AMD Catalyst 12.2 erschienen

Neue Treiberversionen und Informationen zu neuer Hardware sind hier zu finden.

Moderator: Moderator

AMD Catalyst 12.2 erschienen

Beitragvon ChemicalBrother » 08.03.2012, 10:58

Bild

Obwohl dieses Jahr der Februar einen Tag länger war, hat es AMD nicht geschafft, den neuen Catalyst 12.2 rechtzeitig im genannten Monat zu veröffentlichen. Aber nun ist er ja da und der nächste Treiber soll so am 21. März erscheinen.

--> Download (ca. 105 MB) <--

--> Installations How-To im Wiki <--

Eine Bitte: Wer kann, kann mal bitte die Abschnitte (sofern nötig) im Wiki für den AMD-Treiber aktualisieren. Ich selbst kann nur (und trage) für Arch Linux und Ubuntu Rechnung tragen.


Was FEHLT:
- ordentliche Bugfixes für Gnome-Shell (?)
- x-server 1.12 Support

Neue Eigenschaften:
- Bugfix für xv Video Output (bei VLC, Mplayer, etc.pp.)

Leider bisher keine weiteren Angaben dazu, was dieser Treiber alles kann.
Benutzeravatar
ChemicalBrother
 
Beiträge: 5284
Registriert: 21.08.2006, 21:17
Wohnort: Langen
Lizenz: CC
Distribution: Arch Linux
Kernelversion: 5.14

Re: AMD Catalyst 12.2 erschienen

Beitragvon ing0 » 10.03.2012, 10:53

Ich bin immerwieder enttäuscht wie was für einem Eland die Jungs und Mädels von AMD an den Treibern für Linux arbeiten.

Hier ruckelt und zuckelt selbst die Unity 2d Methode und so allmälich seh ich mich schon im Auto sitzen um eine NVidia Karte zu kaufen.
Shame on you AMD!

@ChemBro: wg. Wiki - Ich bin auch nur Ubuntu nutzer
Benutzeravatar
ing0
 
Beiträge: 1230
Registriert: 03.11.2006, 17:26
Wohnort: /home/ingo
Lizenz: GPL
Distribution: openSuse 12.3

Re: AMD Catalyst 12.2 erschienen

Beitragvon Bauer87 » 10.03.2012, 13:21

Ich bin zwar Fedora-Nutzer, mache aber einen weiten Bogen um proprietäre Treiber. Das ist auch der Grund dafür, dass ich sehr gut mit AMD-Hardware leben kann. Mittlerweile taugt der ja auch zum Zocken – bzw. sorgt da nicht für mehr Einschränkungen als Linux es eh schon tut.

PS: Die Installationsanleitung sieht aber OK aus. Mehr als rpmfusion hinzufügen und installieren muss man nicht. Zur manuellen Methode kann ich nichts sagen, die Treiber in rpmfusion sind aber eh immer sehr aktuell.
Benutzeravatar
Bauer87
 
Beiträge: 1233
Registriert: 31.10.2006, 23:28
Wohnort: Oldenburg
Lizenz: CC BY-SA 3.0
Distribution: Debian Stretch
Kernelversion: 4.9

Re: AMD Catalyst 12.2 erschienen

Beitragvon ing0 » 10.03.2012, 18:03

Hab mal die Ubuntu 12.04 beta installiert mit dem dort vorgegebenen Prop. ATI Treiber.

Ich glaube nicht das das schon die aktuellste Version ist, daher gehe ich davon aus die jungs bei Canonical richtig Gas gegeben haben.

Läuft sau geil :thumbup:
Benutzeravatar
ing0
 
Beiträge: 1230
Registriert: 03.11.2006, 17:26
Wohnort: /home/ingo
Lizenz: GPL
Distribution: openSuse 12.3

Re: AMD Catalyst 12.2 erschienen

Beitragvon ChemicalBrother » 10.03.2012, 18:43

ing0 hat geschrieben:Hab mal die Ubuntu 12.04 beta installiert mit dem dort vorgegebenen Prop. ATI Treiber.

Ich glaube nicht das das schon die aktuellste Version ist, daher gehe ich davon aus die jungs bei Canonical richtig Gas gegeben haben.


Hat nichts mit Canonical zu tun. Die Treiber kommen von AMD und von denen bekommt Ubuntu immer einen extra Treiber, der meist noch in der Beta-Phase ist.
Benutzeravatar
ChemicalBrother
 
Beiträge: 5284
Registriert: 21.08.2006, 21:17
Wohnort: Langen
Lizenz: CC
Distribution: Arch Linux
Kernelversion: 5.14

Re: AMD Catalyst 12.2 erschienen

Beitragvon ing0 » 10.03.2012, 19:09

Chemical_Brother hat geschrieben:
ing0 hat geschrieben:Hab mal die Ubuntu 12.04 beta installiert mit dem dort vorgegebenen Prop. ATI Treiber.

Ich glaube nicht das das schon die aktuellste Version ist, daher gehe ich davon aus die jungs bei Canonical richtig Gas gegeben haben.


Hat nichts mit Canonical zu tun. Die Treiber kommen von AMD und von denen bekommt Ubuntu immer einen extra Treiber, der meist noch in der Beta-Phase ist.


Ich meine ja auch das man da an Unity gewerkelt hat um die Verträglichkeit mit einigen Treibern zu vergessen, steht sogar irgendwo in der Buglist drin
Benutzeravatar
ing0
 
Beiträge: 1230
Registriert: 03.11.2006, 17:26
Wohnort: /home/ingo
Lizenz: GPL
Distribution: openSuse 12.3


Zurück zu Hardware/Peripherie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste