Pakete installieren (Wiki-Artikel)

Diskussionen über das Wiki und Neuigkeiten

Moderator: Moderator

Pakete installieren (Wiki-Artikel)

Beitragvon ChemicalBrother » 04.03.2009, 20:17

Wiki-Artikel: Pakete installieren

Ich habe einen weiteren "grundlegenden Artikel" erstellt, der die Installation von DEB-, RPM- und AUR-Paketen beschreibt. Im Grunde deshalb, damit man ausführlich beschreiben kann, wie man das macht und gleichzeitig die eigentlichen Artikel (in diesem Falle ging das von "World Of Goo" aus) nicht unnötig aufbläht.

Man merkt dem Artikel auch an, dass ich keine Ahnung von RPM habe, deswegen wäre es sehr nett, wenn einer von den RPM-basierenden Distributionen (Fedora, openSUSE, Mandriva etc.) die Beschreibung erweitert. :-)
Benutzeravatar
ChemicalBrother
 
Beiträge: 5303
Registriert: 21.08.2006, 21:17
Wohnort: Langen
Lizenz: CC
Distribution: Arch Linux
Kernelversion: 5.18

Beitragvon ing0 » 04.03.2009, 23:58

Also die rpm Geschichte kann ich so absegnen, zumindest was opensuse angeht funktioniert das.
Benutzeravatar
ing0
 
Beiträge: 1230
Registriert: 03.11.2006, 17:26
Wohnort: /home/ingo
Lizenz: GPL
Distribution: openSuse 12.3

Beitragvon PUNX69 » 05.03.2009, 08:01

Was man vllt noch anmerken sollte das man bei kde(zumindest beim 3er), wenn man kdeadmin & kpackage installiert hat das ganze ähnlich gdebi funktioniert(geht allerdings auch mit rpms)
PUNX69
 
Beiträge: 315
Registriert: 05.07.2008, 19:22

Beitragvon haukew » 05.03.2009, 14:44

Habe einen kleinen Absatz zu yaourt (AUR-Frontend) hinzugefügt.
[align=center][url=http://www.theageofsound.de]www.theageofsound.de[/url]
meine Band :)
[/align]
Benutzeravatar
haukew
 
Beiträge: 368
Registriert: 16.12.2006, 00:04
Wohnort: Hamburg
Lizenz: WTFPL
Distribution: Linux Mint 11 + KDE4
Kernelversion: apt-get dist-upgrade

Beitragvon PUNX69 » 05.03.2009, 15:02

Währe es nicht generell besser das ganze noch einmal zu unterteieln in die einzellen formate oder distris?

Wenn man da jetzt jede Distribution und alle Frontends berücksichtigt sprengt das doch den Artikel? (debs, rpms, aur, ebuild, slack-tgz, usw)

gab es früher nicht auch mal urpmi? zundest kenn ich das noch so entfernt von mandrake
PUNX69
 
Beiträge: 315
Registriert: 05.07.2008, 19:22

Beitragvon haukew » 05.03.2009, 15:18

Naja, es ist ja nur ein Absatz und kein ganzer Inhaltsverzeichnispunkt. Sprich - wer sich sowieso über AUR (bzw. Arch Linux) informieren will, kriegt das noch nebenbei dazu. Und - wenn jemand einen Punkt zu ebuilds schreiben kann, soll er doch gerne :)
Die einzelnen rpm-distros (also wirklich jede) und jedes Frontend erwähnen halte ich auch für unsinnig (also "wie installiert man bei SuSE" "wie bei Mandrake" "aptitude").
[align=center][url=http://www.theageofsound.de]www.theageofsound.de[/url]
meine Band :)
[/align]
Benutzeravatar
haukew
 
Beiträge: 368
Registriert: 16.12.2006, 00:04
Wohnort: Hamburg
Lizenz: WTFPL
Distribution: Linux Mint 11 + KDE4
Kernelversion: apt-get dist-upgrade

Beitragvon ChemicalBrother » 05.03.2009, 15:38

Zur Alternative zu GDebi: Ich habe GDebi-kde installiert, deswegen finde ich, dass das reicht. Wichtig ist eh eher dpkg.

Zu yaourt: Da muss ich gleich mal ein paar Rechtschreibfehler ausbügeln (sorry) und signiert wird bei uns immer nur von demjenigen, der den Artikel eingestellt hat.
Benutzeravatar
ChemicalBrother
 
Beiträge: 5303
Registriert: 21.08.2006, 21:17
Wohnort: Langen
Lizenz: CC
Distribution: Arch Linux
Kernelversion: 5.18

Beitragvon haukew » 05.03.2009, 16:05

Ah, ok. Wieder was gelernt ;)
Zuletzt geändert von haukew am 05.03.2009, 16:11, insgesamt 1-mal geändert.
[align=center][url=http://www.theageofsound.de]www.theageofsound.de[/url]
meine Band :)
[/align]
Benutzeravatar
haukew
 
Beiträge: 368
Registriert: 16.12.2006, 00:04
Wohnort: Hamburg
Lizenz: WTFPL
Distribution: Linux Mint 11 + KDE4
Kernelversion: apt-get dist-upgrade

Re: Pakete installieren (Wiki-Artikel)

Beitragvon Mineo » 10.02.2010, 14:34

Hallo,

ich habe für die Archlinux-Nutzer einen Absatz über Arch-Games hinzugefügt. Gibt es dazu Fragen, Anmerkungen, Widersprüche, Einsprüche, Blumen, fliegende Tomaten oder anderes?
Mineo
 
Beiträge: 4
Registriert: 01.09.2009, 16:18
Distribution: Archlinux

Re: Pakete installieren (Wiki-Artikel)

Beitragvon Cheeky@Boinc » 10.02.2010, 15:07

In diesem Artikel sollte nur die Grundlagen beschrieben werden.
Ansonsten würde ich weitere Paketquellen lieber in einem solchen Artikel für ARCH vereinen.
Benutzeravatar
Cheeky@Boinc
 
Beiträge: 7388
Registriert: 28.06.2006, 14:19
Wohnort: Werther
Lizenz: GPL

Re: Pakete installieren (Wiki-Artikel)

Beitragvon ChemicalBrother » 10.02.2010, 17:48

Ja, wie Cheeky@Boinc schon erwähnt hat: Dafür sind die Artikel "Paketquellen erweitern für FOOBAR" gedacht.

Wenn ich Zeit habe, mach ich mal Copy-Pasta und leg den in einem eigenen Artikel an.
Benutzeravatar
ChemicalBrother
 
Beiträge: 5303
Registriert: 21.08.2006, 21:17
Wohnort: Langen
Lizenz: CC
Distribution: Arch Linux
Kernelversion: 5.18

Re: Pakete installieren (Wiki-Artikel)

Beitragvon ChemicalBrother » 16.02.2010, 22:50

Der Diskussionsthread zum Artikel "Arch Linux Paketquellen erweitern" ist jetzt hier zu finden.

--> Wiki-Artikel "Arch Linux Paketquellen erweitern"

@Mineo: Ich hab das im anderen Thread auch geschrieben: Wenn du deinen Namen unter dem Wiki-Artikel sehen willst (immerhin ist das dein Text), dann schreib es hier rein oder änder den Namen einfach. Wollte da jetzt nicht ungefragt deinen Namen reinsetzen.
Benutzeravatar
ChemicalBrother
 
Beiträge: 5303
Registriert: 21.08.2006, 21:17
Wohnort: Langen
Lizenz: CC
Distribution: Arch Linux
Kernelversion: 5.18


Zurück zu Das Wiki

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron