gelangen sollte

Aber die Final kommt sicher bald[/quote]Du sagst das genauso bestimmt, wie es mal hieß, dass nach dem M1 von Windows Se7en kein weiteres Built geben würde, was öffentlich erscheint^^

Ich bleib dabei, RC3 kommt, wenn nicht die Final-Version schneller ist :D
DaeViZ0n3
 
Beiträge: 4
Registriert: 06.01.2009, 18:03
Wohnort: /home/daeviz0n3

Beitragvon Bauer87 » 06.01.2009, 20:54

Mich stört am fglrx am meisten, dass mehrere X-Sessions nicht unterstützt werden. Wenn man z.B. zwei User gleichzeitig einloggt, führt das zu einem Freeze. Hoffentlich wird das bald besser. Naja, kommt bei mir nicht oft vor und der freie Treiber malt ja auch schon beschleunigte Polygone auf jeder Karte. (Der 3D-Code von "radeon" und "radeonhd" ist der gleiche.)
Raubcodierer sind Verbrecher. Stop DRM!
Benutzeravatar
Bauer87
 
Beiträge: 1233
Registriert: 31.10.2006, 23:28
Wohnort: Oldenburg
Lizenz: CC BY-SA 3.0
Distribution: Debian Stretch
Kernelversion: 4.9

Beitragvon Gast » 06.01.2009, 20:56

[quote=DaeViZ0n3,index.php?page=Thread&postID=33160#post33160]Ich bleib dabei, RC3 kommt, wenn nicht die Final-Version schneller ist :D[/quote]

Wieso sollte sie kommen??? :rolleyes:

Die hier verlinkte 9.1 RC2 ist illegal geleakt worden. Sonst gibt es in der Regel nie öffentliche Testversionen von Catalyst-Treibern. Eine RC3 gibt es sicherlich schon, wenn auch nur in AMDs Testlaboren.

Abgesehen sollte in den nächsten Tagen die Catalyst 9.1 Final kommen, es sei denn es gibt eine Verzögerung da die Arbeit zu Weihnachten stillgelegt worden ist.

Um die Wasserzeichen zu entfernen musst du die /etc/ati/signature aus dem Catalyst 8.12 Final in die 9.1 RC2Installation reinkopieren, wenn du willst kann ich dir die catalyst 8.12 Signatur hochladen

Falls jemand Interesse an catalyst und catalyst-utils-9.01-rc2 PKGBUILDs für Archlinux hat kann er sich auch hier melden.

Habe den 9.1 RC2 jetzt mal getestet, Desktopeffekte machen weiterhin kein Spaß mit meiner Karte deshalb lass ich sie lieber aus

MfG
Räuber Fotzenrotz
Gast
 

Beitragvon DaeViZ0n3 » 06.01.2009, 21:10

jawohl, wäre cool, wenn du mir das mal rauflädst, ich hatte den 8.12er nämlich gar nicht^^ hab ja meine hd4850 erst bekommen und sofort proprietäre treiber beta gewählt, als ich merkte, dass noch nicht alles geht^^ :D:D
DaeViZ0n3
 
Beiträge: 4
Registriert: 06.01.2009, 18:03
Wohnort: /home/daeviz0n3

Beitragvon Gast » 06.01.2009, 21:39

Hier die signature, du musst sie von signature.txt nach signature umbennen und in das Verzeichnis /etc/ati kopieren (als root).

Dann ausloggen und wieder einloggen oder neustarten
Gast
 

Beitragvon DaeViZ0n3 » 07.01.2009, 00:10

Bedanke mich! :)

http://rapidshare.com/files/180410884/9.1_RC2_deb-files.rar.html da sind meine Deb-Files, über 20mb Anhang geht hier eh nicht oder?^^
DaeViZ0n3
 
Beiträge: 4
Registriert: 06.01.2009, 18:03
Wohnort: /home/daeviz0n3

Catalyst 9.1 final

Beitragvon Bauer87 » 29.01.2009, 21:41

Der fertige Catalyst 9.1 ist nun auch erhältlich. Die Linux-Version wird zwar noch nicht offiziell auf der Treiberseite verlinkt, aber wenn man das "8-12" in der URL auf "9-1" ändert, bekommt man ihn nun. (Ich bin darauf gekommen, weil die Windows-Version auch grade erschienen ist und normalerweise sind die halt gleichzeitig.)

Jetzt auch offiziell:
http://ati.amd.com/support/drivers/linux/linux-radeon.html

Neue Features:
OpenGL 3
Hybrid CrossfireX

PS: Da hat sich das Warten ja gelohnt.
Zuletzt geändert von Bauer87 am 29.01.2009, 22:03, insgesamt 3-mal geändert.
Raubcodierer sind Verbrecher. Stop DRM!
Benutzeravatar
Bauer87
 
Beiträge: 1233
Registriert: 31.10.2006, 23:28
Wohnort: Oldenburg
Lizenz: CC BY-SA 3.0
Distribution: Debian Stretch
Kernelversion: 4.9

RE: Catalyst 9.1 final

Beitragvon ChemicalBrother » 29.01.2009, 22:17

[quote=Bauer87,index.php?page=Thread&postID=33516#post33516]Jetzt auch offiziell:
http://ati.amd.com/support/drivers/linux/linux-radeon.html[/quote]

Vorsicht mit dem Link. AMD hat auf die falsche Datei verlinkt.

Update im Wiki erfolgt, sobald ich selbst mit dem Treiber fertig bin. Dauert noch ein wenig (downloaden, installieren, wiki editieren).
Benutzeravatar
ChemicalBrother
 
Beiträge: 5250
Registriert: 21.08.2006, 21:17
Wohnort: Langen
Lizenz: CC
Distribution: Arch Linux
Kernelversion: 5.9

Beitragvon Bauer87 » 29.01.2009, 22:50

Hm, bei mir läuft es nicht. Könnte daran liegen, dass ich ne falsche Version habe (durch den falschen Link), aber ich tippe (leider) eher auf nen Bug. Könnte auch daran liegen, dass ich ne Onboard-Grafik (HD3200) und ne dedizierte (HD3850) habe und beide aktiv sind. Aber ist wollte schon mal warnen. Von mit (vorerst) keine Emfehlung. Ich probiere es aber gleich noch mal ohne Onboard-Graka.

Edit: Läuft. Lag einfach daran, dass der Installer meine Onboard-Grafikkarte in die xorg.conf eingetragen hat und nicht die andere. Allerdings habe ich jetzt ein komisches Problem, wenn ich den zweiten DVI-Port nutze: Der rechte Rand des Bildes wird ganz links auf dem Bildschirm und der linke Rand ganz rechts angezeigt, dazwischen aber nichts. Etwa so, als wäre das Bild von hinten an den Bildschirm geklebt und an den Seiten umgeknickt. Aber auf dem anderen Port läufts ja.
Zuletzt geändert von Bauer87 am 29.01.2009, 23:21, insgesamt 1-mal geändert.
Raubcodierer sind Verbrecher. Stop DRM!
Benutzeravatar
Bauer87
 
Beiträge: 1233
Registriert: 31.10.2006, 23:28
Wohnort: Oldenburg
Lizenz: CC BY-SA 3.0
Distribution: Debian Stretch
Kernelversion: 4.9

Beitragvon NoXIII » 29.01.2009, 23:02

Mein Bruder wird sich freuen wen der Treiber in den Ubuntu quellen eingebunden wurde. Der nervt mich schon seit einiger zeit das er so par sachen nicht machen kann XD.
Benutzeravatar
NoXIII
 
Beiträge: 541
Registriert: 07.08.2008, 10:40
Lizenz: CC BY-SA 3.0
Distribution: Ubuntu 11.04

Beitragvon ChemicalBrother » 29.01.2009, 23:21

Bitte hier weiter diskutieren --> hier entlang, bitte (Catalyst 9.1 News)

@Bauer: Deine Karte (HD3200) ist explizit unter known issues aufgeführt.
Benutzeravatar
ChemicalBrother
 
Beiträge: 5250
Registriert: 21.08.2006, 21:17
Wohnort: Langen
Lizenz: CC
Distribution: Arch Linux
Kernelversion: 5.9

Vorherige

Zurück zu Hardware/Peripherie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron