Erster Grammy an einen Computerspielsong geht an: Civ4

Freie Themenwahl.

Moderator: Moderator

Erster Grammy an einen Computerspielsong geht an: Civ4

Beitragvon halenrauch » 01.08.2018, 09:46

Der Titel "Baba Yetu" von Christopher Tin feat. Soweto Gospel Choir & Royal Philharmonic Orchestra, das Opening Theme von Civilization IV hat als ersten Computerspielsong überhaupt in der Geschichte einen Grammy gewonnen. Das Lied hat in der Kategorie "Best Instrumental Arrangement Accompanying Vocalist(s)" (Kategorie 86) gewonnen.

Für diejenigen, die sich fragen, warum erst so spät: Christopher Tin hat Oktober 2009 sein Album mit diesem Song veröffentlicht und da für den Grammy alle Werke von September 2009 bis 2010 in Betracht gezogen wurden, bekam der Song erst jetzt einen Grammy. Für sein Album hat Christopher Tin übrigens auch einen Grammy gewonnen.

Wer nicht mehr weiß, wie das Lied sich angehört hat (oder für diejenigen, die wirklich Civ4 in ihrem Leben nicht gespielt haben...), hier mal ein Youtube-Link:
halenrauch
 
Beiträge: 1
Registriert: 01.08.2018, 09:42
Lizenz: GPL
Distribution: 2.6.32

Re: Erster Grammy an einen Computerspielsong geht an: Civ4

Beitragvon crt0mega » 02.08.2018, 09:01

Moin und willkommen!

War das nicht 2011?
[align=center]There are two kinds of people in the world: Those who can extrapolate from incomplete data.[/align]
Benutzeravatar
crt0mega
 
Beiträge: 622
Registriert: 06.10.2014, 22:57
Lizenz: WTFPL
Distribution: debian/unstable
Kernelversion: 4.16-2

Re: Erster Grammy an einen Computerspielsong geht an: Civ4

Beitragvon ChemicalBrother » 02.08.2018, 09:40

Und hat auch nix mit Linuxgaming zu tun.
Benutzeravatar
ChemicalBrother
 
Beiträge: 5073
Registriert: 21.08.2006, 21:17
Wohnort: Langen
Lizenz: CC
Distribution: Arch Linux
Kernelversion: 4.17


Zurück zu Alles was euch den Tag über bewegt...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron